Jump to content

Festbrennweite 14mm für Architektur / Landschaft .


Te Ka
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Suche als Ergänzung zum Sony FE 20 f1.8 eine Festbrennweite mit 14mm für Architektur / Landschaft. Das Objektiv muss keinen AF haben, aber eine wirklich sehr gute Bildqualität und Schärfe auch in den Ecken.

Gibt es Fotografen hier, die schon verschiedene Objektive genutzt haben und etwas zur Bildqualität sagen können ?

Link to post
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Lodos61:

Das GM 14mm ist ein tolles Objektiv. Es gibt hier genug Beispiel Bilder. Falls du keine hohe Lichtstärke und AF brauchst, dann gibt es noch das 15mm von Voigtländer. Auch sehr gut. 

ich bin mit den GM Objektiven die ich schon habe sehr zufrieden. In verschiedenen Tests wird aber die Bildqualität des GM 14 etwas kritisiert. Das war dann auch der Grund meiner Frage. Es gibt halt noch das Voigtländer 15mm und das Sigma 14mm

Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Te Ka:

In verschiedenen Tests wird aber die Bildqualität des GM 14 etwas kritisiert.

Ich teste immer lieber selbst! Einige hier im Forum haben es und sind zufrieden damit. Ich werde es mir wieder holen bzw. hatte es kurz. Wurde aber zurückgeschickt weil meines Defekt war. 

Link to post
Share on other sites

Das 14mm 1,8 GM hatte ich mal von einem Freund geliehen. Da empfand ich die Auflösung am Rand als problematisch. Keine Ahnung, ob das generell bei dem Objektiv so ist oder ob das nur bei seinem Exemplar so war. man musste ordentlich abblenden, so bei Blende 9 bis 11 war da o.k..  Das Gegenlichtverhalten dagegen war da sehr gut und es hat so gut wie keine Verzeichnung. 

Link to post
Share on other sites

Habe lange Zeit das Sony 12 - 24 F4 für eben Architektur innenbereich. Sehr gute Abbildungsqualität. 

Das Walimex/Rokinon 14mm F2.8, gross, billig und schwer. Manuell. Hatte ich auch mal, gute Schärfe aber s förmige Verzeichnung. Garnicht gut. 

Werde, mir juckts, das Sony 14mm F 1.8 besorgen.... in Innenräumen sicherlich excellent vor allem bei schlechter Beleuchtung. Geht auch mit F4 oder gar F5. 6 (Voigtländer) ber 1.8 ist was anderes. 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Gibt es nicht von Samyang ein AF 14mm/f2.8 für Vollformat? Ich hab der Tage mal im WWW geschaut und da stand dann oft drin für Vollformat und APS-C, aber richtig getraut habe ich den Infos nicht. Gerade und vor allem bei Foto Erhardt ist da in den Beschreibungen nicht immer alles korrekt auf der Seite. Der Link ist von der Samyang Seite, wobei da dann wieder Angaben zu Gewicht und so fehlen, sofern ich nicht blind bin 😎 

Calumet hat's auch, da steht 505g in den Technischen Spezifikationen. 

Ob das was taugt weiß ich allerdings nicht. 

Link to post
Share on other sites

Gute Entscheidung @Te Ka Nach allem was ich gesehen und gelesen habe, wird es wohl die beste Lösung sein, wenngleich auch die teuerste. Aber wenn man es sich leisten kann und will, mitnehmen kann man auch nichts, dann passt doch alles. 

Da bleibt nur noch der Ruf nach SAMMELBESTELLUNG. Verhandle du mal einen guten Preis 😉

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

bei der momentanen Lage an den Kapitalmärkten ist wohl die Flucht in Sachwerte nicht unsinnig  -  und womit hat man mehr Freude als mit einem guten Objektiv 😄

ich gehe gleich mal hier zu meinem Händler, aber mit Sammelbestellung wird da sicher nichts. Er wird das sicher nur einmal da haben.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Ja, dieser ultraweite 114 Grad-Look wird ja mittlerweile auch in die Premium Smartphones von Heute mit eingebaut, 14mm, 28-35mm & 85-105mm sind da gerade ziemlich angesagt. 😉Und warum also nicht in bestmöglichster Qualität das alles an seiner (bestmöglichsten;) Sony Kamera haben? Glückwunsch zu eurer Entscheidung, man soll sogar auch Portraits damit machen können: 😅

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

danke, cooles Video 😄der Kanal von Mike Will ist wirklich klasse. Er scheint auch ein Fan von kurzer Brennweite zu sein.

mit dieser Brennweite muss man schon sehr genau hinschauen beim Fotografieren, sonst verlassen die Ergebnisse für manchen Geschmack vielleicht den kreativen Bereich 😅 

Edited by Te Ka
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...