Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wollte gerade herausfinden, wie viele Megapixel da jeweils bleiben. Dabei ist mir aufgefallen, dass Capture One 22 Pro die neuen Files nicht lesen kann. Es erscheint eine verpixelte Vorschau und es gibt eine Fehlermeldung. L Size geht wie vorher, die zwei kleineren funktionieren nicht.

Dateigröße ist bei M 4608x3072 Pixel = 14 MP und in meinem Fall 26,5 MB

und bei S 3504x2336 Pixel = 8MP und 18,4 MB

verglichen mit 40,6 MB bei Größe L bei der gleichen Aufnahme.

bearbeitet von Vale
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und hier noch der Link damit nicht jeder googeln muss: 

ILCE-7M4 Systemsoftware (Firmware)-Update auf Version 1.10 (SD-Karte/CFexpress-Karte) | Sony CH

Zuerst muss auf Version 1.05 upgedatet werden, falls noch 1.0 auf der Kamera ist:  ILCE-7M4 Systemsoftware (Firmware)-Update auf Version 1.05 (SD-Karte/CFexpress-Karte) | Sony CH

 

Und hier noch die Änderungen: 

Zitat

Download-Details

Vorteile und Verbesserungen

  • Ermöglicht die Auswahl der Größen M und S zusätzlich zu L, wenn die verlustfreie Komprimierungsmethode für RAW-Aufnahmen verwendet wird
  • Die für Blitzfotografie vorgesehenen Einstellungen für Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit können beibehalten werden
  • Fügt die Funktion Touch Shutter (Berührungsauslöser) hinzu
  • Verbessert die Genauigkeit der AF-Funktion mit Augenerkennung
  • Die Seriennummer der Kamera kann in den Metadaten der Filmdateien aufgezeichnet werden
  • Verbessert die Funktionalität von WLAN-Verbindungen
  • Fügt dem Menü Power Save by Monitor (Energiesparmodus durch Monitor) eine Einstellung von 1 Minute hinzu
  • Behebt ein Problem, bei dem die Sucheranzeige möglicherweise nicht entsprechend der Umgebungshelligkeit aufgehellt wird
  • Verbessert die Betriebsstabilität der Kamera

Hinweis: Weitere Informationen zu allen aktualisierten Funktionen finden Sie in der Hilfe.

Vorherige Vorteile und Verbesserungen

Die folgenden Vorteile und Verbesserungen sind ebenfalls in diesem Update enthalten.

  • Verbessert die Genauigkeit der AF-Funktion mit Augenerkennung
  • Behebt ein Problem, bei dem bei Verwendung des Objektivs SEL2860 möglicherweise keine Fotos aufgenommen werden können
  • Verbessert die Betriebsstabilität der Kamera

 

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Fraenker:

Ist eigentlich allgemein bekannt, dass man bei der A7IV das Update auch per SD-Karte vornehmen kann?

Bis jetzt war das nicht möglich. Anscheinend ist das jetzt ab Version 1.05 möglich bzw. zwingend. Es gibt ja keine Exe Dateien mehr zum Download. 

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 36 Minuten schrieb Octane:

Bis jetzt war das nicht möglich. Anscheinend ist das jetzt ab Version 1.05 möglich bzw. zwingend. Es gibt ja keine Exe Dateien mehr zum Download. 

Darüber bin ich auch gestolpert.

Aber wenn ich folgendes lese, scheint es ja so zu sein, dass man ledeiglich zuerst auf 1.05 updaten muß, wenn man von einer Version älter als 1.01 kommt.

Das ist mMn. ein bischen komisch beschrieben. Und der Tip (siehe mein Posting oben), dass man das Update auch von der SD-Karte aus machen kann, findet sich auch schon in der WEB-Hilfe von 11/2021.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 34 Minuten schrieb der_molch:

Ich habe bisher keinen Download einer Firmware 1.05 bei SONY gesehen !

Habe ich doch oben verlinkt!

vor 2 Stunden schrieb Octane:

Zuerst muss auf Version 1.05 upgedatet werden, falls noch 1.0 auf der Kamera ist:  ILCE-7M4 Systemsoftware (Firmware)-Update auf Version 1.05 (SD-Karte/CFexpress-Karte) | Sony CH

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Fraenker:

Aber wenn ich folgendes lese, scheint es ja so zu sein, dass man ledeiglich zuerst auf 1.05 updaten muß, wenn man von einer Version älter als 1.01 kommt.

Ja stimmt. 

vor einer Stunde schrieb Fraenker:

Und der Tip (siehe mein Posting oben), dass man das Update auch von der SD-Karte aus machen kann, findet sich auch schon in der WEB-Hilfe von 11/2021.

Für 1.01 gabs doch nur die bekannte exe Datei. Jetzt gibt es dat Dateien. Die kann man auch gar nicht mehr anders als direkt von der Speicherkarte installieren. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das Update problemlos ausführen können (von 1.01 auf 1.05 und dann auf 1.10, sehr angenehm über die SD-Card) und bei mir hat das alles gut funktioniert.

Aber ACHTUNG: in anderen Foren berichten einige User von erheblichen Problemen, die nach dem Update einen Absturz und Neustart ihrer Kamera vermelden, wenn sie im Menü z.B. den Versionsstand der Firmware aufrufen wollen. Nur durch einen Factory Reset auf die 1.01 war ein Arbeiten wieder möglich, dadurch werden natürlich alle individuellen Einstellungen überschrieben.

Ich möchte nochmals betonen, dass ich bei mir keine diesbezüglichen Probleme bis dato bemerkt habe.

Evtl. würde es sich aber lohnen, die neusten Informationen vor einem Update abzuwarten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@aidualk

Komisch, ich war gerade auf der Sony Homepage (DE), da wird es nach wie vor angeboten. 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!


 

Allerdings ist imho die Formulierung falsch. Wenn ich das unter den Verlinkungen richtig verstehe, sollte man auch Version 1.01 auf Version 1.05 und anschließend erst auf 1.10 updaten.

bearbeitet von Easy98
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb aidualk:

In den Kommentaren bei SAR kann man lesen, dass einige wohl massive Probleme nach dem update mit der Kamera haben: click

Einen Auszug kopiere ich mal hierher:

Zitat

Seems to be a problem with the Lossless Compressed RAW Settings, I had lossless compressed selected before. That setting was changed and renamed by the firmware update.
Maybe that caused the camera to restart.

ALso demnach gibt es ein Problem, wenn man für die RAW-Dateien "Verlustfrei Komprimiert" gewählt hat, bevor man das Update macht.

In dem Falle kann man wohl nicht mehr die Einstellung der RAW Qualität über das Menu erreichen, die Kamera startet dann immer neu. In dem Falle hilft wohl nur ein kompletter Werksreset und dann lassen sich gespeicherte Kameraeinstellungen nicht mehr installieren und man muß alles manuell neu eingeben. All das passiert aber eben nicht, wenn man vorher sicherstellt, dass man nicht "Verlustfrei komprimiert" gewählt hat

Das werde ich berücksichtigen, bevor ich das Update aufspiele.

Disclaimer: So ist zumindestens mein Verständnis des Problems und des Workarounds, ich garantiere für nichts😁.

 

Ich habe erst jetzt gesehen, dass das Update laut @aidualk erst mal ausgesetzt wurde.

 

bearbeitet von Fraenker
Korrektur
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...