Jump to content

Neue Hig-End SONY ?


WIzard
 Share

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb WIzard:

Der Schreiber ist auf jeden Fall sehr enthusiasmiert....

Kein Wunder. In den letzten Monaten war ja wirklich nichts los (ja,ja Corona aber das zählt nicht).

Entweder kommt endlich der Nachfolger der A7SII oder die A7IV. Etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen.  An eine A7000 glaube ich nicht.

vor 1 Stunde schrieb stp:

Hoffe aber es gibt auch mal wieder was in klassisch, schlanken Format, wie die A7 Mark 1 Modelle. 

Sowas kommt garantiert nicht. Wenn man Sonys Strategie nur etwas verfolgt hat, weiss man wo es hin geht. Ganz sicher nicht  zurück.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

So schön die schlanken A7 auch waren, aber die Nutzer haben sich eher für einen besseren Griff, Akku und mehr Knöpfe entschieden. 
 

Bin eher gespannt ob es eine A7SIII wird und ob diese Canon R5 Specs haben wird. 
ich hoffe ja eher auf eher „normalere“ Spec 🙂 

dann wird aber Sony bestimmt gescholten, wenn man eine 5000€ Kamera mit guten Specs bringt und keinen Überflieger für 8000€ 🙂 

(preise sind Fantasien) 

Edited by Absalom
Link to post
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Absalom:

So schön die schlanken A7 auch waren, aber die Nutzer haben sich eher für einen besseren Griff, Akku und mehr Knöpfe entschieden. 

Die Nutzer hatten innerhalb Sonys Angebot mangels diesbezüglicher Alternativen doch gar keine Wahl bei Wunsch noch einem aktuellen Modell … 😉

Verschiedene Gehäusekonzepte im Kamerasektor sind ja nun weder etwas Besonderes noch Teufelswerk und erhöhen zudem die Wahrscheinlichkeit subjektiv Ansprechendes zu finden. Aber ich glaube hierbei ebenfalls (noch) nicht dran.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb stp:

Bin gespannt. Hoffe aber es gibt auch mal wieder was in klassisch, schlanken Format, wie die A7 Mark 1 Modelle. 

Auch ich würde das bevorzugen, bin ja sehr selten mit langen Brennweiten aktiv.

Ist ja alles sehr vage, aber High End und kleiner, never.

Link to post
Share on other sites

Laut Text kommt übermorgen erstmal Cine-Gear. Die Vorstellung der registrierten Alpha kommt wohl erst später im Jahr.

vor 2 Stunden schrieb Octane:

Entweder kommt endlich der Nachfolger der A7SII oder die A7IV. Etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen.  An eine A7000 glaube ich nicht.

So ist es... 🙂 😐 😴... 😭

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb flyingrooster:

Die Nutzer hatten innerhalb Sonys Angebot mangels diesbezüglicher Alternativen doch gar keine Wahl bei Wunsch noch einem aktuellen Modell … 😉

Verschiedene Gehäusekonzepte im Kamerasektor sind ja nun weder etwas Besonderes noch Teufelswerk und erhöhen zudem die Wahrscheinlichkeit subjektiv Ansprechendes zu finden. Aber ich glaube hierbei ebenfalls (noch) nicht dran.

Ich dachte auch eher an andere Systeme 🙂 

allerdings baut die Konkurrenz auch nicht kompakter. 
 

Außer jetzt Sigma fp 🙂 

Link to post
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb Absalom:

allerdings baut die Konkurrenz auch nicht kompakter.

Außer jetzt Sigma fp 🙂 

Ja, die fp schonmal in jedem Fall und die RP ist ebenfalls kompakt und sehr gewichtsoptimiert. Ansonsten sieht es im KB-EVIL Sektor, verglichen mit DSLRs oder nicht-KB EVILs, hinsichtlich Gehäusevielfalt beim selben Hersteller (welche Sigma hierbei natürlich ebenfalls fehlt, aber zumindest die gesamte L-Allianz gilt als Alternativanbieter für L-Gehäuse) noch ziemlich mau aus. Allerdings bieten sämtliche KB-EVIL Hersteller, bis auf Sony und Leica, auch erst Gehäuse der ersten Generation an. Von daher wirds damit wohl noch etwas dauern. Wobei ich drauf tippe, dass einige als erste Abweichung kein kompakteres, sondern ein größeres Gehäuse anbieten werden. 😉

vor 23 Minuten schrieb KDKPHOTO:

Oder vielleicht eine neue, längst überfällige RX1 R III / IV ? Mit 42 / 61 MP, oder B&W Sensor ?

Meine RX1 würde sich freuen, aber ich fürchte es soll sich um ein E-Mount Modell handeln …

Edited by flyingrooster
Link to post
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Octane:

Sony wird vermutlich keine Experimente mehr mit verkaufsschwachen Exoten machen. Einen Schwarzweiss Sensor kann sich höchstens Leica in der winzigen Nische leisten.

Wer fertigt die B&W Sensoren für Leica, ich weis es nicht ob es auch Sony ist????

B&W ist ja nur eine Möglichkeit im High End Bereich, mir wäre ein RX 1 Nachfolger mit den Specs der RIV oder A9 I / II auch recht. Der Erfolg der Q2 ist hoch, warum sollte nicht Sony, wie in der Vergangenheit, gegenhalten? 

Wenn E-Mount zwingend ist, dann eben keine RX 1 😭😭 Oder  wegen der Baugröße eine RX1 mit E-Mount ????

Edited by KDKPHOTO
Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb KDKPHOTO:

Wer fertigt die B&W Sensoren für Leica, ich weis es nicht ob es auch Sony ist????

Das ist nicht Sony. Leica kauft beim belgischen Hersteller CMOSIS.

vor 2 Stunden schrieb KDKPHOTO:

B&W ist ja nur eine Möglichkeit im High End Bereich, mir wäre ein RX 1 Nachfolger mit den Specs der RIV oder A9 I / II auch recht. Der Erfolg der Q2 ist hoch, warum sollte nicht Sony, wie in der Vergangenheit, gegenhalten? 

Sony kennt ja die Verkaufszahlen der RX1 Reihe. Wenn das ein Renner wäre, hätte Sony wohl schon längst einen Nachfolger gebracht vermute ich mal.  Und auf der Q2 steht halt Leica. Auf einer Sony steht nur Sony 😄.

vor 2 Stunden schrieb KDKPHOTO:

Wenn E-Mount zwingend ist, dann eben keine RX 1 😭😭 Oder  wegen der Baugröße eine RX1 mit E-Mount ????

RX1 mit E-Mount wäre noch interessant. Fragt sich wie gross eine solche Kamera würde. 

 

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Octane:

RX1 mit E-Mount wäre noch interessant. Fragt sich wie gross eine solche Kamera würde. 

Vermutlich wie ein Mittelding aus der A7 der ersten Generation und RX1, sofern man ebenfalls den (nicht einfahrbaren) EVF und den Griff komplett weglässt, den kleinen Akku der RX1 beibehält, usw. Es gäbe bei einem solchen Modell sicher viel Gejammer. 😉
Seitens eines Objektivs mit denselben Spezifikationen und optischer Leistung wie jenen des Zeiss 35/2 der RX1, wäre die E-Mount Variante aber zweifellos ein gutes Stück größer (und/oder hätte „geringere“ Spezifikationen), siehe bspw. FE 35/1.8. Einige nette Querschnitte durch die RX1 zeigen ja wie weit das Objektiv ins Kameragehäuse eingebaut und für den Sensor in dieser speziellen Konstellation maßgeschneidert ist (bspw. riesige Hinterlinse) bzw. mit Bajonetten dazwischen eine komplett andere, zwangsläufig deutlich größere, Konstruktion erforderte.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Sonyaner:

Warum sollte sich nicht auch einmal ein Wunsch von mir erfüllen. Dann wird es eine  RX 10V.  Oder a7 IV.

Es ist anzunehmen, dass das Corona-Virus Sonys diesjährige Pläne stark durchkreuzt hat.

Mit einiger Wahrscheinlichkeit wollte Sony die RX10v wohl an der CP+ vorstellen: Es war ja noch eine Kamera mit Consumer-Specs registriert worden, kurz bevor Corona zuschlug. Jetzt, wo Olympiade und Fussbi-EM um ein Jahr nach hinten geschoben wurden, ist vorstellbar, dass auch das Release der RX10v um ein Jahr verschoben wird.

Die a7iv würde ich ohne Corona als 100%ige Neuerscheinung für 2020 gesehen haben, aber in der jetzigen Situation kann ich es ehrlich gesagt überhaupt nicht einschätzen: Macht es Sinn, eine Reise-  und Allrounderkamera rauszubringen, solange der Tourismus lahm liegt und man auf eine weltweite Reszession zusteuert, unter der der Mittelstand am meisten leiden wird? Sollte man da nicht stattdessen das zahlungskräftige, professionelle Klientel ansprechen? Also erstmal die a7Siii? 🤷‍♀️ Wir werden sehen...

 

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Anbei der Link zur heutige Präsentation von SONY https://www.sonyalpharumors.com/as-expected-no-sony-a7sii-announcement-and-lots-of-cine-professional-stuff/

Im Gegensatz zu Canon hat Sony die Präsentation von Cine Equipment NICHT dazu genützt, auch ein wenig das Geheimnis von neuem Fotogear zu lüften. Schon etwas enttäuschend, speziell nachdem der Mitbewerb trotz Corona so vorgeprescht ist, aber was soll's. Jetzt soll im Juni was angekündigt werden

Stay tuned...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...