Jump to content

C/Y Carl Zeiss Vario-Sonnar 3,4/35-70mm MM


Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Man sollte ja NIE NIE sagen, in meinem Fotorucksack schlummerte noch ein bekannt optischer Leckerbissen, mit dem ich schon eine geraume Zeitlang nicht mehr fotografiert habe!  Das hervorragende C/Y Carl Zeiss Vario-Sonnar 3,4/35-70mm MM, mit einer zusaätzlichen M. 1:2 Makroeinstellung!  Das Zoomobjektiv ist überigens das älteste C/Y Objektiv in meiner C/Y Zeiss-Sammlung, dass ich mir 1986 zu meiner ersten CONTAX 167 MT zugelegt hatte!  Mit dem kompakten Schiebezoom, kann ich jetzt mit meinem 10x Achromaten alle Brennweiten, einschl. der Makrofunktion einstellen!  Darüber bin ich jetzt so HAPPY, dass ich damit zukünftig sehr oft mit dem besagten Achromaten fotografieren werden, natürlich nur frei Hand!  Die ersten Aufnahmen habe ich mit der A6500 gemacht,  meine A7 werde werde ich damit natürlich auch einsetzen!  

DSC04999.jpg

DSC05002.jpg

bearbeitet von OPAL
Zusatz
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb OPAL:

Die ersten Aufnahmen habe ich mit der A6500 gemacht,  meine A7 werde werde ich damit natürlich auch einsetzen!  

Ja, aber dann bitte im richtigen Unterforum posten (Altglas: Objektive adaptieren) und nicht diesen Thread zu spammen. 
Danke!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb RalfTTMan:

Ja, aber dann bitte im richtigen Unterforum posten (Altglas: Objektive adaptieren) und nicht diesen Thread zu spammen. 
Danke!

Was heisst bitte "spammen" auf Deutsch???  Ich kenne dieses Wort leider nicht!  😇

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das C/Y Carl Zeiss Vario-Sonnar 3,4/35-70mm adaptiert mit und ohne 10x Achromaten!   Ich bin happy, dass ich die universelle Makro-Nutzung mit diesem hervorragenden Zoomobjektiv neu entdeckt habe!  😉👍

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Überwiegend fotografiere ich gerne mit meiner A6500, die u.a. die Möglichkeit hat, den IBIS auch für manuelle Objektive hilfreich einzustellen!  Auch mein altes Arbeitspferd A6000 zieht immer noch unermütlich durch den Acker!  Da ich aus vergangenen analogen Zeiten mit Objektiven gut bestückt bin, nutze ich diese Objektive eigentlich viel mehr, wie meine AF Objektive!  Da ich ja schon zur OLD SCHOOL LIGA gehöre, machen mir die solid heavy metal lenses, immer noch aus vielen guten Erinnerungen und mit ruhiger Hand, sehr viel Freude!  Jedem Tierchen halt sein Plessierchen!

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von OPAL
Zusatz
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...