Jump to content

Schweizer Folklore in der Mongolei - auch mit Sony natürlich


Octane
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Dokumentarfilm über eine Schweizer Familie, verstärkt mit zwei Musikern, die auszog den Mongolen Schweizer Folklore näherzubringen. Sie konnten in der Mongolei schon für den Lockdown proben. Sie mussten nämlich wegen dem Pestausbruch im Mai 2019 in der Mongolei einige Zeit in Quarantände verbringen.  Was hat das mit Sony zu tun?  Tobias, der im Film zu sehen ist, fotografiert mit einer Alpha 99II und einer Alpha 77II (also A-Mount) und ist Mitglied des Sonyuserforums. Von dort kenne ich ihn auch. Die Kommentare sind in Schweizerdeutsch (Sonja) und Deutsch (Tobias) zu hören. 
Der Film ist seit heute öffentlich auf Youtube zu sehen, weil die geplanten Livevorführungen leider wegen Corona ausfallen. Ich habe den Film schon im Januar an einem Live Event gesehen.

 

 

Edited by Octane
  • Like 5
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...