Jump to content
Andreas J.

Sony Sommer Cashback – bis zu 800€ zurück!

Empfohlene Beiträge

Die Aktion läuft vom 1. Juni bis 31. Juli 2020 im teilnehmenden Handel gültig.

Cashback-Anträge müssen bis spätestens 15. September 2020 übermittelt werden. Die Rabattumsetzung ist abhängig vom Handelspartner.

» Mehr Informationen zur Aktion und zum genauen Ablauf

Objektiv Cashback  
SEL100400GM 100 €
SEL100400GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SEL100F28GM 100 €
SEL100F28GM mit A9, A9 II, A7R IV, A7R III, A7S II 200 €
SEL1018 50 €
SEL1224G 100 €
SEL1635GM 100 €
SEL1635GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SEL1635Z 100 €
SEL1655G 100 €
SEL1670Z 100 €
SEL18200LE 50 €
SEL24240 100 €
SEL24105G 100 €
SEL2470GM 100 €
SEL2470GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SEL24F14GM 100 €
SEL24F14GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SEL2470Z 100 €
SEL35F14Z 100 €
SEL35F18F 50 €
SEL35F28Z 100 €
SEL50F14Z 100 €
SEL55F18Z 100 €
SEL70200G 100 €
SEL70200GM 100 €
SEL70200GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SEL70300G 100 €
SEL70350G 50 €
SEL85F14GM 100 €
SEL85F14GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SEL85F18 50 €
SEL90 II8G 100 €
SEL135F18GM 100 €
SEL135F18GM mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €
SELP18110G 400 €
SELP18110G mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 800 €
SELP28135G 100 €
SELP28135G mit Sony A7S IIB, Sony A7R IIIB, Sony A7R IV, Sony A9, Sony A9 II 200 €

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Ich habe gerade die Amazon Links entfernt, da Amazon nicht an der Aktion teilnimmt.

Sehr unklar bei Sony kommuniziert, wenn man auf der Angebotsseite auf ein Objektiv klickt, wird Amazon direkt als Online-Händer angezeigt.

Dass Amazon und Mediamarkt/Saturn an der Aktion nicht teilnehmen, steht im PDF (!) mit den Teilnahmebedingungen auf Seite 6 (!) unter Punkt 27 (!).

Sorry für die Verwirrung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lese gerade auf der Sony Registrierungsseite, dass man den Barcode aus der OVP ausschneiden muss und vor einem einfarbigen Hintergrund abfotografieren muss!

Das ist natürlich klasse für den eventuellen Wiederverkauf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb G-FOTO.de:

Das ist natürlich klasse für den eventuellen Wiederverkauf...

Finde ich auch: Es hilft, den Gebrauchtkäufer vor überhöhten Preisvorstellungen zu schützen …

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden schrieb G-FOTO.de:

Lese gerade auf der Sony Registrierungsseite, dass man den Barcode aus der OVP ausschneiden muss und vor einem einfarbigen Hintergrund abfotografieren muss!

Das ist natürlich klasse für den eventuellen Wiederverkauf...

 

Ganz klar sind die auch nicht mehr. Die haben wohl von Trump's Desinfektionsmittel genascht. Wenn ich mich richtig erinnere, musste man beim Sommer-Cashback 2019 die Serien-Nr. vom Kaufobjekt abfotografieren und das Foto anhängen. Wahrscheinlich haben die sich damit von irgendwelchen Kriminellen schön besch*** lassen und die neue Methode ist 'sicherer'. 

Noch sicherer wäre es, wenn sie gleich den Händler eine Meldung machen lassen würden, wem er was mit welcher Seriennr. verkauft hat und der schickt dann einen Code mit bei der AB (oder auf der Rechnung), mit dem man sich das Cashback auf der Sony Seite sichern kann. Aber Hauptsache umständlich. Wahrscheinlich hakt es dann wieder am Datenschutz, oder sie trauen ihren Händlern nicht.  

bearbeitet von Nobby1965

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So komisch wie sie manchmal sind, man macht es dann eben vorschriftsgemäß. Für das 24-240 mm

  • So., 7.6. - Unterlagen (Foto, Rechnung) eingereicht
  • Mo., 8.6. - Bestätigung von Sony, dass Unterlagen o. K. und ich berechtigt bin für die 100 EUR Cashback und dass diese binnen 28 Tagen von Firma X auf mein Konto fliessen
  • Mi., 10.6. - schon auf dem Konto gutgeschrieben

Da hat sich das Barcode-Ausschneiden ja gelohnt 😁

Kann man nicht meckern  👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Übrigens haben sie auf ihrer Seite erklärt, warum man den Code ausschneiden muss: Es haben wohl früher zu viele etwas gekauft, sich das Cashback gesichert und dann das Objektiv bzw. die Kamera zurück gegeben. Der nächste Käufer guckte dann in die Röhre.

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich eigentlich auch vermutet. Aber dachte das sie da schlaue sind 😅. Aber wäre es nicht einfach zumindest besser für den Kunden gewesen 1. Das Cashback erst nach 14 Tagen ab Rechnungsdatum auszuzahlen und 2. Das ganze vom Verkäufer bei Rücknahme zu prüfen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Keine Ahnung. Ich weiß nur, dass mir beim Gebrauchtkauf ganz sicher andere Dinge wichtiger sind als ein kleines Loch in der Pappschachtel. Die Bilder mache ich mit dem Objektiv, nicht mit der Verpackung.

Ich verstehe den Gebrauchtmarkt sowieso nicht mehr. Da wird an einem Staubkorn herum gemäkelt oder der größte Wert auf die OVP gelegt, dafür dann aber oft 80% und mehr vom aktuellen Neupreis verlangt und auch bezahlt. Gerade erst wieder gesehen: Ein Objektiv, für das man neu aktuell  inklusive Cashback 970 Euro bezahlt, wird vom Zweitbesitzer (!) für 870 angeboten. Absurd in meinen Augen …

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Reinhard, 

Das hab ich auch gesehen... und nicht zum 1. Mal, da rolle ich nur noch mit den Augen. Aber versuchen kann man's ja und wenn sich einer findet, der's kauft... ich würde es nicht tun.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin schon länger auf der Suche nach einem gebrauchten A7 III Body das schlimme bei Kleinanzeigen ist das locker 50% der anzeigen Fake ist. Darum werde ich wohl doch das Cashback nutzen und neu kaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Alexis:

Bin schon länger auf der Suche nach einem gebrauchten A7 III Body das schlimme bei Kleinanzeigen ist das locker 50% der anzeigen Fake ist. Darum werde ich wohl doch das Cashback nutzen und neu kaufen. 

Ja es wird immer schlimmer dort, da zunehmend real existierende Accounts gehackt und benutzt werden. Da hilft nur ABHOLEN.

Ist auch immer meiner erste Frage. Und dann merkt man schon ganz schnell, ob da rumgedruckst wird oder das kein Problem darstellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das einzige Probleme dabei ist das einem dann leider oft die echten Schnäppchen die man denke ich sucht wenn man gebraucht kauft oft durch die Lappen geht. Aber man kann nicht immer alles haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt bei einigen Objektiven bzw. Kameras  gesehen, dass die Händler den Preis schnell um die 100 bis 200 Euro angehoben haben, die es als Cashback gibt. Also nix gespart …

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Bei Nikon habe ich seinerzeit fürs Cashback der Nikon 1 den ausgeschnittenen Barcode sogar hinschicken müssen. Das hat mich auch gestört, da ich immer die Originalverpackungen aufhebe. Bei Weiterverkauf sind die Teile darin einfach am Besten geschützt. Ich habe seinerzeit den Nikonservice angeschrieben und kostenlos eine nagelneue Blanko-OrIginalverpackung zugeschickt bekommen. Eventuell klappt das bei Sony ja auch?

@leicanik

Ja, ist mir auch aufgefallen. Ich schaue noch nach einen guten Angebot für eine 6600, die ist mit Beginn des Cashback im Preis sofort nach oben geschnellt. 🤨

bearbeitet von Easy98

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb leicanik:

Ich habe jetzt bei einigen Objektiven bzw. Kameras  gesehen, dass die Händler den Preis schnell um die 100 bis 200 Euro angehoben haben, die es als Cashback gibt.

Das erinnert mich an stark an Mwst.-Sparangebote z.B. beim Blödmarkt, wo die Preise vor der Werbeaktion auch angehoben wurden.

Ich finde aber bei einer offiziellen Cashback-Aktion sollte Sony schon im eigenen Interesse darauf achten, dass die Händler beim fair play bleiben.

bearbeitet von Gaenzlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte bei meinen Kandidaten peinlichst darauf geachtet und mir vor vielen Wochen schon die Preise auf einen Zettel geschrieben. Kann es aber bestätigen, ein Händler hatte das FE 70-300 kurze Zeit nicht verfügbar und als es wieder da war gleich mal knapp 200 Euro hochgesetzt. Als ich es noch auf dieses abgesehen hatte, habe ich ihn (bis dato Online Händler meines Vertrauens) angeschrieben und konkret gefragt. Da kam lapidar, dass sie am Preis nichts machen können, obwohl der überall war wie bei ihm vorher auch. Also wenn ich das erworben hätte, dann eh' nicht bei ihm. Aber ihr habt recht, man muss gut aufpassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Beobachtung hatte ich beim letzten Cashback auch gemacht.

Konkret bei dem Objekt meiner Begierde, der A7R iii, blieb der Preis bei "meinem" Händler unverändert, trotz 300,-€ Cashback.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher ist mir da die letzten Jahre noch nie etwas aufgefallen bei den von mir präferierten Händlern. Und auch bei der Mediamarkt Aktion noch nie. Im Gegenteil, bei der letzten Aktion waren sie trotz Tag der 19% Aktion (richtige 19%, nicht Mwst 19%) mit Ihrem Normalpreis sogar der aktuell günstigste Anbieter bei beiden von mir gekauften Objektiven. Bei 930€ für das Sigma 24-70 DG DN konnte ich mich zumindest nicht beschweren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich glaube so pauschal à la "Aktion-dann vorher Preise rauf" lässt sich das nicht sagen.

Es ist mal so und mal. Händler -online eher als lokal- sind auch nicht konsitent in ihrer Preispolitik. Der Online Preisvergleich macht es aber auch schwierig. Man kann nicht immer und bei allem der Günstigste sein. Ab und zu muss auch mal was für den Händer dabei sein, wo sie "normal" verdienen.

Nicht falsch verstehen - ich will hier keine Lanze für die "armen" Händler brechen. Ich versuche nur diese Inkonsistenz in der Preispolitik zu erklären bzw. die sehr unterschiedlichen Erfahrungen von uns allen hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
Am 5.6.2020 um 10:13 schrieb Andreas J.:

Update: Ich habe gerade die Amazon Links entfernt, da Amazon nicht an der Aktion teilnimmt.

Sehr unklar bei Sony kommuniziert, wenn man auf der Angebotsseite auf ein Objektiv klickt, wird Amazon direkt als Online-Händer angezeigt.

Dass Amazon und Mediamarkt/Saturn an der Aktion nicht teilnehmen, steht im PDF (!) mit den Teilnahmebedingungen auf Seite 6 (!) unter Punkt 27 (!).

Sorry für die Verwirrung.

Hoi!

Ich hatte am 1.6. auf Amazon die A6600 geordert. Da stand noch überall, dass Amazon dabei ist. 

Als Feedback auf meinen Cashback-Antrag kam von sony nur, dass Amazon nicht dabei wäre. 

Ich hatte leider das PDF nicht gespeichert, nur im Browser geöffnet. Und beim nächsten Öffnen war es dann durch eine neue Version ausgetauscht. Selbst google hatte das Dokument noch so indiziert und man sah in der Beschreibung, dass Amazon dort nicht ausgeschlossen wurde. Jetzt ist auch das aktualisiert. 

Jedenfalls: Pech. Find ich von Sony garnet gut. Dann sollen die den 2.6. machen, wenn der 1.6. ein Feiertag ist und niemand die Dokumente da aktualisiert. Und nicht mal nen gratis Objektivdeckel hab ich bekommen... ^^

 

P.S. Uuuh, mein erster Beitrag. Hallo Welt!

bearbeitet von satzspiegel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

erstmal herzlich willkommen hier!

Wie du weißt hast du ja 30 Tage Rückgaberecht beim grossen Fluss. Wäre eine Überlegung wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb satzspiegel:

Da stand noch überall, dass Amazon dabei ist. 

Das stand bei Sony auf der Seite noch nie, nur in diversen Foren wie auch hier fälschlicherweise..

In dem PDF standen ja nur die teilnehmenden Händler, man hat sich nur zusätzlich dazu entschlossen direkt in der Kopfzeile auch noch darauf hinzuweisen das eben Amazon nicht dazu gehört obwohl das aus der Teilnehmerliste ohnehin schon hervor ging.

Amazon war übrigens auch bei der letzten Aktion schon ausgeschlossen, die haben die Aktion wie MM und Saturn mit eigenen Gutscheinen gemacht. Diesmal scheint es da noch etwas Anlaufschwierigkeiten zu geben..

Ich kann mir vorstellen das sie das mit Amazon deswegen nun anders regeln da man dort bei der Rechnung nicht zwischen Retouren und normaler Ware unterscheidet..  da gabs dann ab und an mal 20% auf retouren und cashback nochmal obendrauf 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor einer Stunde schrieb PFM:

Das stand bei Sony auf der Seite noch nie, nur in diversen Foren wie auch hier fälschlicherweise... 

Sagst/behauptest du! Ich hatte um den 30.5. ein pdf runtergeladen von SAR und zwar ein pdf mit den Produkten die dabei sind und eins mit den Händlern. Da stand amazon.de 100% mit drauf und es waren pdf's von Sony. Ich hatte mich nämlich schon gewundert. Und dazu ein extra Vermerk, dass es Aktionen bei Media Markt und Saturn gibt, die aber auf deren HPs nachzulesen seien. Dummerweise habe ich die pdf's gelöscht. Und ich weiß auch, das stimmt, dass es in den Folgetagen runter genommen wurde mit dem von dir erwähnten Vermerk. Wenn aber jemand das vorher so gelesen hatte, kann es schon mal passieren, das er es nicht ständig kontrolliert, sondern sich drauf verlässt. 

Also ich wäre angefressen und würde vom 30-Tage Rückgaberecht bei amazon Gebrauch machen und sie mir woanders bestellen mit Cashback. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb PFM:

Das stand bei Sony auf der Seite noch nie, nur in diversen Foren wie auch hier fälschlicherweise..

Doch, stand es. Ich habe auch am 01.06. direkt bei Sony in den PDFs geschaut, welche meiner bevorzugten Händler dabei sind. Das Amazon mit drin stand hat mich gewundert, aber ich habs erst einmal so hingenommen und gedanklich abgespeichert. Da aber gleichzeitig bei denen die Preise hochgingen, hatte sich der Kauf für mich dort sowieso erledigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Kostenlos Mitglied werden im Sony Alpha Forum!

    Als Mitglied kannst du:

    • alle Bilder sehen
    • selber Fragen stellen
    • selber Bilder zeigen und
    • anderen helfen

    Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    PS.: Hier bekommst du immer alle Sony Alpha News – wir halten dich auf dem Laufenden…

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Sony Alpha Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!