Jump to content

Umstieg von Nikon d610 auf Sony Alpha 6400 oder 6600


schwumbe
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi.

Wo, wenn nicht hier kann mir eventuell weiter geholfen werden.

Ich fotografiere seit Jahren. Angefangen mit einer Nikon D90 und dann vor vielleicht 5 Jahren auf die D610 gewechselt. Soweit bin ich mit der Kamera zufrieden.

In letzter Zeit stört mich aber immer mehr das Gewicht, was ich mit mir herumtragen muss. Erst recht, wenn ich das große 70-200 2.8 mit habe.

Weiter hat sich in den letzten beiden Jahren herausgestellt, dass ich doch viele Bilder von bewegten Menschen oder Objekten mache. Dabei habe ich dann doch des Öfteren gemerkt,

das ich doch eine recht hohe Fehlerquote beim Fokus habe.

Nun habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, und mich gefragt, ob ich nicht doch eventuell mit einer alpha 6400 bzw. 6600 besser fahre.

Mich würde die Bildqualität im Vergleich interessieren als auch nie Nachbearbeitbarkeit mittels Photoshop.



Ich bin kein professioneller Fotograf und mache das nur Hobbymäßig.

Hoffe Ihr könnt mir ein paar Infos geben

Link to post
Share on other sites

Hallo und willkommen im Forum,

Ich kam auch mal von Nikon zu Sony. Meine letzte Nikon war allerdings die D70S.

vor 10 Stunden schrieb schwumbe:

Nun habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, und mich gefragt, ob ich nicht doch eventuell mit einer alpha 6400 bzw. 6600 besser fahre.

Leichter auf jeden Fall. Der AF dürfte auch wesentlich besser sein. Die D610 ist jedoch trotz des Alters  deutlich rauschärmer. Siehe hier. 

Welche Objektive möchtest du denn haben? Hast du das Sony APS-C Sortiment schon angeschaut?   Klar mit dem neuen 16-55 f2.8 und dem 70-350 wärst du sehr gut und universell ausgerüstet. Fragt sich was du vorhast. Ich habe selber eine Alpha 6600. Mir fehlt da der Joystick der Vollformat Sonys. Ansonsten ist das jedoch eine schöne kompakte Kamera und der Akku hält halt ewig. Dank IBIS ist sie auch gut geeignet für unstabilisierte Festbrennweiten, wie etwa den drei erstklassigen f1.4er Sigmas.

Aber schau dir doch noch die Alpha 7 III an. Die A7 III mit dem FE 24-105 G ist schon eine extrem gute Kamera für den Preis. Und soviel teurer wie die 6600 ist die auch nicht mehr. Das 24-105 ist sogar günstiger als das 16-55.

Mangels D610 kann ich jedoch keinen Vergleich ziehen.  Alpha 6400 und 6600 sind APS-C Kameras und den Unterschied merkt man sicher.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...