Jump to content

Sony A1 Firmware und besserer Bird AF?


Empfohlene BeitrÀge

Geschrieben (bearbeitet)

Das kann ich bestÀtigen. Ich war ja vorher schon sehr zufrieden, aber nach dem Update findet die Kamera das Auge noch schneller und 'klebt' sich richtig fest. 
Mittlerweile ist die Technik fĂŒr mich ein no brainer, wie man so schön auf Neudeutsch sagt. Ich konzentriere mich mehr auf die Umgebung, den Lichteinfall, die Haltung des Objekts ... ĂŒber AF mache ich mir keine Gedanken mehr, der klappt einfach, sofern nicht erschwerte Bedingungen herrschen ... 

Bei dieser Nachtigall im GebĂŒsch musste ich ausnahmsweise den Manuellen Fokus bemĂŒhen, die Kamera liess sich trotz Spot S immer wieder durch die vom Wind bewegten BlĂ€tter stören. Zum GlĂŒck bleibt die Nachtigall einige Zeit an Ort, wenn sie am Singen ist 😊

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied wĂŒrdest du hier ein Bild sehen


Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer ĂŒber neue Mitglieder!

bearbeitet von hpk
  • Like 12
  • Thanks 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe leioder noch zuwenig getestet, aber als erster rein subjektiver Eindruck :

Ja der Tieraugen AF bei Vögel scheitn nochmal schneller und akkurater geworden zu sein.

Wobei ich mich auch vorher schon nicht beschweren konnte.

Wir "jammern" hier von Platz 1 der AF Liste herunter ....Â đŸ€Ł

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Update von macOS .Warum geht das immer noch nicht von macOS Monterey . Es kommt immer eine Fehlermeldung Camera Driver installieren was soll das .

Bei Windows klappt das doch immer Problemfrei ?

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied wĂŒrdest du hier ein Bild sehen


Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer ĂŒber neue Mitglieder!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 57 Minuten schrieb janky2021:

Bei Windows klappt das doch immer Problemfrei ?

 

Genau. Deshalb nutze ich Windows. Ich will ja arbeiten und nicht bastelnÂ đŸ€Ł.

 

 

 

(mein Arbeitskollege, der Mac Freak ist, meint zwar, dass es genau umgekehrt ist)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Ich hatte heute erstmals mein 70-200GM2 an der a1 fĂŒr Vögel und bei einem kurzen spontanen Stopp ein wenig Vögel aus einem hide fotografiert. 

Mit dem SEL200600 hatte ich (neulich) nie Probleme. Heute wurde teilweise noch nicht einmal fokussiert, wenn ich den Auslöser halbgedrĂŒckt hatte. Vögel auf 15m Entfernung. Als Fokusfeld hatte ich Expand Spot L und Tracking. Bei tracking wurde gerne dann auch mal der Stein 30cm neben dem Vogel getrackt, obwohl Vogel anvisiert und Tracking gestartet. 

Mir wurde auch nie ein AugenEyeBirdFeld angezeigt, beim SEL200600 mit der neuesten Firmware nahezu immer. Heute hĂ€tte es eigentlich auch funktionieren mĂŒssen. Das Licht war und stand perfekt.

Entweder ich mach noch irgendeinen dummen Fehler oder die Kombi hat einen. Hat schon jmd. mit dem Objektiv sich auf Vögel versucht?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt nicht verstanden, mit welchem Objektiv du Probleme hast und mit welchen Objektiv der Vogelaugen- AF funktioniert. Ich benutze beide Linsen

ohne nennenswerte Unterschiede zu erkennen aber mein Fokus- Tracking- Workflow ist wohl auch anders. Vielleicht kannst du es nochmal anders formulieren.

Gruß aus Schleswig- Holstein

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Stunden schrieb Holzwurmbaum:

Hat schon jmd. mit dem Objektiv sich auf Vögel versucht?

Ehrlich gesagt nein. Ist mir zu kurz.

Mit dem 200-600 war ich auch heute wieder  positiv ĂŒberrascht wie weit weg der  Vogel sein kann und das Vogelauge trotzdem sofort erkannt wird. Ebenfalls darf es etwas dunkler sein. Das ist schon sensationell. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Octane:

Ehrlich gesagt nein. Ist mir zu kurz.

Mit dem 200-600 war ich auch heute wieder  positiv ĂŒberrascht wie weit weg der  Vogel sein kann und das Vogelauge trotzdem sofort erkannt wird. Ebenfalls darf es etwas dunkler sein. Das ist schon sensationell. 

Das war eine „Notfallsituation“, ist mir auch zu kurz, ging aber leider nicht anders - Alternative wĂ€re das 16-35 gewesen

.

Deswegen war ich auch so ĂŒberrascht das das ĂŒberhaupt nicht hinhaute. Mit dem SEL200600 kann ich Deine Erfahrungen zu 100% zustimmen. Ich werde das 70200 nochmal in Ruhe testen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich spÀter registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...