Jump to content

Marc Alhadeff: die schärfsten E-Mount APS-C Objektive


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallöchen Popöchen, 

hab ich vorhin auf SAR entdeckt und empfand es als gute Diskussionsgrundlage. 
ich war über manche Ergebnisse doch überrascht. 
- das Zeiss und das Samyang in 12mm würde ich gleich bewerten. 
- das Laowa 9F2.8 ist besser bewertet als es viele Tests zeigen.

- beim Sigma 56mm geh ich voll mit 🙂

 

 

/applications/core/interface/js/spacer.png">
Link to post
Share on other sites

Ich komme wohl nicht um den Kauf des 56er Sigmas herum.

vor 3 Stunden schrieb Octane:

Das 16-70 ist angeblich auch "very good".  Kann irgendwie nicht sein.

Meins schon, natürlich auch nur, wenn ich berücksichtige, dass es ein Zoom ist, z.B. im Vergleich zum 24-105mm, welches ich inzwischen wieder verkauft habe.
Meine Kategorie wäre allerdings auch nur "good".

Edited by blur
Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb blur:

Meins schon, natürlich auch nur, wenn ich berücksichtige, dass es ein Zoom ist, z.B. im Vergleich zum 24-105mm, welches ich inzwischen wieder verkauft habe.

Meinst du damit, dein 16-70 ist besser als das 24-105. das du verkauft hast? (Hattest du das  24-105 an APS-C ?) Mein 24-105 ist an der A7II pixelscharf, das werde ich nicht hergeben.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 7 Stunden schrieb leicanik:

Meinst du damit, dein 16-70 ist besser als das 24-105. das du verkauft hast?

Nein, keinesfalls. Natürlich war das 24-105 besser in der Bildquali, gerade im weiten Winkel. Auch weil das bei mir bedeutete A7Rii vs. A6500.

Egal, welches Zoom, es ist bei mir immer eine Lösung fürs Reisen, insbesondere fürs Wandern. Und da war mir der Unterschied in der Bildquali, das Mehrgewicht nicht wert.

Bei Städtetouren, oder wenn ich nicht stundenlang mit dem Equipment laufe, ziehe ich immer meine A7Rii mit den Festbrennweiten vor, i.d.R. den Voigtländers.

vor 7 Stunden schrieb leicanik:

(Hattest du das  24-105 an APS-C ?)

Nein.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Am 26.3.2020 um 11:05 schrieb blur:

Ich komme wohl nicht um den Kauf des 56er Sigmas herum.

Meins schon, natürlich auch nur, wenn ich berücksichtige, dass es ein Zoom ist, z.B. im Vergleich zum 24-105mm, welches ich inzwischen wieder verkauft habe.
Meine Kategorie wäre allerdings auch nur "good".

Dann musst du beim 24-105 allerdings ein Montagsmodell erwischt haben. Meins ist sichtbar besser als mein altes SEL1670z.

Edited by Alexander K.
Link to post
Share on other sites

Ich muss ja immer schmunzeln wenn ich lese - scharf, schärfer am Schärfsten!   Als wenn die Fotografie heutzutage nur noch von ultrascharfen Objektiven bestehen muss!  Den "zahlreichen professionellen Testern", werden von den Herstellern mit speziell handverlesenen Objektiven versorgt, damit ja keine schlechten Testergebnisse publiziert werden!  Dabei kann des "Testresultat" ja nur für das jeweilige Test-Objektiv gelten und kann in der Serienstreuung der heutigen Massenproduktion schon wieder ganz anders aussehen!  100% Objektive gibt es leider nicht und die vielleicht annähernd dahin kommen, kann man nicht bezahlen bezahlen!

Im Grunde, sind heute ALLE Objektive recht gut und völlig scharf genug!   😉

Edited by OPAL
Bild
Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb OPAL:

Im Grunde, sind heute ALLE Objektive recht gut und völlig scharf genug!   😉

Ja das ist deine persönliche Meinung.  Mehr aber auch nicht. Wenn man aber mal ein Samyang 24mm f2.8 mit einem Sony FE 24 f1.4 verglichen hat, kommt man evtl.  zu einem anderen Schluss.

 

Link to post
Share on other sites

Ach ja, diese alte Leier kennt man schon!  Was kostet das Samyang 24/2,8 und was kostet das Sony FE 24/1,4?  Da muss doch ein gewisser Unterschied vorhanden sein!  Beide sind aus Plastik gefertigt!  Ob man gravierende Unterschiede bei einer vergleichbaren Abblendung noch sehen kann, dass sei mal dahingestellt und wie wichtig sind die?  Aber es dürfte genug Anwender geben, die mit dem Samyang 24/2,8 sicher zufrieden sind und sich das Sony 24/1,4 nicht leisten wollen oder können!  Jeder so wie er will und kann!  Wer macht damit schon 2m große Poster, bzw. betrachtet überwiegend seine Ergebnisse doch auch nur am pixelschwachen Monitor!  Ja, dass ist meine persönliche Ansicht!

 

 


 

Link to post
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Alexander K.:

Dann musst du beim 24-105 allerdings ein Montagsmodell erwischt haben. Meins ist sichtbar besser als mein altes SEL1670z.

Ja sorry, mein erster Beitrag war etwas mißverständlich, ich habe das dann im nächsten Beitrag korrigiert und betont, dass das 24-105 auch bei mir besser gewesen war, nicht nur weil APS-C vs. FF.
Ich hatte abgewogen, ob mir der Qualitätsunterschied dann das Mehrgewicht beim Wandern und Reisen wert war und deshalb das 24-105 verkauft.
Wenn ich mit dem 16-70er unterwegs bin, habe ich zur "Sicherheit" immer das superkleine und leichte Voigtländer 21mm Skopar dabei, was dann ~30mm äquivalent ist.

Es ist der Mainstream, dass das 16-70er Sch..... ist, das wird oft gebetsmühlenartig wiederholt und das ist dann mein Trigger 😉

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb blur:

Ja sorry, mein erster Beitrag war etwas mißverständlich,

Es ist der Mainstream, dass das 16-70er Sch..... ist, das wird oft gebetsmühlenartig wiederholt und das ist dann mein Trigger 😉

OK, kein Problem. 🙂 

Scheisse fand ich das SEL1670Z jetzt nie, im Gegenteil, es hatte tolle Farben und MIkrokontraste, zudem ein schönes Bokeh. Bei Szenerien wie bei alten Gebäuden oder Städten hat es geglänzt, da durch die Bildfeldwölbung eine sehr plastische Wirkung ins Bild kam. Allerdings war es im Gegenlicht eine Katastrophe und bei Landschaft am Rand sichtbar unscharf, sodass man immer auf den Rand fokussieren musste um ein halbwegs scharfes Bild zu bekommen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb OPAL:

Ob man gravierende Unterschiede bei einer vergleichbaren Abblendung noch sehen kann, dass sei mal dahingestellt und wie wichtig sind die? 

Ja man sieht sie sehr deutlich. Meine Objektive kaufe ich um sie auch offenblendig zu benutzen. Sonst kann ich mir das  Geld für lichtstarke Objektive ja sparen.

Link to post
Share on other sites

Ja dafür muss man leider sehr viel Geld ausgeben um offenblendig zu fotografieren und dabei hoffen, dass es "offenblendig" auch stimmt!  Lichtstarke Objektive verkaufen sich auch sehr viel besser, weil viele daran glauben, dass man die hohe Lichtstärke unbedingt haben muss!  Fakt ist aber, dass die offene Blende meistens physikalische Probleme hat, die man leider kaum beseitigen kann!  Aber die Fotoindustrie freut sich natürlich darüber und bemüht sich die Serienstreuung für die hochlichtstarken Linsen möglichst klein zu halten!  😉

Link to post
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb OPAL:

Ja dafür muss man leider sehr viel Geld ausgeben um offenblendig zu fotografieren und dabei hoffen, dass es "offenblendig" auch stimmt! 

Das ist zwar meistens so aber nicht immer.  Es gibt auch Alternativen, die günstiger sind und da denke ich vor allem an die Sigma Trilogie für APS-C mit 16, 30 und 56mm und f1.4. Die sind allesamt  grossartig und der Preis hält sich absolut im Rahmen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Das mit den Sigmas kann ich für das 16mm 1.4 bestätigen und überlege, ob ich mir das 56mm 1.4 hole. Allerdings wäre das dann eine Dopplung zum 85 1.8 an der A7Rii.

Ich hatte die letzten Monate immer wieder mit dem 24 1.4 GM für FF geliebäugelt und habe mit dem Sigma 16mm eine natürlich nicht ganz äquivalente Lösung für APS-C gefunden, bei der ich vielleicht bleibe.
300,-€ vs. 1.300,-€

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...