Jump to content

Bearbeitungsfeedback


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo! Ich habe heute folgendes Foto gemacht - ich mochte die Farben sehr von der Abendstimmung und den Hagebutten.. die Meise hätte gern noch weiter links sitzen können aber sie wollte nicht. Sehr weit reincroppen konnte ich nicht wegen Rauschen und auch weil die Farben verloren gegangen wären. Unter den gegebenen Bedingungen waren Aufnahme und Bearbeitung nicht ganz so leicht für mich. ich glaube, es ist auch ein bisschen zu viel Farbe drin. Was meint ihr? Habt Ihr Ratschläge was ich noch anders hätte machen können? 
 

Kamera A6600 / Sigma 100-400 

400mm / ISO 1600 / 1/500 / F6.3

DSC04849-5.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eigtl gerade eine Antwort abgeschickt, dachte ich, aber sie erscheint nicht.. daher noch mal: 

ich arbeite mit Lightroom und maskiere auch schon ziemlich oft (hier habe ich das Motiv automatisch maskiert). Entrauschen funktioniert mit Lightroom nur begrenzt habe ich den Eindruck - es wird schnell schwammig und /oder künstlich abgesetzt. Ich habe Topaz Denoise noch nicht probiert - vielleicht wäre das der nächste Schritt. 

bearbeitet von lia_na
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb lia_na:

Kamera A6600 / Sigma 100-400 

400mm / ISO 1600 / 1/500 / F6.3

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Mir gefällt der Hintergrund und der Ast auf dem der Vogel, freundlich eingerahmt, sitzt. 😎

Die Farbe der Hagebutten ist für mich ok, aber evtl. würde ich versuchen die linke unter Ecke etwas aufzuhellen. Das Grün scheint mir etwas unterzugehen.

Oder das Rot zurücknehmen und eine dunkle, düstere Ecke schaffen.

Gruß Oliver 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 23 Stunden schrieb lia_na:

Ich habe Topaz Denoise noch nicht probiert - vielleicht wäre das der nächste Schritt. 

Ist sicher ein Test wert und viel besser als LrC. Kann auch maskieren. Zur Zeit bringt Topaz Labs mit FotoAI eine App, die alle drei Tools Denoise/Sharpen/Gigapixel vereinigt. Als Neueinsteiger vielleicht günstiger. FotoAI ist noch neu und wird laufend verbessert im Leistungsumfang.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vlt. wollte sie auch einfach nur die Hagebutten mit drauf bekommen und sie war ja mit den 400mm schon am Ende 🤔

Manchmal will man einfach zu viel auf ein Bild bekommen. Ich bin in dem Fall sehr bei @Isar in #8, fürchte aber dass vom Meislein durch croppen qualitativ nicht viel übrig bleibt von der Schärfe her gesehen. Ob man da mit einschlägigen Programmen wie Topaz Sharpen noch viel retten können würde wage ich in diesem Fall aber zu bezweifeln. 

Aber ich finde es gut, dass du hier nachgefragt hast und offensichtlich was dabei mitnimmst. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 14.10.2022 um 09:29 schrieb leicanik:

Und die Kamera schwenken wolltest anscheinend du nicht? So nach dem Spruch: Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet eben zum Berg gehen ... :classic_wink:

Ja, wäre vielleicht sinnvoll gewesen, aber ich hatte Bedenken mich zu bewegen - und das hätte ich gemusst dazu.. aber tatsächlich hätte ich vielleicht ein bisschen entspannt sitzen und nach der besten Perspektive gucken sollen, statt zu versuchen auf Teufel komm raus ein Bild zu machen, was Vögel dann häufig dazu bringt wegzufliegen.. 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 14.10.2022 um 09:42 schrieb Nobby1965:

Vlt. wollte sie auch einfach nur die Hagebutten mit drauf bekommen und sie war ja mit den 400mm schon am Ende 🤔

Manchmal will man einfach zu viel auf ein Bild bekommen. Ich bin in dem Fall sehr bei @Isar in #8, fürchte aber dass vom Meislein durch croppen qualitativ nicht viel übrig bleibt von der Schärfe her gesehen. Ob man da mit einschlägigen Programmen wie Topaz Sharpen noch viel retten können würde wage ich in diesem Fall aber zu bezweifeln. 

Aber ich finde es gut, dass du hier nachgefragt hast und offensichtlich was dabei mitnimmst. 

Ja, das trifft es ganz gut, glaube ich. Croppen macht den Ausschnitt zwar vielleicht besser (ich habs auch versucht) aber das Bild wird leider nicht schöner dadurch (Rauschen, Schärfe, Auflösung). Und ja ich hab vielleicht zu viel gewollt 🙂 Ich mochte einfach das Licht sehr und fand auch dass der Vogel da gut saß, aber hab trotzdem keinen wirklichen Weg gefunden ein gutes Foto draus zu machen.. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 29 Minuten schrieb wasabi65:

Ist normal…erst Mal einen Schnellschuss, falls der Vogel wegfliegt. Danach aber weitere machen. Ist ja kein Film in der Kamera…

Ich versuche auch mich dem Tier zu nähern, bis es flieht.

ja, so mach ich es auch. das Tier ist dann aber geflohen 😉

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb wasabi65:

Ich versuche auch mich dem Tier zu nähern, bis es flieht.

Ich stelle mir gerade eine Afrikareise vor. Wasabi beim Anpirschen ans Löwenrudel. So kurz vor der Flucht entstehen da bestimmt super Fotos. Muss ich auch mal probieren 😁

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...