Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich fange einfach mal an und stelle mich vor. Jörg, geb. 1967, aus Köln und seit vielen, vielen Jahren Sony-Nutzer. Angefangen mit A700, dann A850, A55, A77, A99, NEX-7, A6000, A7 und seit A7RII und A7II habe ich neben dem ganzen analogen Zeugs nur noch Vollformat DSLM.

Meine fotografischen Vorlieben sind Portrait, Architektur, die beiden in Kombination, Street, Landschaft - in der Reihenfolge.

Bin gespannt was hier entsteht....

  • Like 9
  • Thanks 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Joshi_H Danke, dass du das angefangen hast!

Andreas hier, Admin und Forenbetreiber, bekannt aus Leica, Systemkamera und Fuji X Forum.

Jahrgang ’66, Exil-Fischkopp, seit 30 Jahren im Rheinland, mittlerweile in Bonn angekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Güte.. ein Sony Ü-50 Forum :classic_rolleyes::classic_biggrin:

Conrad, 68er Feinherb, Rheinländer den es in die Eifel verschlagen hat. Wechsele die Kamera(-systeme) wie andere die Unterhose.

  • Like 10
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann bleiben wir bei der Altersgruppe (heißt die nicht UHU?): Ich bin Martin, 1967er Baujahr (auch wenn ich gebrauchter aussehe). Niedersachse schon immer aus der Nähe von Hamburg, auch wenn es zwischendrin mal Hessen war und Berlin. Ich fotografiere mit der a9 und der a7R4 - zumindest solange, bis es was neues gibt. 😂

EDIT: Ich habe versucht, ein möglichst aktuelles Avatarbild zu finden.

bearbeitet von MaTiHH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo :classic_smile:

Betti, BJ verrat ich nicht; vom Kohlenpott über Wuppertal in die Eifel (zum Glück).
Gewechselt habe ich auch häufig, digital war ich am längsten bei Nikon. Seit 2016 überwiegend, jetzt ausschließlich Sony.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb wuschler:

Meine Güte.. ein Sony Ü-50 Forum :classic_rolleyes::classic_biggrin:...

Da lege ich noch was drauf: Norbert, geboren 1958 in (West-)Berlin und auch dort geblieben. Nach Jahrzehnten mit Canon und etwas Leica am Ende der analogen Fotografie, bin ich digital über Canon und ein paar Jahre MFT vor zwei Jahren bei Sony KB und APS-C gelandet. Meine einzige Nicht-Sony ist eine Fuji X100F und die mag ich auch sehr gerne. 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist gut, wenn wir das alles in einem Aufwasch erledigen!
sind ja wohl alles alte Bekannte aus dem SKF hier, oder?

aber sei's drum:

André, 1962, komme aus Aachen, seit 40 Jahren in München.
Habe 2013 mit mft wieder zu fotografieren angefangen, steige aber so langsam auf Sony um.
Habe eine A7 II, eine A6400 und einen Haufen alte manuelle und ein paar aktuelle Sony-Objektive.
Ich fotografiere zu 95% wildlife, vor allem Vögel.
Mein 200-600 wartet noch auf die passende Kamera: A9, A9 II oder A7RIV? 

Dazu habe ich nachher gleich mal eine Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin Werni aus der Schweiz (Kanton Luzern). Baujahr 1969. Noch sehr knapp unter 50.  Mit Sony E-Mount bin ich seit Anfang 2012 unterwegs. Inzwischen mit Alpha 9 und Alpha 7RII (ja zwei) und diversen Objektiven mit dem Fokus auf lichtstark (ausser zwei Zooms) und sehr guter Qualität. Bevorzugt fotografiere ich Sportevents, Natur, Tiere, sonstige Events und ab und zu im Heimstudio.

Von 1986 bis Ende 2011 habe ich mit Nikon fotografiert. Sony A-Mount hatte ich nie. Seit Frühling 2019 fotografiere ich auch noch mit Fuji und habe mich natürlich auch im Fuji X Forum angemeldet.  Die Fuji X-T3 (X100F habe ich auch) hat meine Sony E-Mount APS-C Ausrüstung ersetzt. Dort liegt der Fokus auf halbwegs klein und trotzdem guter Qualität. Ist täglich dabei.

Ach ja 2017 hatte ich ein halbes Jahr eine EOS 80D mit dem EF 100-400 L, weil es von Sony damals noch kein langes Tele gab.

bearbeitet von Octane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Ich bin Regula und komme aus der nordwestlichen Schweiz (Kanton Solothurn). Den Altersdurchschnitt in dieser Runde hier scheine ich - wenn auch nicht heftig - zu senken. Zum richtig Fotografieren gekommen bin ich durch meinen vorangehenden Schreiber Octane bzw. Werni, welcher mich auch ins Forum hier eingeladen hat.

Angefangen zu fotografieren habe ich mit einer NEX-5n, dann kamen die A6000 und als immer-dabei-Kamera die RX10III. Inzwischen bin ich bei einer A7RII und einer A9 angelangt. Meine letzte Objektivanschaffung war das FE 200-600mm. Mir macht das Fotografieren von Tieren (insbesondere Vögel) am meisten Spass. Dazu kommen etwas Landschaften sowie ab und zu Makroaufnahmen. Und mit der A9 natürlich auch Sportaufnahmen, bevorzugt Motocross oder andere Motorsportevents. On the job mache ich ab und zu Produktfotos fürs Web oder Kataloge - allerdings mit Canon.

bearbeitet von Brownie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Brownie:

Ich bin Regula und komme aus der nordwestlichen Schweiz (Kanton Solothurn). Den Altersdurchschnitt in dieser Runde hier scheine ich - wenn auch nicht heftig - zu senken. Zum richtig Fotografieren gekommen bin ich durch meinen vorangehenden Schreiber Octane bzw. Werni, welcher mich auch ins Forum hier eingeladen hat.

Zu senken? Aber uns dann wieder im Ungewissen zu lassen 😄 Frauen und das Alter, was? Aber insgeheim leiden wir Männer doch viel mehr darunter (Midlife-Crisis) ^^

Hallo zusammen, einige kennen sich ja aus dem SKF. Ich bin Stefan, Baujahr 1976 und komme aus dem südöstlichen Bayern (fast genau zwischen München und Passau). Fotos zu machen hab ich eigentlich erst richtig 2014 begonnen (hatte davor aber hin und wieder Kameras um ganz tolle Schnappschüsse zu machen), mit einer Canon EOS-M...wohin das ganze geführt hat ist ja weitestgehend bekannt. Faible für schlechtes Wetter & Schottland. Und ja, OOC oder SOOC gibt es bei mir so gut wie nie. Derzeit habe ich eine A7, A7II, A7III mit div. Linsen (und natürlich noch meine Canon EOS-M, mit welcher ich aber eigentlich nicht mehr fotografiere). Meine liebsten Motive sind meine Hunde, Wald, Nebel, Berge. Habe aber auch einen Hang zum Licht, vor allem zum Gegenlicht. Versuche mich hin und wieder an Menschen, aber das will mir nicht wirklich gelingen. Ich bin außerdem das was man in Bayern einen "Grantler" nennt. Am liebsten allein unterwegs und rege mich mal gern über dieses und jenes auf. Da kann man leider nix dagegen machen. Was aber nicht heißt, dass ich nicht auch mal mit anderen Foto-Verrückten losziehe ^^

bearbeitet von paracetamol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb paracetamol:

Zu senken? Aber uns dann wieder im Ungewissen zu lassen 😄 Frauen und das Alter, was? Aber insgeheim leiden wir Männer doch viel mehr darunter (Midlife-Crisis) ^^

Ach nö, da habe ich kein Problem mit. Bei den vorangegangenen Schreibern hat sich die Thematik mehrheitlich rund um ü50 gedreht - das geht bei mir noch knapp 900 Tage, bis ich auch ins 6. Lebensjahrzehnt eintrete 😀

  • Like 2
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo in die noch kleine Runde,

die meisten hier kennen wohl nur meinen Nicknamen, jetzt möchte ich mal einige persönliche Daten nachreichen. Geboren bin ich im Rheinland in der
Nähe von Düsseldorf im Jahre 1937.
Durch meine Tätigkeit bin ich immer weiter gen Süden gezogen um dann letztlich im Rentenalter im Allgäu zu landen. Wie heißt es doch: Da wohnen wo andere
Urlaub machen.  🙂
Zur Fotografie bin ich erst sehr spät durch den Kauf einer Fuji X-E1, im Jahre 2012, gekommen, Ende 2016 kam dann noch eine Sony dazu.
Ihr seht, in puncto Erfahrung besteht bei mir noch sehr viel Nachholbedarf.   😉

Gruß
Heinrich 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Brownie:

rund um ü50

Naja, Frauen fragt man ja nicht nach dem Alter... aber zu dem Club gehöre ich auch :classic_laugh:

@heinrich wilhelm

Deine Kurzbio, dein später Einstieg in die Fotografie, dazu deine schönen Bilder - du hast meinen vollen Respekt!

  • Like 6
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine ausführliche Photo-Bio kann, wer's wissen will,  im SKF nachlesen und was das Alter betrifft, kann ich über die Jungspunde von der Ü-50-Riege nur lachen: Den Altersdurchschnitt nach oben zu ziehen ist sozusagen meine Spezialität. Ich bin kein geborener Berliner, wohl aber geborener Beutepreusse, und zwar aus der Provinz Hessen-Nassau. In Berlin wohne ich (mit einer Unterbrechung in der ebenfalls preußischen Rheinprovinz) seit über 40 Jahren, und ich schätze an der Stadt, daß man hier wenn auch keine Gebirgspanoramen oder Seestücke, aber sonst so ziemlich alles photographieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Forum Gemeinde !

Vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum . Ich warte noch auf meine Sony A7R4 die schon vorbestellt ist . Dann kann ich mit dem 70-200 und den 24-70 GM loslegen und hier hier an Diskusionen teilnehmen.

MFG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, bin der Alex, 38 Jahre jung und komme aus der Nähe von Siegen. Durch einen Tipp im blauen Forum bin ich hier angespült worden.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin in die noch kleine Runde.

der nette MaTiHH hat mich eingeladen, und hier bin ich, Theo, Bj. 47 aus HH mit Durst auf viele tolle Beiträge....

  • Like 9
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, ich bin Carsten und komme aus dem Raum Itzehoe und muss jetzt aus beruflichen Gründen da Leben wo andere Urlaub machen müssen (oder so ähnlich) 🥴, Nordfriesland.

Gut und gerne war ich jetzt 25 Jahre mit Canon unterwegs, zuletzt teils Semiprofessionel mit 7DI und 6D sowie einige L Gläser, nachdem ich keine Lust mehr hatte, habe bis auf ne Sigma Linse alles verkauft und mir eine a7III mit 24-105G geholt und bin nur noch etwas für mich am fotografieren, schön so ganz ohne Druck, Lieferzwang und Stress. So langsam kommt auch meine Lust am fotografieren wieder zurück.

Schon geil was die Sony im Gegensatz zu meinen Canon alles kann...

 

Am 12.9.2019 um 15:38 schrieb wuschler:

Meine Güte.. ein Sony Ü-50 Forum :classic_rolleyes::classic_biggrin:

Soll ich langsamer oder deutlicher schreiben? 😋

  • Like 10
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb AlexRS:

Hallo, bin der Alex, 38 Jahre jung und komme aus der Nähe von Siegen. Durch einen Tipp im blauen Forum bin ich hier angespült worden.

Grüße

Endlich, dachte schon der jüngste hier zu sein ^^

  • Like 2
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb AlexRS:

Durch einen Tipp im blauen Forum bin ich hier angespült worden.

Sehr schön, wenn ich hier nur mein eigenes Forum (SKF) kannibalisiere 😉

Willkommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an Alle!

Ich bin leider schon näher an der 60 als an der 50, aber offenbar passe ich dann gut hier in diese Runde...

Ich habe früher Minolta, Canon und Nikon benützt - jetzt aber nur mehr Sony.

Freue mich schon über einen anregenden Gedankenaustausch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo in die Runde,

ich bin hier gelandet, weil ich mich in nächster Zeit mehr auf Sonyzeugs konzentrieren will. Ich war bis Anfang 2019 mit Fujis unterwegs.
Zu Sony bin ich gewechselt, weil ich es spannend und praktisch finde einen Mount für APS-C und Kleinbild zu haben.
Anlass für diesen Schritt war aber eine mir angebotene günstige, gebrauchte A7Rii.

Ich bin inzwischen 66, aufgewachsen in Franken, lebe aber seit fast 50 Jahren in Berlin, bin dort allerdings selten anzutreffen, da ich sehr viel unterwegs bin.
Mein Geschäft findet Platz in einen Notebook und ich mutiere mehrmals im Jahr zum digitalen Nomaden.

Lange Jahre hatte ich mit Nikon DSLRs fotografiert, bevor ich schon 2015 eine kurze Liason mit deiner A6000 und dem 16-70er hatte, kurz weil ich bei einem Sturz in den Bergen die Kamera verschrottet hatte. Danach kam der Neuanfang mit Fuji, wie oben geschrieben bis Anfang 2019.

Leider fotografiere ich meist nebenbei und nehme mir viel zu selten die Zeit für die Fotografie, nehme mir aber immer wieder vor, öfter thematisch unterwegs zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb blur:

nehme mir aber immer wieder vor, öfter thematisch unterwegs zu sein.

Hmmm - kommt mit bekannt vor.

  • Like 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Kostenlos Mitglied werden im Sony Alpha Forum!

    Als Mitglied kannst du:

    • alle Bilder sehen
    • selber Fragen stellen
    • selber Bilder zeigen und
    • anderen helfen

    Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    PS.: Hier bekommst du immer alle Sony Alpha News – wir halten dich auf dem Laufenden…

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung