Jump to content

Recommended Posts

Hallo in die Runde!

Ich bin Alex, 39 Jahre, aus Essen im schönen Ruhrpott. Ich will ganz offen sein: Ich leide an GAS, was mich nun auch in dieses Forum geführt hat 😉

Ich fotografiere hobbymäßig in der Freizeit beim Wandern, in der Natur, im Urlaub, aber auch mal unter Freunden auf Feiern, etc. Ich betreibe dieses Hobby nun etwas intensiver seit ca. 10 Jahren. Angefangen hat es, nach einigen Point & Shoot Knipsen, mit einer Nikon D60, die ich von meinem Vater aussortiert bekam. Schnell wurde mir das Kitobjektiv zu langweilig und ich besorgte mir das gute 50mm 1.8. Man könnte sagen, da ging die Sucht los... Ich habe seitdem alle möglichen Kameras und Objektive mal ausprobiert:

Nikon D60
Sony a6000
Sony RX100 M1-3
Sony A7 M1
Canon 5D Classic
Ricoh GR 2/3
Fuji X-T1
Fuji X-T2
Fuji X100/T/F
Fuji X-E3
Fuji X-T20
Fuji X-T30 (aktuell)
Fuji X70 (aktuell)

Aktuell fotografiere ich mit der sehr guten Fuji X-T30 und der Fuji X70, wenn die Fototasche mal daheim bleibt. Im Fuji-X-System habe ich fast jedes Objektiv einmal besessen und ausprobiert. Man muss dazu sagen, dass ich fast ausschließlich gebrauchte Geräte verwende. Alle paar Jahre wird mal etwas neu angeschafft, aber ansonsten versuche ich Objektive ohne Wertverlust auszuprobieren. Herausgefiltert für eine optimale Nutzung an der kleinen X-T30 haben sich dabei das 18-55mm, 35mm 1.4, 50-230mm und nun noch das Viltrox 56mm 1.4.

Sony hatte ich immer auf dem Schirm, aber bin der Meinung, dass die A7, ab M2, zu groß geworden ist. Die M1 hatte für meinen Geschmack noch eine angenehme Größe, danach wurden die Bodys immer "dicker" (ähnlich auch bei Fuji X-T1-4). Außerdem war es lange so, dass gute Objektive für Vollformat meist teuer und/oder groß und schwer waren. Erst die A7C hat mein Interesse für das System wieder geweckt. Dabei spielt die Größe und das Aussehen der Kamera eine große Rolle. Auch dass das Color Rendering anscheinend verbessert wurde, finde ich sehr interessant. Zudem gibt es mittlerweile eine große Auswahl an kompakten und guten Objektiven. Wenn man bei Camerasize einen Größenvergleich anstellt, zwischen X-T30 und A7C, mit den passenden Linsen, dann sind die Dimensionen da sehr nah beieinander.

Ich möchte mich hier im Forum noch weiter informieren und Erfahrungsberichte lesen und hoffe, dass bald die Fotoläden wieder aufmachen, dass ich die A7C mal in die Hand nehmen kann.

Bis dahin viele Grüße und vielen Dank für die Aufmerksamkeit, ist jetzt doch etwas ausführlicher geworden 😄

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...