Jump to content

leicanik

Mitglied
  • Content Count

    726
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

leicanik last won the day on September 11

leicanik had the most liked content!

Community Reputation

1,054 Excellent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich habe es leider nicht geschafft, war zu viel anderes los und keine Netze in Sicht. Eigentlich ein schönes Thema. Könnte auch noch weiter laufen, aber ich kann halt nicht garantieren, etwas beizutragen.
  2. Mir auch. Darum gehe ich nach dem manuellen Fokussieren dann auch wieder aus der Lupe raus und kadriere in der Normalansicht. Ich würde mir deshalb auch wünschen, es gäbe bei Sony eine Lupenansicht, die nur ein kleines Feld einblendet, aber die Gesamtansicht beibehält. Bei Panasonic z.B. gibt es sowas.
  3. Ja, habe ich auch gerade gelesen. Das wäre natürlich schön. Bin mal gespannt auf eigene Eindrücke ...
  4. Ich denke nicht, dass wir so weit auseinanderliegen, z.B. sehe ich das schon auch so. Darum ja die Anmerkung bezüglich der Hoffnung. Ganz persönlich hilft mir die Größe aber dabei, keine störenden Details zu übersehen. Natürlich bringt aber schiere Größe bei schlechter Auflösung auch nichts. Das hielt ich für selbstverständlich.
  5. @vidalber bezieht sich ausdrücklich auf Leute, die nicht manuell fokussieren und den Sucher nicht oder weniger zur Beurteilung von Schärfentiefe und Bildaufbau benötigen. Eventuell, weil sie sowieso lieber das Display dazu nutzen, ergänze ich mal noch dazu. Oder weil es ihnen weniger wichtig ist, könnte auch sein. Und ich selbst schrieb ja ausdrücklich, dass ein kleiner Sucher mir nicht reicht, da er sich dann eher zum Zielen und weniger gut zum Einrichten des Bildes und zum manuellen Fokussieren eignet. Ich möchte damit nicht abstreiten, dass es auch mit dem kleineren Sucher geht. Auch
  6. Meinst du serverseitig? Mein Browsercache wird nämlich immer geleert.
  7. Ich denke schon. Ich meine mich auch zu erinnern, dass es ein ähnliches Problem vor einiger Zeit im SKF gab. Zum Teil scheint es mir daran zu liegen, dass die Seiten der Threads nicht auf eine breitere Darstellung "umspringen", sondern weiterhin den Platz rechts für Werbung bzw. Ankündigungen freihalten, der auf der Startseite dafür verwendet wird. Im SKF ist das derzeit nicht mehr der Fall. Da habe diesen Ankündigungsbereich nur auf der Einstiegsseite. Klicke ich einzelne Threads an, nehmen die dann mehr Platz ein.
  8. Oder halt „never change a running system“ …
  9. Es gibt sogar blinde Fotografen. Aber ich gehöre halt zu denen, für die ein Sucher wichtig ist. Wenn er klein ist, dann ist er halt mehr eine grobe Zielvorrichtung. Das reicht mir nicht. Ich möchte das Bild darin einrichten, und auch gut manuell fokussieren können. Das ist kein Hype, das war bei mir immer so. Darum mochte ich meine Nikon F3HP. Darum haderte ich mit den Suchern der kleineren DSLR-Modelle. Darum bin ich überhaupt zu DSLM gekommen, weil dort endlich auch bei einem kompakten Kameragehäuse ein großer Sucher möglich war.
  10. Wenn ich es hochkant drehe, ist die Fläche ausgenutzt. Anscheinend ist das Forum jetzt für Handydarstellung optimiert. Macht aber so keinen Spaß, weil die Bilder dann ja kleiner sind. Ich habe übrigens „maximale Breite“ beim Design eingestellt, das hilft beim IPad nicht. Übrigens bekomme ich auch die Symbole für die Ausrichtung des Textes oder Bildes (linksbündig oder zentriert) nicht mehr angezeigt. Normalerweise zentriere ich die Bilder. Geht jetzt hier nicht. Ich denke, ich bringe erst mal keine Beiträge mehr, bis das Forum wieder normal funktioniert. So wird d
  11. Danke. Das heißt wohl, ich muss alles wieder neu konfigurieren, meine bisherigen Einstellungen haben die Systemüberarbeitung nicht überlebt. Schade. Ich war mit dem Forum zufrieden, wie es war. Manchmal wünschte ich mir, es gäbe nicht dauernd was Neues. Ach ja, der Button für Benachrichtigungen oben rechts geht jetzt farblich völlig in der grauen Kopfzeile unter und ist auf dem IPad fast nicht zu sehen. Nebenan der Button für die PN ist auch nur schwach zu sehen.
  12. Danke, das war schon mal ein Teil der Lösung. Darauf war ich nicht gekommen. Da hat wohl die Umstellung des Forums auch gleich meine Einstellung wieder zurück gesetzt. Allerdings rutscht jetzt alles komplett linksbündig, rechts bleibt ein leerer Streifen von ca 8,5cm. Ist normal so, nehme ich an? Das ganze ist allerdings unnangenehmer zu lesen, weil asymmetrisch verteilt. Außerdem habe ich mit der breiten Einstellung eine andere Schrift. Übrigens bleibt auch dabei bestehen, dass ich in die Bearbeitung meiner Beiträge nur über die drei Punkte komme.
  13. Naja, "der halbe Bildschirm" ist jetzt keine gemessene Größe, war eher flapsig forumliert um auszudrücken, dass ein großer Teil rechts frei bleibt, kinks übrigens auch recht viel Ich dachte, das kann man auf meinem Screenshot oben gut sehen (?) Der ist übrigens nicht skaliert. Ich habe jetzt mal nachgemessen: Ich sitze gerade vor einem Bildschirm, der ist 52cm breit (sichtbares Feld). Der Streifen, in dem ich die Beiräge sehe, hat nur 26,5 cm (da lag ich mit der Hälfte ja gar nicht falsch). Bildschirmauflösung ist 1920 x 1200. Windows 10, Bildschirmgröße ist auf 100% gestellt. Browser ist
×
×
  • Create New...