Jump to content

Godox Lux Junior Retro Aufsteckblitz mit LZ12


Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Den habe ich grad zufällig gefunden beim stöbern im Shop meines Fotozubehörhändlers. Das Design ist im 60er / 70er Jahre  Design gestaltet und die Bedienung auch. Der Blitz ist nämlich nicht TTL fähig. Kostet in der Schweiz CHF 79. Passt sehr gut z.B. auf eine Alpha 7C oder  andere Kameras in eher klassischem Design. Es wird sogar ein Auslösekabel mitgeliefert wie früher. Der Blitz kann also auch auf analogen Kameras benutzt werden.

Link: Godox Lux Junior Retro Blitz

https://www.dpreview.com/news/3786657841/godox-s-69-lux-junior-is-a-cute-tiny-retro-inspired-hotshoe-flash

 

 

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Octane changed the title to Godox Lux Junior Retro Aufsteckblitz mit LZ12

Schön sieht er ja aus. Würde optisch ganz gut zur Fuji X100V passen (deren kleiner Retro-Blitzer ist ja nicht lieferbar und wird teilweise gebraucht zu Märchenpreisen um 400 € angeboten). Allerdings ist ausschließlich frontales Blitzen halt wirklich ziemlich retro …

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ja daran ist alles retro. Es wird auch Retrobilder damit geben. Überblitzte weisse Gesichter und schwarzer Hintergrund 🤣. TTL kann er auch nicht. Wenn schon denn schon. Obwohl es TTL schon seit 1975 gäbe (bei Olympus).

Der Name ist auch eine Hommage an die verblichene deutsche Fotoindustrie. Die Chinesen haben Humor.

Ich habe dafür ehrlich gesagt keine Verwendung. Auf der 7C und auch anderen Sonys nutze ich den Godox V350. Der ist super, kann TTL und hat einen beweglichen Kopf und ein Diffusor wird auch mitgeliefert.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 16 Minuten schrieb Octane:

Godox V350

Ja, den 350er Godox habe ich auch (allerdings die Batterie-Version), einen mit Sonyfuß und einen mit Fujifuß. Dazu zwei X2T Trigger. Das coole daran ist ja, dass ich beide Blitze auch zusammen für jeweils Sony oder Fuji nutzen kann. Der Tipp war damals glaube ich von dir.

TTL kann der Lux nicht, aber anscheinend hat er eine Automatikfunktion für Blende 2,8. 

 

bearbeitet von leicanik
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb leicanik:

Der Tipp war damals glaube ich von dir.

Das ist gut möglich. Ich habs noch nicht ausprobiert. Habe inzwischen ja noch einen V350 in der Oly Version.

vor 8 Stunden schrieb leicanik:

TTL kann der Lux nicht, aber anscheinend hat er eine Automatikfunktion für Blende 2,8. 

Ja Blende 2.8 und ISO 100. Bei dunklen Lichtverhältnissen ergibt das dann überblitzte Gesichter und schwarze Hintergründe. Ganz wie früher halt 😜.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...