Jump to content

Tiertracking bei der a7C II ungenau


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen

Bevor ich meine Sony Alpha 7c II an die Wand klatsche wende ich mich verzweifelt an euch.

Ich fotografiere schon länger Tiere, besonders Hunde. Damals mit der Canon R10 sowie R5. Alle Bilder sind knackscharf. Leider musste ich damals alles verkaufen und das Budget reichte nun "nur" für eine Sony Alpha 7c Mark 2.

Hier werden fast alle Bilder unscharf. Von 500 Pics sind vielleicht 15 Scharf. Der Fokus fokussiert auf das Auge, Tracking erkennt den Hund. Das erste Foto ist scharf, dann alle anderen unscharf. Er trackt zu wenig schnell.

Ich habe dann versucht die Motiverkennung abzuschalten und das normale Tracking zu verwenden. Auch da, alles unscharf. Dann Mensch probiert, Fokus auf das Auge, erkennt es super, Person bewegt sich nicht. Wo ist das Bild - trotz Auge Erkennung - scharf?? Auf den Haaren!!!

Hab ich ein Montags Modell erwischt oder was mach ich falsch??

Da ich unterwegs bin kann ich die Fotos erst später nachliefern.

Edit: Vorher hatte ich die a6700 und dort war alles scharf.

bearbeitet von dkphoto
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb dkphoto:

Ich verwende das Tamron 70-180mm f/2.8

Dann hast du ja das Problem gefunden, wenn es die erste Version ist.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Octane:

Mit welchem Objektiv? Auch mit dem Tamron? 

Nein, da mit dem FE 50mm 1.8 von Sony.

 

Hier ein Beispielfoto:

Der Hund rannte los, das erste Foto war scharf dann nichts mehr. Das angehängte Foto ist das zweite in der Trackingreihe. 

Exif: ISO 1600, Blende 3.2, Zeit: 1/2500

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von dkphoto
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist für einen ultralahmen AF bekannt. 

vor 1 Minute schrieb dkphoto:

Es ist die dritte Version.

Es gibt nur zwei Versionen. Das G2 kam erst vor wenigen Wochen. Dann hast du die alte Version.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Octane:

Das ist für einen ultralahmen AF bekannt. 

Es gibt nur zwei Versionen. Das G2 kam erst vor wenigen Wochen. Dann hast du die alte Version.

Ok, dann definitiv die erste. 🙂 Was würdest Du mir denn empfehlen, was in etwa im gleichen Budget liegt?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da kann die A7c II nichts für. Ich hatte mit dem Tamron 70-180 der ersten Generation das gleiche Problem, getestet an der a7 IV und der a7R V. An beiden Kameras blieb das Objektiv nicht am Hund, der Fokus ist einfach zu langsam. Ich hab bereits einige Tests gesehen, wonach die zweite Generation (G2) in diesem Punkt auch nicht viel besser sein soll.

Ich verwende jetzt das Sony 70-200 F4 Macro G, das ist vom Fokus her eine ganz andere Hausnummer. Ich weiß aber nicht, ob das in deinem Budget liegt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Easy98:

Ja, da kann die A7c II nichts für. Ich hatte mit dem Tamron 70-180 der ersten Generation das gleiche Problem, getestet an der a7 IV und der a7R V. An beiden Kameras blieb das Objektiv nicht am Hund, der Fokus ist einfach zu langsam. Ich hab bereits einige Tests gesehen, wonach die zweite Generation (G2) in diesem Punkt auch nicht viel besser sein soll.

Ich verwende jetzt das Sony 70-200 F4 Macro G, das ist vom Fokus her eine ganz andere Hausnummer. Ich weiß aber nicht, ob das in deinem Budget liegt.

Das ist ein guter Hinweis, ich teste das mal so. Danke

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Easy98:

Ich hab bereits einige Tests gesehen, wonach die zweite Generation (G2) in diesem Punkt auch nicht viel besser sein soll.

Stephan Klapszus sagt in seinem Test etwas anderes. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Octane:

Stephan Klapszus sagt in seinem Test etwas anderes. 

Ich weiß, den Test habe ich gesehen. Es ist aber ein Unterschied, ob ein „alter“ Mann oder ein Hund getrackt wird. Selbst ein alter Hund ist schneller. 😉

Alle anderen Tests, die ich zum G2 gesehen habe, sagen genau das, das G2 ist beim Tracking nicht besser als die erste Generation. Ich lass mich aber nicht darauf festnageln, da ich es nicht selbst getestet habe. Ein Experiment in diese Richtung würde ich aber nicht mehr machen wollen, die G1 war schon Enttäuschung genug. Eher, wenn es eine Budgetlinse sein soll, würde ich mir das neue Sigma 70-200 F2.8 DG DN anschauen.

bearbeitet von Easy98
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb Easy98:

Eher, wenn es eine Budgetlinse sein soll, würde ich mir das neue Sigma 70-200 F2.8 DG DN anschauen.

Das schöne am Tamron ist halt die Kompaktheit bei trotzdem f2.8!
Da nicht alle Leute in Action machen, kann man es ja vorher abwägen.
Für den TO ist es aber leider wohl nicht das Richtige.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 55 Minuten schrieb Easy98:

Eher, wenn es eine Budgetlinse sein soll, würde ich mir das neue Sigma 70-200 F2.8 DG DN anschauen.

Sicher nicht wenn man einen sehr guten AF haben will. Da sollte man zwingend ein Sony Objektiv nehmen.

vor 28 Minuten schrieb dirkoliverm:

Oder halt das Sony 70-200 F2.8 GM I , das gibt es ja zum Beispiel auch gebraucht zu akzeptablen Preisen und ist grundsätzlich ja auch ein recht gutes Objektiv 

Viel zu schwer für eine 7CII und der AF ist auch nicht mehr State of the Art. Das kam 2016 auf den Markt. Ich hatte es selber mal.

vor 16 Stunden schrieb Easy98:

Ich verwende jetzt das Sony 70-200 F4 Macro G, das ist vom Fokus her eine ganz andere Hausnummer.

Das dürfte wohl die beste Lösung sein, wenn auch deutlich teurer als das Tamron. Aber man bekommt was man bezahlt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...