Jump to content

Objektverfolgung per Knopfdruck statt Touch (A7iV)


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich (seit gestern neu im Sony-System mit ner A7iV) kämpfe gerade mit der Videofunktion zum filmen bewegter Objekte (z.b. Rad- oder Skifahrer). Per Touch auf dem Display geht das zwar, aber ich will eigentlich mit dem EVF arbeiten.

Mein Wunsch also (wie beim Photographieren): In der Mitte des Bildes ein AF Feld mit dem ich das Objekt anvisiere. Sobald ich das Objekt dort drin hab, den AF-L Knopf drücken (und ggfs. gedrückt halten) um die Verfolgung und das AF Nachführen über das ganze Bild zu aktivieren. Also letztlich genau wie beim Photographieren. Das Ganze bitte mit der Cam am Auge, komplett ohne Nutzung des Displays, sondern nur per Knopfdruck und EVF. Sollte ja möglich sein, hoffe ich…. 
Hilfe - ich bekomm das nicht hin… 

bearbeitet von Chorge1972
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich befürchte, das geht nicht.

Seit a1 release hoffe ich hierfür auf eine Lösung. Mir ist bis heute keine bekannt und im web habe ich dazu bei keinem Modell etwas gefunden, ausser das man das display als touchpad nutzen möge. Für mich ist Variante aber zu langsam und fummelig. Ich filme Sport, da bleibt keiner ruhig stehen .

https://helpguide.sony.net/ilc/2110/v1/de/contents/TP1000654697.html

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

es sieht so aus, dass die a7Rv das gewünschte kann. 

Ich hoffe auf ein update für die a1 und a7iv

steht demnächst ein release bei canon oder nikon? vielleicht „kontert“ Sony dann mit einem firmwareupdate

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 9.12.2022 um 17:40 schrieb Chorge1972:

...Ich will einfach durch den Sucher schauen, eine Person (nicht das Gesicht) anpeilen und selbst markieren, und dann verfolgen lassen. Genau so, wie ich es ja beim Photographieren auch mache…

Warum machst Du das nicht über den Auslöser?
Einfach halb drücken und gut ist.
So mache ich es jedenfalls beim Fotografieren und das sollte bei Videao auch gehen.

bearbeitet von D700
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

warum sollte es so sein?

Weil es nur ein Zuordnung der AF-C/Tracking Funktion ist, die bei Video oder Foto keinen Unterschied macht!

Was der TO möchte, ging jedenfalls per Auslöser bei allen Sony Modellen der letzten Jahre.

bearbeitet von D700
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 36 Minuten schrieb D700:

Weil es nur ein Zuordnung der AF-C/Tracking Funktion ist, die bei Video oder Foto keinen Unterschied macht!

Was der TO möchte, ging jedenfalls per Auslöser bei allen Sony Modellen der letzten Jahre.

Nein ging es nicht, wenn doch gerne bitte die Anleitung posten oder Verweis, weil ich bekomme es auch nicht hin. Es geht nicht um AF-C. Du hättest dann  wirklich eine Lösung auf die sich weltweit viele Leute freuen würden. Zumindest  gibt es mehr als eine englischsprachige Frage mit der Suche nach der Antwort. Und mein gepostetes Video hätte es ja dann auch nicht geben brauchen. von 3:27 bis 3:40 erklärt Patrick Murphy-Racey es ganz gut. Nur die a7r5 kann es

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

Nein ging es nicht, wenn doch gerne bitte die Anleitung posten oder Verweis, weil ich bekomme es auch nicht hin. Es geht nicht um AF-C. Du hättest dann  wirklich eine Lösung auf die sich weltweit viele Leute freuen würden. Zumindest  gibt es mehr als eine englischsprachige Frage mit der Suche nach der Antwort. Und mein gepostetes Video hätte es ja dann auch nicht geben brauchen. von 3:27 bis 3:40 erklärt Patrick Murphy-Racey es ganz gut. Nur die a7r5 kann es

O.k., wenn das ein globales Problem bei Video ist, dann bin ich sicher der falsche Mann und vielleicht habe ich daher das "Problem" auch nicht richtig verstanden. :classic_wink:

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Minuten schrieb D700:

O.k., wenn das ein globales Problem bei Video ist, dann bin ich sicher der falsche Mann und vielleicht habe ich daher das "Problem" auch nicht richtig verstanden. :classic_wink:

ich bin da wie Du damals rangegangen und hatte dann nach 3 Wochen immer noch keine Lösung und dachte schon, ich bin zu andersbegabt, um die Lösung zu finden, bis ich festgestellt habe, dass es kein bug und kein feature ist. Mit dem a7r5 release hoffe ich jetzt, dass auch andere bodies (a7siii, a1, a7iv) mit der Funktion noch beglückt werden. Ich hoffe auf ein Frühjahrsfirmwareupdate. Ich kann diese Funktion super gebrauchen

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...

Hallo,

auch ich habe die Funktion als fehlend während einer Reportage in Tanzania schmerzlich vermisst.

Knipse mit der A1 zu ca. 70 % Video u. 30 % Foto.

Da ich die A1 nicht laufend benötige, habe ich die Kamera im August 22 mit kaum Verlust an einen Bekannten verkauft.

Da ich im Mai aber zu einer neue Reportage starte, werde ich mir eventuell wieder eine A1 kaufen.

Die hier gewünschte Funkton sollte die A1 aber inzwischen haben.

Eine A1 Mark II oder Firmware-Update ? ? ?

Gruß

Mucki

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...