Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Squizzel

Sigma macht die Trinity komplett

Empfohlene Beiträge

Das bin ich sehr gespannt. 
 

die 14-24/24-70 sind ha sehr gut und dazu noch leicht. 
groß/schwer/günstig ist jedenfalls nicht mehr der Sigma Slogan 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Jahresvorsatz.. etwas mehr Geld zu sparen.. Tja.. Sonyalpharumors trägt dazu bei das er immer mehr schwindet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.1.2020 um 08:55 schrieb Absalom:

Das bin ich sehr gespannt. 
 

die 14-24/24-70 sind ha sehr gut und dazu noch leicht.  🙂

Leicht?? Da gehen unsere Definitionen wohl etwas auseinander. Die Tamrons sind leicht, zusammen kommen die auf 970 Gr. Die beiden Sigmas auf über 1,6 KG.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das (GUTE!) 14-24 eben wieder verkauft, weil es mir an der 7er-Serie zu schwer, zu frontlastig war.

Hab jetzt das 24-105 nach unten hin radikal ergänzt durch das Voigtlaender 10 mm ... DAS ist wirklich leicht & kompakt! ;-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb MonsieurCB:

Hab jetzt das 24-105 nach unten hin radikal ergänzt durch das Voigtlaender 10 mm ... DAS ist wirklich leicht & kompakt! ;-))

Auch meine Kombi, wobei ich dazwischen meist noch das 21er 3.5 von Voigtländer habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb MonsieurCB:

Hab jetzt das 24-105 nach unten hin radikal ergänzt durch das Voigtlaender 10 mm ... DAS ist wirklich leicht & kompakt! ;-))

Nur sind das Welten zwischen 10 und 24mm. Mir würde dazwischen ziemlich viel fehlen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Stadt ist das 24-105 ideal. Das 10er ist dann prima für das Extreme. Dazwischen brauche ich selten was. Mein 16-35 langweilt sich schon länger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau aus diesem Grund spiele ich mit dem Gedanken an ein Zeiss Batis 1/2,8 als "Lückenschließer" ...

aber andererseits zwingt einen solch ein 10mm auch, sich bewusst darauf einzulassen und "sensibilisiert"

für den Umgang mit einem UWW - im Vergleich sind 18mm geradezu brav ... Sorgen auf Luxus-Niveau! ;--))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Kostenlos Mitglied werden im Sony Alpha Forum!

    Als Mitglied kannst du:

    • alle Bilder sehen
    • selber Fragen stellen
    • selber Bilder zeigen und
    • anderen helfen

    Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    PS.: Hier bekommst du immer alle Sony Alpha News – wir halten dich auf dem Laufenden…

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung