Jump to content

Neue Alpha 7...


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

ich habe mich gerade erst hier im Forum angemeldet und bin ein wenig am überlegen. Ich nutze derzeit eine Alpha 6500 und habe beim Kauf schon berücksichtigt, dass es später eine Vollformatkamera werden wird. Also habe ich die passenden Objektive danach ausgewählt. Ich fotografiere hauptsächlich Tiere, ein wenig Landschaft und ab und zu Makro.

Beim Wandern ist mir mit der 6500 aufgefallen, dass ich in Verbindung mit dem 200-400mm von Sony doch etwas wenig Licht auf den Sensor bekomme. ISO steht meist auf Automatik, begrenzt auf 6400. Und wenig anspruchsvolle Bilder von Enten auf dem Teich sind dann schon grenzwertig, wenn es 400mm sind. Zuhause die Katzen würde ich auch ganz gern einmal im Flug nach Leckerlis knipsen, da komme ich aber nur halbwegs hin, wenn ich das 16mm mit Blende 1.4 drauf habe. Bei Blende 2.8 auf dem Tamron 28 - 75mm rauscht es mir schon zu sehr.

Das sind so meine Bedenken beim Gedanken an eine Alpha7RIV. Bevor die RIV auf dem Markt war, hatte ich mit der RIII geliebäugelt, weil ich da ja mehr Optionen habe, gute Ausschnitte aus den Bildern zu ziehen. Das geht bei gutem Licht ja auch schon mit der 6500.

Nun meine Fragen: warte ich weiter auf eine 7IV oder stürze ich mich in die 7RIV? Der Autofokus soll ja bei der RIV noch einmal besser geworden sein, die Bedienung ebenso. Also das hätte ich schon gern. Würde mich aber tierisch ärgern, wenn bei wenig Licht die Auswirkungen noch gravierender als bei der 6500 sind. Und zusätzlich eine 7III kaufen würde ich nun auch nicht unbedingt.

Link to post
Share on other sites

ich habe sowohl die A7III und die A7R4. hinsichtlich ISO ist die 7III ein Wahnsinn, Fotos mit ISO 12800 sind meistens noch sehr gut verwendbar.

Die R4 hat halt auf der selben Sensorfläche 2.5x so viele Pixel, und ja, das merkt man dann schon deutlich im Rauschen. Trotzdem verwende ich mit meinen 200-600 faktisch nur die R4, ab ISO 3200 nehme ich dann halt noch mal Topaz Denoiser wenn mich das Rauschen stört. Die R3 rauscht etwas weniger, aber immer noch deutlich mehr wie die A7III

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb DirkB:

Der Autofokus soll ja bei der RIV noch einmal besser geworden sein, die Bedienung ebenso. Also das hätte ich schon gern. Würde mich aber tierisch ärgern, wenn bei wenig Licht die Auswirkungen noch gravierender als bei der 6500 sind. Und zusätzlich eine 7III kaufen würde ich nun auch nicht unbedingt.

Es gibt noch die  Alpha 9 und die Alpha 9II. Da hast du den allerbesten AF und nur 24 MP. 

Ich kann neben Topaz Denoise AI auch und vor allem Topaz Sharpen AI empfehlen. 

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich kenne die deutschen Preise nicht aber die erste Alpha 9 kostet hierzulande (Schweiz) CHF 400 weniger als die A7RIV.   Für Wildlife, Sport und Events ist die A9 wegen der Lautlosigkeit ein Segen.  Mit allen anderen Kameras gibt es Einschränkungen beim elektronischen Verschluss (Rolling Shutter Probleme). 

 

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb wuschler:

 

vor 27 Minuten schrieb Octane:

Es gibt noch die  Alpha 9 und die Alpha 9II. Da hast du den allerbesten AF und nur 24 MP. 

Ich kann neben Topaz Denoise AI auch und vor allem Topaz Sharpen AI empfehlen. 

Angeregt durch euer Schreiben habe ich mir Topaz Denoise AI gerade mal angeschaut. Also mich begeistert das überhaupt nicht. Mit Capture One 20 erreiche ich bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit und brauche dafür auch nicht das Tool wechseln. Auto funktioniert in Denoise eher mittelmäßig und selbst mit viel experimentieren an den Reglern sieht das dng aus Topaz Denoise nicht gut aus.

Links von mir bearbeitet, Mitte das Original, Rechts DNG aus Denoise:

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Es kommt sehr auf das Motiv an - bei manchen Motiven funktioniert es wirklich gut und bei manchen eher schlecht. Ich verwende es hauptsächlich bei Wildlife und dort hilt es in etwa 80% der Fälle.

Das Programm Sharpen AI ist für meine Zwecke übrigens fast noch hilfreicher...

 

Aber wie gesagt: die Anwendung macht den entscheidenden Unterschied - Dein Beispielist ein gutes Beispiel für schlechtere Wirkung - und wenn man nicht begeistert ist kauft man es ja sowieso nicht nach der Testphase...

Edited by felix181
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb wuschler:

Dann machst du was falsch :classic_biggrin:

Bei mir sieht das so aus C1 -> Photoshop und dann als letzten Schritt Topaz Denoise AI (falls notwendig)

Also: RAW nach C1, dann entwickelst du das Bild in C1 ohne Rauschminderung, gehst damit dann als DNG nach Photoshop (das würde bei mir ausfallen) und dann nach Denoise als DNG oder JPG?

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Joshi_H:

... entwickelst du das Bild in C1 ohne Rauschminderung, gehst damit dann ...

Ich persönlich mach es zwar in LR, aber ich stelle Rauschminderung UND Schärfen auf 0. Beides wird dann in Denoise gemacht...

Bei Sharpen nehme ich natürlich auch die Schärfung in LR raus...

Link to post
Share on other sites

Ich bin mit der Test-Version unterwegs und vielleicht fehlt das da, aber kann man sich in der Vollversion für eine Kamera und eine ISO-Zahl Presets abspeichern oder muss ich mir das irgendwo auf einem Zettel notieren?

Ich merke gerade, dass das hier ziemlich Off-Topic geht... Daher ein letzter Satz:

Geht mit verändertem Workflow über TIFF deutlich besser. RAW in C1 entwickelt ohne Rauschminderung und Schärfen, Tiff nach Denoise, entrauschtes Bild per Tiff zurück nach C1. Ob mir das 80 Dollares wert ist muss ich mir überlegen.

Links in C1 inkl. Entrauschen, Mitte C1entwickelt ohne Entrauschen und Schärfung, Rechts Tiff aus Denoise in C1

 

Edited by Joshi_H
Link to post
Share on other sites

Hallo auch,

ist ein wenig aus dem Ruder gelaufen, aber vielleicht wird's ja wieder. Alpha9 muss ich mal schauen. Ist das Handling deutlich "verbrauchte" als das der 6500 oder der 7RIV?

 

vor 33 Minuten schrieb Joshi_H:

@Andreas J. Andreas, kannst du die Denoise-Beiträge bitte in den passenden Thread verschieben. Sorry dafür, dass die Diskussion hier abgedriftet ist.....

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...