Jump to content

Tamron 17-50mm F4 für Sony


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

nachdem ich im Internet nahezu nichts über dieses Objektiv zu lesen fand, habe ich es direkt am Release am 19.10 erworben (mein erstes Day-one-Objektiv). Aufgrund der positiven Erfahrungen mit dem Tamron 150-500 sowie dem 28-200 sah ich mich meinem großen Risiko ausgesetzt. Und bevor ich im Sony Vollformat gelandet bin, besaß ich das Olympus 8-25mm F4 PRO (16-35mm) und das war das einzige, was ich vermisst habe.

Nun habe ich das Objektiv 3 Tage in den Alpen und im Olympiapark und an der Nymphenburg in München eingesetzt und muss sagen: es macht einfach Spaß. Es ist leichter wie das 16-35mm Zeiss und der fehlende OSS zum Sony fällt an der A7C nicht auf. Bei F7,1-F11 ist die Schärfe auf den ersten Blick tadellos über das gesamte Bild. Mit F4 habe ich nur wenige Bilder gemacht, um Porträts zu machen, da ist dann ein wenig Bokeh zu sehen. Werde das Objektiv sicherlich auch noch im Dunkeln testen, aber wer mit dem 28-200 zufrieden ist, wird es sicher ebenfalls sein. Den USB Port sowie den Button habe ich noch nicht genutzt, der AF war aber sehr schnell, sofern man das für diese Brennweite und Blende beurteilen kann. Im Vergleich zum Olympus aufgrund der doppelten Freistellung auf jeden Fall noch flexibler. Der 1mm weniger erscheint erstmal nicht dramatisch, zumindest fehlte mir bei den Motiven auch auf den Bergen nichts.

DSC06415.jpg

DSC05620.jpg

DSC05624.jpg

DSC05765.jpg

DSC05820.jpg

DSC05897.jpg

DSC06110.jpg

DSC06267.jpg

DSC05659.jpg

  • Like 14
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Forum,

Danke für die Bilder. Einige Bilder mit f4 dürften hier sicher auch auf Interesse stossen. Die ersten Tests dieses Objektivs im Netz waren ja etwas zwiespältig. Schön wenn du damit zufrieden bist.

Der Vergleich mit dem Oly 8-25 ist in der Tat interessant. Wenn man das direkt vergleicht, sieht man erst wie schwer und gross Oly / OM System ihre Pro Objektive bauen (ich nutze selber welche). Man bedenke, dass das 8-25 noch in die Arbeitsstellung ausgefahren werden muss.

https://camerasize.com/compact/#887.993,858.1117,ha,t

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, bei Blende 7.1 ist fast jedes Objektiv scharf, und bei Blende 11 dürfte die Beugung schon fast wieder zuschlagen.

Ich hatte es bei der Photopia mal kurz an der a7R V und es konnte mich so gar nicht überzeugen, schon gar nicht im Vergleich zu meinem Sony 20-70/4 G, welches ich an dem Tag als Standardobjektiv dabei hatte. Ich war von der Leistung vor allem bei Blende 4 ziemlich enttäuscht.

Auch die Bilder oben zeigen das ziemlich deutlich, die Leistung ist nicht besser als die des billigen Sony Kitobjektivs, welches man mit der a7c II hinterhergeworfen bekommt.

Das Objektiv wäre für mich keine Alternative.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb Easy98:

Auch die Bilder oben zeigen das ziemlich deutlich, die Leistung ist nicht besser als die des billigen Sony Kitobjektivs, welches man mit der a7c II hinterhergeworfen bekommt.

Dieses "billige Kitobjektiv" ist allerdings ziemlich gut. Zumindest mein Exemplar war es.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.10.2023 um 23:31 schrieb Easy98:

Naja, bei Blende 7.1 ist fast jedes Objektiv scharf, und bei Blende 11 dürfte die Beugung schon fast wieder zuschlagen.

Ich hatte es bei der Photopia mal kurz an der a7R V und es konnte mich so gar nicht überzeugen, schon gar nicht im Vergleich zu meinem Sony 20-70/4 G, welches ich an dem Tag als Standardobjektiv dabei hatte. Ich war von der Leistung vor allem bei Blende 4 ziemlich enttäuscht.

Auch die Bilder oben zeigen das ziemlich deutlich, die Leistung ist nicht besser als die des billigen Sony Kitobjektivs, welches man mit der a7c II hinterhergeworfen bekommt.

Das Objektiv wäre für mich keine Alternative.

17mm @4, raw/jpg
durfte eines ausprobieren.  Fokus wurde auf die Ecke des Hauses links gesetzt.
Habe mich für das Kitobjektiv entschieden wegen der Kompaktheit und schlechter als das 17-50 kann kein Objektiv sein...

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von noel
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 7 Minuten schrieb Octane:

Hmm. Also links sieht das doch nicht wirklich scharf aus.

ja könnte dezentriert sein.  Wenn ich die Musse habe werde ich nochmal ein anderes testen. Dieses war richtig gruselig mit 17mm. Habe noch andere Bilder mit 4.0 gemacht bei 17 weder Zentrum noch irgendwas scharf. Möchte aber Tamron nicht schädigen wenn der Fehler bei mir lag. Das 50-400 ist mir wirklich ans Herz gewachsen.

bearbeitet von noel
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 24.10.2023 um 19:28 schrieb POLARIZED:

 

 

 

 

 

 

 

Lieber Polarized ich hoffe, dass dich mein obiger Bericht "....so schlecht kann doch kein Objektiv sein." die Freude am Objektiv nicht genommen hatt.

Bei einem Anlass in Bern konnte ich das Objektiv testen. Leider war das Objektiv dezentriert. Ich habe mir nochmal eines ausgelehnt und an selber Stelle mit 17mm @4 das selbe Foto gemacht und siehe da. Perfekt !

Alle Fotos sind bei f4 die äussersten Ränder minim schwach bei einer Ansicht von 100%, bereits ab 5.6 keine Probleme in allen Zoombereichen.

Mein Fazit: Tolles Objektiv

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, nein, die Freude nimmt mir das nicht. Und ja, bei F7.1 ist fast jedes Objektiv scharf. Die wenigsten (keines) haben dann allerdings die Möglichkeit, von 17mm auf 50mm zu springen. Denke auch beim 28-200mm würde man Abstriche gegenüber einem 24-70 machen. Wenn ich dafür aber auf 200% gehen muss und mir das Durchsehen am 32 Zoll 4K Monitor noch zusagt, dann ist es auf jeden Fall nicht schlimm. Verzeichnung ist aber sicher ein Thema, zumal es noch keine Profile gibt.

Ich werde bestimmt noch weitere Bilder hochladen, was durch das Komprimieren auf Winzgröße aber zeitaufwendig ist, da ich fast nur über das Handy surfe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...
vor 10 Stunden schrieb Octane:

Keine neuen Erkenntnisse.

Ich habe mich ein wenig darüber gewundert, wie mild er mit seiner Beurteilung in dem Fall umgegangen ist. Ich kenne ihn teilweise anders. Es war zwar nur abgeblendet scharf (und dann auch nicht überall), aber schon ok, wenn man es nicht an 60 MP nimmt. Das ganze Video war ein Widerspruch an sich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Easy98:

Ich habe mich ein wenig darüber gewundert, wie mild er mit seiner Beurteilung in dem Fall umgegangen ist.

Es ging mir genau gleich. Wenn das ein Sony Objektv gewesen wäre, dann hätte es gaaanz anders getönt. 

Mittlerweile findet er jedoch bei Sony Objektiven, wie z.b. beim 70-200 G II, kaum mehr ein Haar in der Suppe ausser grad beim Preis (verständlich). 

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 months later...

Schade, die Qualität dieses Objektivs reicht leider nicht an die Qualität des 50-400 von Tamron heran, wo es doch die ideale Ergänzung zu diesem Objektiv wäre. Vielleicht schafft es Sony ein 16-50 4,0 herzustellen, gäbe es bestimmt Abnehmer dazu.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...