Jump to content

Alpha 6000 Schärfe bei RAW


Schummel
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

ich habe ein Problem, welches eventuell keines ist und langjährige Sony Nutzer mir vielleicht kurz und knapp helfen können.

Wie gesagt bin ich neu bei Sony (Aipha 6000) und fotografiere in RAW und Jpeg. Jetzt nach dem Urlaub habe ich festgestellt, das die RAW Dateien wesentlich unschärfer oder man kann auch sagen matschiger sind als die Jpegs. Wäre mir grundsätzlich klar, denn sie müssen ja noch bearbeitet werden. Aber auch nach der Bearbeitung erreiche ich nicht die Schärfe und Brillanz welche die Jpegs von vornherein aufweisen.

Das kenne ich von Canon und Nikon so nicht. Bitte keine voreiligen Schlussfolgerungen, wie dann bleib doch bei den Vorgenannten, Ich bin mit den Sony Jpegs sehr zufrieden. Oder soll ich RAW vergessen?

Danke für weiterführende Tipps und schon mal ein schönes WE.

Frank 

Link to post
Share on other sites

Eine denkbare Fehlerquelle wäre, daß die JPG-Engine sehr "scharf eingestellt" ist, so daß sie die möglicherweise etwas schlurig aufgenommenen RAWs doch noch irgendwie hinkriegt. Bei den A7-er Modellen kommt man unter "Bildstile" an die JPG-Engine. Schau mal nach, welcher Stil bei Deiner A6000 eingestellt war und  welche Werte dort als Voreinstellung wirken.

Im Prinzip müßtest Du bei der RAW-Entwicklung alles nachmachen können, was die JPG-Engine auch gemacht hat. Also Kontraste, Mikrokontraste und Farbsättigung hoch, bis kurz bevor es weh tut. Das kann Deine Urlaubsbilder retten, beantwortet aber noch nicht die Frage, warum die RAWs so luschig aussehen. Dazu können wir erst dann etwas sagen, wenn Du mehr über Deine Einstellungern und den RAW-Konverter sagst und am besten ein paar Bildpaare Raw und dazugehörendes JPG bereit stellst.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

 

Am 7.8.2020 um 18:58 schrieb wasabi65:

Wenn man raw entwickelt, sollte es möglich sein normal scharfe Fotos zu generieren. Mit allen Konvertern, aber halt evtl mit unterschiedlichen Einstellungen. Zeig Mal Fotos und schreib was dein Konverter ist.

Ich habe mir vor ca. 1 Jahr bei der Suche nach einer Alternative zu Lightroom (Stichwort Abo-Zwang) verschiedene RAW Konverter angesehen und war überrascht, wie groß die Unterschiede der RAW Entwicklung verschiedener Programme sind. Gerade in der Detail-Schärfe lagen da Welten zwischen den "Interpretationen" des immer gleichen Fotos.

Link to post
Share on other sites

Im einfachsten Fall ist auf dem Rechner nur eine Vorschausoftware installiert, welche das RAW Bild nicht in voller Auflösung zeigt. Das hätte aber Vorteile bei der Schnelligkeit.

Ohne die Mithilfe des Themenstarters kommen wir hier eh nicht mehr weiter. Unter Windows 10 öffnet die Bildbetrachtungssoftware ARW und JPG jeweils mit gleicher Auflösung. Ein größerer Schärfeeindruck kommt hier nur künstlich durch Filter (Kontrasterhöhung) zustande.

Link to post
Share on other sites

Man sieht dabei aber nicht das raw, sondern das im raw befindliche jpg aus der jpg engine der Kamera...und unter Schärfe verstehe ich die korrekte Lage des Fokuspunktes und nicht die Auflösung oder Mikrokontrast. Wenn der Fokus falsch liegt, dann sind Auflösung und Kontrast weg...und diese Schärfe lässt sich durch den Konverter nicht mehr reinholen.

Link to post
Share on other sites

Wenn ich das Wort SCHÄRFE höre, zittern bei mir immer die Beine!   Gibt es für den Fotoamateur denn nichts wichtigeres, als die sogenannte Schärfe?  Wie definiert man eigentlich die Schärfe?

Scharf, schärfer am Schärfsten!   🤥

Link to post
Share on other sites

Das war aber schon vor Jahrzehnten so. Gesichtsausdruck egal, Situation egal, wenn Onkel Frieders Hemd leicht verwackelt war, dann war das Foto mißlungen.

Man sieht heute viele nachgeschärfte Bilder. Hier aber auch in Illustrierten. Dies sieht oft gar nicht gut aus.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...