Jump to content

Absalom

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    363
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Absalom hat zuletzt am 2. April gewonnen

Absalom hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

407 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Deshalb kannst du es mal austesten 🙂 stell auf M mit Auto Iso und mache ein paar Testbilder mit F2.8 und F4. Dann erkennt man recht schnell ob das Rauschen für das persönliche Empfinden zu störend wirkt. alternativ könntest du auch nur beim 35f1.8 indoor bleiben. Outdoor ist das 24105g schon universeller. als Alternative gibt es noch das Sigma 24-70 2.8. Allerdings ist der größte Unterschied hier das Gewicht (Sigma = schwerer) und die 28vs24, was bei Weitwinkel schon ne Menge ausmacht. die oberen 5mm kann man croppen
  2. @Gernot Hab den Mond auch gerade fotografiert. gerade beim Vergleich zum 150600C Sigma liegen da echt Welten was AF und Stabilisierung angeht
  3. @Demm Kommt immer darauf an.AF und Schärfe sollen bei beiden Objektiven sehr gut sein. Kinder fotografiert man aber auch häufig im Haus und da ist F4 schon etwas lichtschwach. Stelle das 28-75 mal auf Blende 4 und teste mal ob das ISO Rauschen noch moderat bleibt.Verschlusszeit würde ich bei Kindern auf mindestens 1/100s und eher kürzer wählen Falls du eher draußen fotografierst, würde ich das Sony bevorzugen aufgrund der besseren Zoombereiches.
  4. Wollte ein Foto in der Innenstadt knipsen. dann kam ein Auto dazwischen 🙂 das Ergebnis ist trotzdem interessant 😄
  5. Mich nervt ja nur, das ein Kleinbild 24-105 MIT OSS günstiger ist als ein 16-55 OHNE OSS für APS-C 😞
  6. klingt irgendwie verrückt 😄 Jahrelang hat Sony uns mit den tollen Memory Sticks das schlechteste PReis/Leistungs-VErhältnis geboten und jetzt wollen sind die günstig 😄
  7. Die Wahl zwischen einer a9 und a7riV würde mir auch schwer fallen. Ich denke aber, es würde die a9 werden. nicht einmal aufgrund des AF, sondern wegen der Rolling Shutter. Es gibt doch nichts schöneres, als geräuschlos zu fotografieren 🙂
  8. leider hat das Stacking nicht so gut geklappt wie erhofft 🙂 a6500. 1/200, F13, Crop und geblitzt, alles frei Hand Mit Denoise entrauscht
  9. Gibt auch von Zeiss Feuchte Brillenreinigungstücher. die hab ich immer als Notreserve im Rucksack. die haben ein Objektiv mit auf der Verpackung und sind von Zeiss. keine gute Argumentation, aber es scheint zu funktionieren 🙂 am Sensor hab ich die aber noch nie verwendet 😄
  10. Eine a7riv hätte im APS-C Modus noch den Vorteil von 26MP gegenüber der a6600 mit 24MP
  11. 98% wird durch den Blasebalg entfernt. ansonsten kommen Sensorswaps zum Einsatz. das meist 2-3 mal im Jahr und meist vor Urlauben um immer eine schussbereite Kamera zu haben. ich nutze hauptsächlich Festbrennweiten und wechsle recht häufig. ein kollege mit einer DSLR und Zooms hat im letzten Urlaub zwar weniger gewechselt, aber ebenso Dreck in der Kamera gehabt. Da ist ja auch mehr Volumen wi Dreck sich absetzen kann.
  12. Na dann bestell ivh mal die a7000 vor 😄 die R5 hat momentan eine riesige Erwartungshaltung
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung