Jump to content

Firmware Updatemöglichkeiten


Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die Geschwindigkeit der EOS R3 wird mit dem Firmware-Update v1.20 konsequent optimiert. Dank der neuen benutzerdefinierten Einstellung für Highspeed-Reihenaufnahmen sind nun Bildraten von 30 Bildern pro Sekunde bis zu erstaunlichen 195 Bildern pro Sekundeibei voller Auflösung in JPEG, HEIF oder RAW möglich.

Jared Polin hat dazu ein interessantes Video gemacht und u.a. Details aufgezählt. Man kann z.B. nur 50 Bilder mit 195 Bildern pro Sekunde in RAW aufnehmen. 

Kann sowas uns nun auch bei Sony erwarten?

EDIT: 

mir geht es um das technische. bitte keine Diskussion bzgl. Firmware allgemein. 

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

Kann sowas uns nun auch bei Sony erwarten?

Das weiß nur Sony selbst.
Meiner Erfahrung nach gab es bei Sony bisher nur selten Firmwareupdats, in letzter Zeit zur A9 das 6er, dann zur A1 ein kleineres und ein kleneres FirmwareUpdate zum Bugfixing der A7IV.  Also der Erfahrungen nach eher nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was will ein normal Sterblicher mit 195 Bildern je Sekunde? Gut, um mal einen Wassertropfen einzufangen oder vielleicht einen Blitz zu erwischen mag das Sinn ergeben. Aber das macht man auch nicht so oft. Und AF-Nnachverfolgung bei dieser Rate? Da glüht der Prozessor 😎

Aber schlecht ist es nicht, wenn andere zeigen, was noch gehen kann. Dann erfreut uns Sony auch evtl. mit solchen Updates 😁

Vielleicht 100 MP für die RIV? 🤪

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

mir geht es um das technische.

bitte keine Diskussion bzgl. Firmware allgemein. 

Das eine schließt das andere ja nicht aus. Wo keine Firmware-Updates mehr zu erwarten sind, wird auch nichts neues technisches mehr kommen. 😉

Canikon sorgen in letzter Zeit wirklich für große Überraschungen in ihrer Produktphilosophie und Pflege. Darauf darf Sony auch gern mal reagieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb DirkB:

Was will ein normal Sterblicher mit 195 Bildern je Sekunde? Gut, um mal einen Wassertropfen einzufangen oder vielleicht einen Blitz zu erwischen mag das Sinn ergeben. Aber das macht man auch nicht so oft. Und AF-Nnachverfolgung bei dieser Rate? Da glüht der Prozessor 😎

Aber schlecht ist es nicht, wenn andere zeigen, was noch gehen kann. Dann erfreut uns Sony auch evtl. mit solchen Updates 😁

Vielleicht 100 MP für die RIV? 🤪

wieso gibt ein Normalsterblicher Tausende an Euros für eine Kamera aus?

es gehen ja auch nur 50Bilder mit Speed von 195 Bildern je Sekunde ohne AF Nachführung. Ich könnte mir im Bereich wildlife/action/slowmotion was vorstellen.

100mp ist ja kein Firmware ding 

 

als potentielle Kamera kann es nur um a7iv und a1 vermutlich gehen, da der neue Prozessor/Design sicherlich notwendig ist

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 9 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

es gehen ja auch nur 50Bilder mit Speed von 195 Bildern je Sekunde ohne AF Nachführung. Ich könnte mir im Bereich wildlife/action/slowmotion was vorstellen.

Für wildlife finde ich es ein bisschen viel, da sind 30 doch auch schon böse viel. Und wie erwähnt glaube ich nicht, dass bei dieser Rate noch ein AF nachgeführt wird. Also für Wildlife eher nix. 

 

vor 11 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

100mp ist ja kein Firmware ding 

 

Deswegen auch 🤪

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Also rein technisch :
 

Kann sein, kann nicht sein. Warum ? Die Prozessoren sind DIPs (Digital Image Processing Units). Es sind im Grunde ASICs (Application specific integrated circuits). 

Also spezialprozessoren die einem Zweck dienen.

Diesem beiseite stehen ARM Prozessoren die sich zB um das Menü und das rendern kümmern. Dazu git es noch ML Chips für zB Augen und BIF Fokus (ML Chips sind kein muss, können auch als Software algorithmen in einem ARM laufen) erkennung.

Problem an dem ganzen ist: Die Spezifikationen sind gut gehütete Geheimnisse. Ohne diese zu kennen und wie gut/schlecht die Software ist, wirst du nicht wissen können, ob die prozessorbaggage ausreicht um einen solchen Schritt auszuführen.

 

bearbeitet von Ahrimaan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal provokativ gesagt wenn Canon es kann sollte es Sony auch können. Ich denke aber, Sony wird sich sowas für eine A1 II aufheben.

Denn ein tolles Firmwareupdate war bei Sony eigentlich nur einmal in Sachen Augen AF bei A9/A7rIII vor ein paar Jahren. Ansonsten sind die Updates bei Sony eher unspektakulär.

Sony muss ja auch genug Argumente für einen Nachfolger der A1 sammeln, da können die das schlecht so verballern

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 50 Minuten schrieb ayreon:

Mal provokativ gesagt wenn Canon es kann sollte es Sony auch können....

Oder: Wenn Canon es braucht, muss Sony es doch nicht auch brauchen.

Die R3 ist eine neue Kamera und das gesamt R System ist noch nicht so lange auf dem Markt, wie Sony FE.
Früher hatte Sony auch schon mal wichtige Dinge per FW nachgreicht, wie bei der A7II mit der V2.0 den PDAF Support für Fremdobjektive und das uncompressed RAW.
Wenn es nötig sein sollte, wird Sony sowas auch heute tun.
Große technische Verbesserungen sollte man aber nicht mehr erwarten, die Systeme sind ausgereift!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Holzwurmbaum:

als potentielle Kamera kann es nur um a7iv und a1 vermutlich gehen, da der neue Prozessor/Design sicherlich notwendig ist

Die 7IV bekommt ganz sicher keine solchen Firmwareupdates. Wenn dann nur die A1. 

Die R3 hat nur 24 MP. Die A1 hat 50MP.  Die OM-1 mit 20MP kann 120fps ohne AF Nachführung. Mit sind es nur 50fps. Marketinggewäsch. Brauchen die wenigsten. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Octane:

Die 7IV bekommt ganz sicher keine solchen Firmwareupdates...

Da sind aber (was man so liest) auch noch ganz andere Firmwareupdates erst mal nötig....

vor 6 Minuten schrieb Octane:

Die R3 hat nur 24 MP. Die A1 hat 50MP.  Die OM-1 mit 20MP kann 120fps ohne AF Nachführung. Mit sind es nur 50fps. Marketinggewäsch. Brauchen die wenigsten.

Nicht zu vergessen die Nikon Z9 Updates, dafür hätten sie sogar Geld verlangen können. 🤪

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss doch unterscheiden zwischen Quartett Features (120 Bilder pro Sekunde sticht) und Dingen die für einen größeren Kundenkreis echte relevanz haben. Ich hätte ja schon meine Probleme mit den 30B/s, was soll ich denn mit 50 oder 120 ausser frustrierend viel zeit beid er Selektion zu verbringen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na manch einer verbringt Tage damit, für Produktfotografie einen Rotweintropfen richtig in den Becher plumpsend zu fotografieren. Für den ist so etwas die Ersparnis schlechthin. 

Damit kann man auch super platzende Luftballöners fotografieren. Also ganz sinnlos ist solch ein Tempo nicht 😉

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb ayreon:

Ich hätte ja schon meine Probleme mit den 30B/s, was soll ich denn mit 50 oder 120 ausser frustrierend viel zeit beid er Selektion zu verbringen

Das Argument kommt ja immer wieder…ihr wisst aber schon, dass man die Serienbildzahl beschränken kann? Oder es Kameras gibt, welche zwar lange Zeit Bilderserien aufnehmen, aber erst nach vollständigem Drücken des Auslösers eine vordefinierte Anzahl abspeichern (und alle anderen nicht)?

🥸

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb wasabi65:

Das Argument kommt ja immer wieder…ihr wisst aber schon, dass man die Serienbildzahl beschränken kann? Oder es Kameras gibt, welche zwar lange Zeit Bilderserien aufnehmen, aber erst nach vollständigem Drücken des Auslösers eine vordefinierte Anzahl abspeichern (und alle anderen nicht)?

🥸

bei Canon soll sie ja jetzt auf 50 Bilder beschränkt sein. Es werden halt in  0,25641Sekunden 50Bilder gemacht. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 31 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

natürlich. wenn es um den Moment geht schon. 

Na gut, wenn ich den Geier im Sturzflug habe, kann ich den richtigen Moment abfassen, in dem er zuschlägt. Dann habe ich in 1 Sekunde 195 Fotos ohne Nachführung. Und wenn er noch einmal zupacken muss, hat die Kamera Pause. Nee, da sind 30 Fotos mit Nachführung und weiterer Verwendung sinnvoller. Finde ich. Für andere statische Sachen ist dieses Tempo sicher besser geeignet. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 30 Minuten schrieb DirkB:

Na gut, wenn ich den Geier im Sturzflug habe, kann ich den richtigen Moment abfassen, in dem er zuschlägt. Dann habe ich in 1 Sekunde 195 Fotos ohne Nachführung. Und wenn er noch einmal zupacken muss, hat die Kamera Pause. Nee, da sind 30 Fotos mit Nachführung und weiterer Verwendung sinnvoller. Finde ich. Für andere statische Sachen ist dieses Tempo sicher besser geeignet. 

es werden keine 195 Fotos gemacht. es werden 50 Bilder in 0,26s bei Canon gemacht. das entspricht 195 Bilder umgerechnet auf die Sekunde

Jared Polin (Frodo) zeigt ein Beispiel beim Baseball. und ja, es ist für den speziellen Einsatz und sicherlich braucht das nicht jeder. 

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb Holzwurmbaum:

ist für den speziellen Einsatz und sicherlich braucht das nicht jeder

Sag ich doch. Und wegen dem Geier im Sturzflug würde ich diese Option ganz sicher nicht benötigen. Diese 0,2 Sekunden muss man erstmal erwischen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...