Jump to content

Sony FE 85 mm f/1.8 oder Sigma C 90 mm f/2.8 DG DN


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Liebe Freundinnen und Freunde der Lichtbildkunst,

im Augenblick bin ich dabei, eine "holy trinity" an kompakten, leichten, jedoch optisch sehr guten Festbrennweiten für meine A7III aufzubauen. Das Sony G 2.8 24mm und das G 2.5 50mm habe ich schon, fehlt also nur noch etwas im Brennweitenbereich zwischen 85 und 100mm. In die engere Auswahl einbezogen habe ich das Sigma C 90 mm f/2.8 DG DN und das Sony FE 85 mm f/1.8. Das Sigma würde von der Größe, dem Gewicht und vor allem auch dem Design her sehr gut zu den vorhandenen Sonys passen. Die verschiedenen Reviews sehen in unterschiedlichen Aspekten mal das eine, mal das andere Objektiv vorne. Die Schärfe des Sigma soll besser sein als die des 85mm Sony, dafür aber bezüglich Vignettierung und Verzeichnung schlechter abschneiden (zumindest ohne Softwarekorrektur).

Besitzt jemand von euch beide Objektive und kann einen direkten Vergleich anstellen? Mich würde auch interessieren, wie es um die Farbwiedergabe des Sigma im Vergleich zu Sony bestellt ist, ob das Sigma also farblich im Verhältnis zu den beiden vorhandenen Sonys aus dem Rahmen fallen würde.

Ich fotografiere übrigens hauptsächlich Landschaften und Städte, eine besondere Porträttauglichkeit spielt für mich also keine Rolle.

Danke!

Roger

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das Bokeh des Sony 1,8/85 mm speziell bei Büschen im Hintergrund manchmal etwas lästig und greife dann immer zum Sony 100 mm STF. Das ist aber nicht die erste Wahl, wenn es kompakt sein soll.

Welche Kamera hast Du? Mit 24 Mpixel wird es nicht so einfach, Unterschiede in der Schärfe zu erkennen. Mir wären 1,5 Blendenstufen mehr Lichtstärke des Sony 1,8/85 mm ein Argument, wenn man einmal in Gebäuden usw. fotografiert. Für das Sigma spricht die kürzere minimale Fokussierentfernung.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update: Es ist das Sigma geworden. Wie immer, wenn ich ein neues Objektiv kaufe, herrscht "bestes" Fotowetter, so dass ich außer einem ersten Eindruck noch nicht viel mit der neuen Linse machen konnte. Aber der erste Eindruck ist sehr gut! Bereits bei Offenblende ist sie auch außerhalb der Bildmitte gestochen scharf und bezüglich der Zentrierung konnte ich keine Mängel feststellen. Lediglich das Bajonett ist sehr schwergängig und das Ansetzen des Objektivs an die Kamera erfordert ungewöhnlich viel Kraft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wär es denn mit dem Zeiss Batis 1.8/85. Ganz tolles Objektiv. Kriegt man gebraucht super günstig. Viele Leute merken, dass sie die Festbrennweite 85mm eigentlich kaum verwenden und geben ihr Objektiv wieder ab. Andere kaufen ein 1.4er und brauchen dann das 1.8er nicht mehr.

Es ist nicht sonderlich kompakt, aber sehr leicht, bei hoher optischer Güte. Das kann Zeiss richtig gut. Ich würde ich nichts Schlechteres nehmen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Nobby1965:

Das kann durchaus und sehr gut sein Dirk. Irgendwie hat man immer zu viel davon, oder zu wenig Zeit die man für's Fotografieren abknipst 🙂 Daher verwirren mich meine aktuellen Gedanken auch extrem 🤐

Mach dir nix draus, ich muss nächste Woche auch erstmal meine Kameras wieder in Betrieb nehmen und schauen, wie die eigentlich bedient werden 🤔

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...