Jump to content

Vögel - zum mitmachen


Recommended Posts

  • Replies 1.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Kommt eine Schnepfe geflogen...   Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Die Welt steht kopf!  Sony A7RIII Sony FE 200-600mm Brennweite 600mm Blende 6.3 Belichtungszeit 1/1600 Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden! Kampfläufer  

Posted Images

vor 4 Minuten schrieb Lodos61:

Mit welcher Kamera hast du die fotografiert? 

A 9 I

habe geschätzt 600-800 Schwalbenfotos gemacht (vielleicht auch 1000, hab nicht gezählt), vieles natürlich Ausschuss (oder gar kein Vogel drauf), das sind ja alles Glückstreffer, vor allem, wenn sie so nah sind (zT nur 5-8 m).
Aber bei 800 Fotos hat man dann auch mal einen (oder 10 Glückstreffer) und damit ein paar gute Fotos.
Ich hatte das Glück, dass starker Wind war (und manchal auch Schneetreiben), so dass die Schwalben zT in der Luft standen, wenn sie gegen den Wind flogen. Das macht es leichter, sie in den Fokus zu kriegen.
Überhaupt tun sich bei richtig schlechtem Wetter manchmal tolle Fotogelegenheiten auf, habe ich festgestellt.

  • Like 4
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb eric:

Uferschnepfen Stress, heute Dümmer, A9 mit dem 200.-600

Habe noch viel mehr..lol

Eric, kannst Du mir einen Gefallen tun und mal das ooc Original zeigen oder mir schicken? mit exifs

Ich bin von der Schärfe meiner Kombi A9 + 200-600 nicht immer begeistert, ums mal so zu sagen.
Bewegte Bilder werden eigentlich immer erst richtig scharf mit Topaz. Daher würde mich interessieren, wie das bei Dir ist.

danke

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Matilde:

... mit Captue One exportiert - könnt ihr nun die Exifs sehen? 

 

 

Nein @Matilde. Es gibt aber einen etwas komplizierten Work around. Zu mindest beim ersten Mal. Du kannst die EXIF via Wasserzeichen beim Export einblenden. Das geht über das Zahnrad. Unten hast Du dann Verarbeitungsvorgabe. Darunter rechts Wasserzeichen. In der zweiten Zeile Text klickst Du die drei Punkte neben der Hand an. Dort kannst Du in den vorgegeben Bubbles die Daten auswählen, die Du anzeigen willst. Die Textgröße, Schriftart und Farbe kannst Du natürlich auch anpassen. Ich würde diese Einstellung als Verarbeitungsvorgabe speichern So kannst Du wählen, wie Du Deine Bilder ausgeben willst.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb stecknadelkopf:

Nein @Matilde. Es gibt aber einen etwas komplizierten Work around. Zu mindest beim ersten Mal. Du kannst die EXIF via Wasserzeichen beim Export einblenden. Das geht über das Zahnrad. Unten hast Du dann Verarbeitungsvorgabe. Darunter rechts Wasserzeichen. In der zweiten Zeile Text klickst Du die drei Punkte neben der Hand an. Dort kannst Du in den vorgegeben Bubbles die Daten auswählen, die Du anzeigen willst. Die Textgröße, Schriftart und Farbe kannst Du natürlich auch anpassen. Ich würde diese Einstellung als Verarbeitungsvorgabe speichern So kannst Du wählen, wie Du Deine Bilder ausgeben willst.

Vielen lieben Dank. Dann werde ich es morgen mal probieren. Habe gerade fast 2 Stunden Videos zu Wasserzeichen, Exporten, Exifs geschaut ... bin noch nicht richtig weiter 🙄

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...