Jump to content

Kaufberatung Sony A1 - ausgelagert aus Erfahrungsaustausch


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

 Hallo zusammen,

ich spiele auch mit dem Gedanken mir eine a1 kaufen zu wollen. Ich komme von der a7r und a7r ii und nach 5jähriger "Wechselpause" möchte ich endlich mal eine Kamera mit einem "Superautofokus". Natürlich soll auch das Thema "Rauschen" endlich mal ein Ende haben (Topaz denoise muss ich noch ausprobieren).

Warum brauche ich einen guten AF? Die Antwort wird den einen oder anderen den Kopf schütteln lassen: Um meine spielenden noch kleinen Jungs (2-4 Jahre) zu fotografieren. Jaaa, denn Kinder spätestens ab 4 Jahren sind alles andere als Bewegungslahm und nur an der Nuckel Flasche vorzufinden. 😉 Ich würde sogar behaupten, sie sind für den AF eine größere Herausforderung als Formel 1 Autos oder Fußballspieler, da die Bewegungen völlig unkontrolliert, nicht aus sicherer Entfernung zu machen und explosionsartig seien können. 🙂

Ich hatte die a6400 ausprobiert und war von dem AF ein wenig enttäuscht, da bei schlechtem Licht (ab ISO 800), die AF-Leistung spürbar schlechter wurde. Bei gutem Licht gab es kaum Probleme. Dennoch ist der Sucher der a6000er Reihe nichts für mich, da er zu klein und an der falschen Position ist (links und nicht mittig).

Auflösung der a1 ist für mich ebenfalls interessant, da ich vor allem vor der Zeit meiner Kinder, viele „stille“ Objekte fotografiert habe, wie z.B. Landschaften.

Außerdem soll auch die ISO-Leistung nicht wesentlich schlechter sein als z.B. das Niveau einer a9 ii.

Hier komme ich zu meiner Frage: Es gibt doch einen bekannten deutschen Sony Alpha You Tuber, welcher das ISO-Verhalten der a1, a9 ii und a7r iv vergliechen hat. Er kommt zu dem Ergebnis, dass die a1 ähnlich „performed“ wie die a9 ii, wobei die a9 ii lediglich leichte Vorteile hat.

Hier im Thread lese ich das Gegenteil. Das die a1 eher zu vergleichen ist mit der a7r iv hinsichtlich ISO-Verhalten. Was haltet ihr von der You Tube Analyse? Habt ihr wirklich andere Erfahrung gemacht? Die Bilder (a1 vs a9ii und a7r iv) im Thread scheinen das zu bestätigen.

Wenn das wirklich so ist, muss ich mich doch eher für die a9 ii entscheiden. Die Auflösung kaufe ich mir dann später (wenn die Kiddis älter sind) mit einer a7r V. 😉

Übrigens: Wie verhält sich der AF der a1 bei schlechtem Licht (also z.B. tobende Kiddis im Haus am Abend?)

Für eure geschilderten Erfahrungen wäre ich sehr dankbar, bevor ich 7300€ investiere. Ich muss verrückt sein… 😉

 

Link to post
Share on other sites

Ja, Kinder bewegen sich erratisch. Die A1 macht das schon. Auch bei schlechtem Licht. Mache ich fast jeden Tag. Und die a1 liegt sehr nahe an der r3. Das Rauschen ist beherrschbar. Und das Endergebnis bei gleicher Ausgabegröße ist der a9 deutlich überlegen. 

ISO4000


 

Da rauscht nix. 

  • Like 4
Link to post
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb parykamel78:

Hier komme ich zu meiner Frage: Es gibt doch einen bekannten deutschen Sony Alpha You Tuber, welcher das ISO-Verhalten der a1, a9 ii und a7r iv vergliechen hat. Er kommt zu dem Ergebnis, dass die a1 ähnlich „performed“ wie die a9 ii, wobei die a9 ii lediglich leichte Vorteile hat.

Hier im Thread lese ich das Gegenteil. Das die a1 eher zu vergleichen ist mit der a7r iv hinsichtlich ISO-Verhalten. Was haltet ihr von der You Tube Analyse? Habt ihr wirklich andere Erfahrung gemacht? Die Bilder (a1 vs a9ii und a7r iv) im Thread scheinen das zu bestätigen.

Ich weiss nicht genau, wo du das hier in diesem Thread liest. Ich hatte die RIV und die 9 und kann bestätigen, dass das ISO Verhalten zwischen den beiden liegt, und zwar näher an der 9er als an der RIV (siehe auch mein Foto von der Kohlmeise #50). Das ist natürlich noch mit Vorbehalt, da erstens die Anzahl der Fotos noch nicht so gross ist und auch die LR Unterstützung f die A1 fehlt und ich aktuell den Umweg RAW-TIFF gehen muss, aber das ist einmal mein erster Befund.

Dpreview haben wir schon öfters diskutiert, deren Vergleichs-Charts spiegeln leider nicht (mehr) reale Verhältnisse wider. Ich hatte zB meine mir prsönlich bekannten Kameras eingestellt (7III, RIV, 9, SIII) und verglichen, und das Ergebnis reflektierte bei weitem nicht meine Erfahrungswerte

Letztlich bekommst du mit der A1 eine Kamera mit hoher Auflösung (Crop-Möglichkeit) und tollem AF und das ISO Rauschen hält sich schwer in Grenzen (mein Foto #50 ist Standard LR  nix extra entrauscht oder sonst was).

Diese Kombination war für mich ausschlaggebend (auch der Preis von RIV+9II liegt in Summe auf 1er Niveau), auch weil ich nicht immer mit beiden Bodies unterwegs sein wollte.

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb WIzard:

Ich weiss nicht genau, wo du das hier in diesem Thread liest. Ich hatte die RIV und die 9 und kann bestätigen, dass das ISO Verhalten zwischen den beiden liegt, und zwar näher an der 9er als an der RIV (siehe auch mein Foto von der Kohlmeise #50). Das ist natürlich noch mit Vorbehalt, da erstens die Anzahl der Fotos noch nicht so gross ist und auch die LR Unterstützung f die A1 fehlt und ich aktuell den Umweg RAW-TIFF gehen muss, aber das ist einmal mein erster Befund.

Dpreview haben wir schon öfters diskutiert, deren Vergleichs-Charts spiegeln leider nicht (mehr) reale Verhältnisse wider. Ich hatte zB meine mir prsönlich bekannten Kameras eingestellt (7III, RIV, 9, SIII) und verglichen, und das Ergebnis reflektierte bei weitem nicht meine Erfahrungswerte

Letztlich bekommst du mit der A1 eine Kamera mit hoher Auflösung (Crop-Möglichkeit) und tollem AF und das ISO Rauschen hält sich schwer in Grenzen (mein Foto #50 ist Standard LR  nix extra entrauscht oder sonst was).

Diese Kombination war für mich ausschlaggebend (auch der Preis von RIV+9II liegt in Summe auf 1er Niveau), auch weil ich nicht immer mit beiden Bodies unterwegs sein wollte.

Danke für deine Rückmeldung. Ich meine den # 51 (wuschler). Ich habe auch keine Lust mit 2 Kameras rumzulaufen. 2 Objektive reichen mir schon.. 😉

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 18 Minuten schrieb parykamel78:

Gibt es denn irgendwie eine Möglichkeit den Preis von 7299 etwas zu drücken? Sony-Willkommensbonus oder etwas ähnliches? 🙂

200-300 EUR wurden mir auch bei online-Kauf per email angeboten.
Nicht viel, aber immerhin

Link to post
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb parykamel78:

Warum brauche ich einen guten AF? Die Antwort wird den einen oder anderen den Kopf schütteln lassen: Um meine spielenden noch kleinen Jungs (2-4 Jahre) zu fotografieren. Jaaa, denn Kinder spätestens ab 4 Jahren sind alles andere als Bewegungslahm und nur an der Nuckel Flasche vorzufinden. 😉 Ich würde sogar behaupten, sie sind für den AF eine größere Herausforderung als Formel 1 Autos oder Fußballspieler, da die Bewegungen völlig unkontrolliert, nicht aus sicherer Entfernung zu machen und explosionsartig seien können. 🙂

Im übrigen braucht sich hier niemand zu rechtfertigen, WARUM er eine A1 kauft, genausowenig warum er es nicht tut...

  • Like 5
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb parykamel78:

Hier komme ich zu meiner Frage: Es gibt doch einen bekannten deutschen Sony Alpha You Tuber, welcher das ISO-Verhalten der a1, a9 ii und a7r iv vergliechen hat. Er kommt zu dem Ergebnis, dass die a1 ähnlich „performed“ wie die a9 ii, wobei die a9 ii lediglich leichte Vorteile hat

 

Da es nicht den EINEN bekannten Youtuber gibt: falls Du den fototrainer meinst, dessen Beitrag wird bei fredmiranda im a1 thread als technisch unsauber bezeichnet, da wohl unterschiedliche Settings verwendet wurden

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Holzwurmbaum:

Da es nicht den EINEN bekannten Youtuber gibt: falls Du den fototrainer meinst, dessen Beitrag wird bei fredmiranda im a1 thread als technisch unsauber bezeichnet, da wohl unterschiedliche Settings verwendet wurden

Danke für die Info. Ich finde den Thread nicht. Habe gesucht nach den Author. Funktioniert aber irgendwie nicht... Hast du vielleicht einen link?

Link to post
Share on other sites

Am 7.3.2021 um 22:58 schrieb parykamel78:

Hier komme ich zu meiner Frage: Es gibt doch einen bekannten deutschen Sony Alpha You Tuber, welcher das ISO-Verhalten der a1, a9 ii und a7r iv vergliechen hat. Er kommt zu dem Ergebnis, dass die a1 ähnlich „performed“ wie die a9 ii, wobei die a9 ii lediglich leichte Vorteile hat. Hier im Thread lese ich das Gegenteil. Das die a1 eher zu vergleichen ist mit der a7r iv hinsichtlich ISO-Verhalten.

Das Problem an den meisten Betrachtungen hinsichtlich des Rauschverhaltens ist die Tatsache, dass es nicht die eine Quelle für "Rauschen" gibt, sondern das verschiedene Ursachen haben kann. Aus dem Grund ist ein einziger Test, selbst wenn dieser wissenschaftlich korrekt durchgeführt wird (was in dem Video nicht der Fall war), auch nie allgemein aussagekräftig. Vielmehr bräuchte es für eine objektive Betrachtung eine ganze Reihe von Tests mit unterschiedlichen Vorgaben und das nötige Fachwissen, um daraus dann entsprechend korrekte Schlüsse ziehen zu können. Dieses Wissen bräuchte man allerdings auch, um daraus wieder die Vor- und Nachteile in bestimmten Situation bewerten zu können. 

Insofern ist es bei einer solchen Frage immer sinnvoller, subjektiv an die Sache heran zu gehen und das Rauschverhalten genau unter den Bedingungen zu vergleichen, die für die eigene Photographie relevant sind. Oder halt, wenn das nicht möglich ist, Vergleiche zu betrachten, die unter diesen auf die eigene Photographie übertragbaren Bedingungen entstanden sind.

Letztlich gilt das nicht nur fürs Rauschverhalten, sondern für so ziemlich alle Aspekte der Phototechnik (und darüber hinaus vermutlich auch für alles andere). 

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Octane:

Immerhin gibt es bei vielen Händlern CF Express A Speicherkarten dazu. Und die sind auch nicht grad günstig. Warten ist aber auch nicht schlecht. Das werde ich nämlich tun.

..ich habe es bei einigen versucht - habe gerade mal einen Akku abschwatzen können. Meine kommt morgen...

Ich kann nicht warten ;-)

  • Haha 3
Link to post
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Octane:

Immerhin gibt es bei vielen Händlern CF Express A Speicherkarten dazu. Und die sind auch nicht grad günstig. Warten ist aber auch nicht schlecht. Das werde ich nämlich tun.

Warten ist wahrscheinlich nicht die schlechteste Option. Falls ich meine alte 7r ii nicht verkauft bekomme, kann ich auch damit noch ein paar Monate leben. Wann soll denn die Kamera a1 überall verfügbar sein?

Link to post
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb parykamel78:

hmmm... Im Sommer spätestens wollte ich schon eine neue Kamere haben. 😞

dann bestell halt eine. Foto Mundus zB nennt eine Lieferzeit von 4 Wochen.
keine Ahnung ob die das einhalten, aber Du wirst es nur herausfinden, wenn Du eine Bestellung aufgibst

Link to post
Share on other sites

Am 8.3.2021 um 10:07 schrieb parykamel78:

Gibt es denn irgendwie eine Möglichkeit den Preis von 7299 etwas zu drücken? Sony-Willkommensbonus oder etwas ähnliches? 🙂

Alternativ:

Einfach abwarten, die Preise werden im Laufe der Jahre fallen.
"Der frühe Vogel" zahlt immer den Lieblingspreis der Hersteller.

Aber andererseits wachsen die Kiddies auch schnell :classic_wink:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...