Jump to content

D700

Mitglied
  • Content Count

    1,012
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

D700 last won the day on March 2 2020

D700 had the most liked content!

Community Reputation

2,065 Excellent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Im Zweifel einfach mal beim Sony Service nachfragen und das Foto schicken. Ist ja noch Garantie drauf!
  2. Ich hatte jetzt die A6000, die A6500, die A6300 und aktuell die A6600. Für Budget aber trotzdem besserer Sucher, und besserer AF (als die UR-Mutter) nähme ich die A6300 (used) Für mehr Komfort und Stabi die A6500 (used) Die Ur A6000 nur, wenn es auf jeden Cent ankommt. Wenn das Budget egal ist, die A6600.
  3. Und den wirklich spürbar besseren Griff nicht zu vergessen!
  4. Davon hatte er im Startpost aber auch nichts geschrieben! Aber vom AF her sind alle Nachfolger besser als die UR-A6000, da bin ich voll bei Dir. Unter dem Aspekt der normalen Alltagsfotografie (ohne RTT AF) würde ich heute immer noch eine (gebrauchte) A6500 den anderen Modellen unterhalb der A6600 vorziehen.
  5. Auch die A6300 und A6500, wenn es gebraucht sein darf!
  6. Mir ist der Slide lite schon fast zu "starr und nicht flexibel". Mein Kumpel hat für seine Nikon D800 den Slide und den wollte ich wirklich nicht haben. Er hat jetzt eine Z7 und denkt daher auch über den lite nach.
  7. Ein Benz in der Motorworld Köln A6600 - Canon EF-S 2,8 24mm STM
  8. "Benelli" (Motorworld Köln" A6600 - Canon EF-S 2,8 24mm STM
  9. "Auspuff" A6600 - Canon EF-S 2,8 24mm STM
  10. Laut der Sony Homepage ist kein Sucher vorgesehen. Macht für die Zielgruppe ja auch keinen Sinn.
  11. Das ist ein sehr valider Punkt! Die größten Stromfresser bei den heutigen Kameras sind ja wohl die EVFs. Ich kam aber schon immer mit dem FW-50 gut zurecht, ein Reserveakku war für den Notfall dabei. Seit dem FZ -100er weiss ich nie, wann ich den zuletzt geladen habe
  12. Die Videoblogger, für die Sony die Kamera vorgesehen hat, filmen zwar, stehen/sitzen aber vor der Kamera und schauen allenfalls auf das umgegeklappte Dispaly. Da braucht es wirklich keinen Sucher.
  13. Muss sie doch gar nicht, denn der A6400 fehlen dafür die- log Features, die Fotografen nunmal nicht brauchen. Dafür brauchen die Filmer keinen Sucher. Zwei Modelle, die man nicht vergleichen kann.
  14. Der Preis ist wirklich vergleichsweise niedrig. Vor allem auch im Vergleich zur 1" ZV-E1
×
×
  • Create New...