Jump to content

Sigma macht die Trinity komplett


Squizzel
 Share

Recommended Posts

Am 17.1.2020 um 08:55 schrieb Absalom:

Das bin ich sehr gespannt. 
 

die 14-24/24-70 sind ha sehr gut und dazu noch leicht.  🙂

Leicht?? Da gehen unsere Definitionen wohl etwas auseinander. Die Tamrons sind leicht, zusammen kommen die auf 970 Gr. Die beiden Sigmas auf über 1,6 KG.

 

Link to post
Share on other sites

Genau aus diesem Grund spiele ich mit dem Gedanken an ein Zeiss Batis 1/2,8 als "Lückenschließer" ...

aber andererseits zwingt einen solch ein 10mm auch, sich bewusst darauf einzulassen und "sensibilisiert"

für den Umgang mit einem UWW - im Vergleich sind 18mm geradezu brav ... Sorgen auf Luxus-Niveau! ;--))

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 22.1.2020 um 11:48 schrieb Beta:

Mein Jahresvorsatz.. etwas mehr Geld zu sparen.. Tja.. Sonyalpharumors trägt dazu bei das er immer mehr schwindet. 

Bei mir funktioniert es: Da ich dank Sonyalpharumors weiß, was kommt, weiß ich dann, dass abwarten sich lohnt. Somit kann ich GAS 😉 widerstehen und kaufe nicht irgendwelches Fotozeugs, sondern warte brav auf die irgendwann mal geleakten Sachen, von denen ich glaube, dass die mir auch was bringen. 😊

Link to post
Share on other sites

Nur zur Info - hab nach langem Testen & Überlegen ebenfalls umgeswitcht.

Das Voigtländer 10mm ist nach wie vor ins einer Art einmalig und unübertroffen ..

... aber ich hab jetzt die Kombi aus Samyan Fisheye 12, Sony 12-24, Sony 24-105, Sony 100-400 + 1Konv. 1,4 ...

... also von 180° bis 560 mm alles nahtlos. I'm happy!

(Und für portraits + Bokeh das  Sony 1,8/85 - aber jetzt LANGT'S ... 😉

Link to post
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Das ist hier ja dezent off topic gewandert mittlerweile.

 

Mal zurück zum Sigma 70-200....man munkelte ja das es Ende Februar verkündet werden sollte. Bedingt durch Corona sind die Pläne wahrscheinlich erstmal pausiert worden 😞 Ich hoffe wenn es rauskommt aber sehr das es komplett neu für DSLM entwickelt wurde und kein standard 70-200 aus ihrer Sports Serie (Nikon/Canon usw) ist an das sie einfach einen e-mount klatschen.

Link to post
Share on other sites

Das glaube ich nicht. 14-24 und 24-70 sind komplette Neuentwicklungen. Ich denke, das wird beim 70-200 auch der Fall sein.

@MonsieurCB

Das hätte ich wissen müssen, das 14-24 ist definitiv meine nächste Anschaffung, ich hätte es dir eventuell abgenommen. 10 mm wäre mir im WW zu viel, ich bin da eher im Bereich 14-18 mm unterwegs, weswegen das Sigma für mich optimal ist. Das Gewicht finde ich mit 795 g jetzt nicht so schlimm, dein 24-105 ist ja auch nur gut 100g leichter. Mehr Sorgen mache ich mir da bezüglich des zu erwartenden 70-200/2.8, welches wahrscheinlich gut 1 1/2 kg auf die Wage bringen wird. 😉

Link to post
Share on other sites

Am 23.1.2020 um 22:06 schrieb MonsieurCB:

Ich habe das (GUTE!) 14-24 eben wieder verkauft, weil es mir an der 7er-Serie zu schwer, zu frontlastig war.

Hab jetzt das 24-105 nach unten hin radikal ergänzt durch das Voigtlaender 10 mm ... DAS ist wirklich leicht & kompakt! ;-))

Ich bezog mich auf den Post von dir, das 12-24 habe ich tatsächlich überlesen. Mir würde beim 12-24 die Blende 4 nicht reichen, da ich damit auch bei Events in dunklen Räumen fotografieren möchte.
 

Ist aber auch egal, in dem Thread gehts um ein 70-200/2.8, welches eventuell ... vermutlich ... vielleicht ... so Sigma will ... irgendwann mal kommt. 😉

Edited by Easy98
Link to post
Share on other sites

Am 23.3.2020 um 19:01 schrieb Easy98:

Ist aber auch egal, in dem Thread gehts um ein 70-200/2.8, welches eventuell ... vermutlich ... vielleicht ... so Sigma will ... irgendwann mal kommt. 😉

Aber ich befürchte da kommt aufg. der aktuellen Situation erstmal nichts 😔 Dabei warte ich das Sigma ab um mir endlich ein 70-200/2.8 zuzulegen.

Ich hoffe es wird groß, schwer und kompromisslos. Die Alten und Gebrechlichen haben ja das Tamron 70-180/2.8 😉

  • Like 1
  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habe das Warten aufgegeben - mein Händler hat mir ein gutes Angebot für das Sony 70200 GM gemacht (2300.-), und wenn schon die leichte "Plastikrakete" von Tamron bei 1500 Euro liegt (und das OHNE Stabi) , wird sich das Sigma (mit ungewissem Gewicht 😉) wahrscheinlich irgendwo knapp unter 2000 Euronen einpendeln

So hab ich der lokalen Wirtschaft was gutes getan und mir ebenfalls - da kann man sich eigentlich zur Feier des Tages nur eine Hopfenkaltschale gönnen....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...