Jump to content

Absalom

Mitglied
  • Content Count

    702
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Absalom last won the day on October 28

Absalom had the most liked content!

Community Reputation

897 Excellent

2 Followers

About Absalom

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Problem ist hier auch der gleiche Kundenkreis. im KB gibt es halt die Pixelpeeper(a7r), Hobbyisten (a7), Filmer a7s und Sport (a9). niemand der hochauflösend drucken/fotografieren will, kauft zB die a7s 🙂 die a6x00 haben alle die gleichen Kunden mit eher geringen Unterschieden
  2. Wäre es nicht verrückt, wenn Sony gleich drei KAmeras auf einmal vorstellt 😄
  3. Ja klar, aber wer wollte denn zum Preis der Neuerschienenen a6100 diese empfehlen, wenn man die bessere a6400 ebenso teuer ist? a7c und a7iii sind wenigstens noch unterschiedlich von den Body und Software mit jeweiligen Vor/NAchteilen, Bei der a6100 bekamst du nur eine schlechtere Kamera fürs gleiche Geld Daher die durchwachsenen wertungen 🙂
  4. Die a6100 hat halt nicht im Preis überzeugt 🙂 Verarbeitung und Sucher sind schlechter als bei der a6400 und zum Start waren diese in etwa gleich teuer ^^ Da kann man nicht gut werten Bei den Nennenswerten Händler habe ich gerade 660€ gelesen. Immerhin 200€ niedriger als eine a6400
  5. Ich mag das Konzept einer Messe, aber die Kosten pro qm sind ja für manchen kleinen Hersteller bestimmt nicht tragbar. Leider war ich nie persönlich dort 😞 Vielleicht teil es sich ja mehr auf kleinere Messen auf.
  6. Irgendwie ist es ja auch kein echter Abschied von einer Kamera, weil die 6100 ja nahezu identisch ist 😄
  7. Dann sollten die a6300 und a6500 auch verschwinden 🙂 Der Nummernwirrwarr ist dann bei APS-C endlich weg 😄 Aber ja, die a6000 war/ist eine toller Kamera für das gebotene Geld. War meine zweite Kamera mit Wechselobjektiv 🙂
  8. Also für das Geld wirst du so schnell keine a7iii mehr kriegen. 🙂 was eine a7iv bieten wird, steht halt in den Sternen. Ich geh 100% davon aus, das es das Travking bekommt. Ich hätte ja gerne einen besseren Sucher, mehr als 24MP und 4k60. Aber das steht alles in den Sternen 🙂
  9. Na zum Glück ist auch ein 16er in der Gerüchteküche 🙂 Aber es fehlt noch ganz klar ein 95er und zwischen 105 und 135 fehlen auch noch gut 5 Festbrennweiten 😄
  10. Das ist jedenfalls ein schönes Trio für die a7c und APScs 🙂
  11. Noch ein bisschen Senf meinerseits. Unterschätze den Einsatz von Filtern nicht. Gerade in der Landschaftsfotografie sind Polfilter für Herbstlaub/Spiegelungen/Himmel oder ND Filter eine gute kreative Erweiterung. Problem hierbei ist aber oft der unterschiedliche Filterdurchmesser. Und da ist folgende Objektivauswahl schon interessant. Sony 20F1.8, Sony 24F1.4, Tamron 1728, Tamron 2875, Tamron 70180, Sony 85F1.8 All diese haben ein 67mm Filtergewinde und daher kannst du einen Satz Filter immer im Rucksack lassen und bist immer abgesichert. NAchteil ist halt der w
  12. Kompetent sind Krolop & Gerst schon, aber ich würde die eher im Bereich der lichtstarken Festbrennweiten sehen. die machen halt zu 90% Portraits/Model Zeug 🙂
  13. Und Sigma hat eine Online Präsentation in der kommenden Woche 🙂 https://fb.me/e/3r9Dd4ksl
  14. Das hab ich auch nicht fassen können. Lichtstark und stabilisiert. Wenn es jetzt noch gut unter 1000€ kostet, 9 Blendenlamellen und scharf ist, dann Halleluja
×
×
  • Create New...