Jump to content

Schlechte Bildqualität Alpha 7 IV im Vergleich zur Alpha 7 III mit 200-600


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen

 

Ich habe eine A7 III bei dem ich mir im letzten Jahr das 200-600 gegönnt habe. Damit bin ich auch absolut zufrieden.

Nun hat meine Freundin am Samstag ihre 10 Jahre alte Canon gegen eine A7 IV inklusive 200-600 "getauscht". 

Heute waren wir dann gemeinsam unterwegs um die neue Kamera zu testen.

Das Ergebnis war absolut enttäuschend. 

Die Fotos der A7 IV sind deutlich schlechter als die der A7 III.

 

Es ist alles etwas verschwommen. Teilweise als ob man durch Milchglas schaut.

Hat hier jemand zufällig ähnliche Erfahrungen gemacht?

 

Was noch aufgefallen ist. Wird die Kamera im ausgeschaltetem Zustand bewegt ist deutlich im Inneren eine Bewegung zu hören und zu spüren. 

Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass dies der Bildstabilisator sein kein. Ist auch ganz leicht bei meiner A7 III so. Aber lange nicht so deutlich wahrnehmbar. 

Da wir die ganze Zeit parallel Bilder gemacht haben, war auch festzustellen das der Akku der A7 IV viel schneller leer wurde.

 

Hat jemand Erfahrung wie der Vergleich der beiden in der Praxis ist?

 

Hier ein paar Beispielbilder:

Die Bilder wurden mit identischen Einstellungen gemacht.

Beim ersten Bilde finde ich die bei der Rose im Hintergrund sieht es fast so aus wie ein Schatten der Blüten leicht nach links versetzt.

1154192244_Seeroserot-Vergleich.thumb.jpg.1608ae2589071b6b98402d1241e6b98d.jpg

 

1953618331_Seerosewei-Vergleich.jpg.57d3316d680064d7c12d468a49ad3cbd.jpg

 

1558593585_BaumVergleich.thumb.jpg.e91e65464ba51677121405d756af9694.jpg

 

 

Vielen Dank schon mal falls jemand eine Idee hat was das sein kann.

Gruß

Oliver

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr schon mal die Objektive getauscht? Dann könnte man schauen, ob eine mögliche Dezentrierung bei dem 200-600 deiner Freundin der Grund ist. Performt ihr 200-600 an deiner Kamera, dann muss man in Sachen Body auf die Suche gehen..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 17 Minuten schrieb olsu77:

Die Software ist noch 1.00.

Dann würde ich die erstmal updaten. Mit der neuen Version wurden AF Probleme behoben. Vorher bringen Tests nichts.

vor 2 Stunden schrieb Octane:

Wurden die beiden 200-600 mal an der jeweils anderen Kamera getestet? 

?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch die Kombination Sony A7IV und Sony FE200-600mm - und kann die gezeigten Ergebnisse nicht bestätigen. Die sind tatsächlich einfach nur Ausschuss.

Auch mit der originale Firmware hatte ich mit dem Objektiv keine Probleme gehabt. Die gezeigten Bilder sehen nach Fehlfokus aus.

Wenn ihr 2 Exemplare des Sony 200-600 habt wäre aber tatsächlich die erste Maßnahme, die mal zu tauschen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 16 Stunden schrieb olsu77:

Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass dies der Bildstabilisator sein kein.

Apropos Bildstabilisation. Vielleicht habe ich es überlesen, aber habt ihr die Aufnahmen mit Stativ gemacht? Bei längeren Belichtungszeiten sollte die Stabilisierung besser ausgeschaltet bleiben. Sind beide Kameras/Objektive diesbezüglich identisch eingestellt?

bearbeitet von Fraenker
Tippfehler korrigiert & Ergänzung
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Stativ nicht. Aber beiden nebeneinander gestellt und mit Zeitauslöser. Einstellungen am Objektiv und Kamera identisch. Die Bilder sind nur eine Auswahl von vielen die so ähnlich aussehen. Es war da auch keine Schärfe an einer anderen Position zu finden. Sondern durchgehend unscharf. Dafür dass gerade der Autofokus bei der IV so hoch gelobt wurde , würde ich da auch mehr erwarten. Werden heute noch Mal weiter testen. 

 

Gruß

Oliver

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dann doch mal mit Stativ testen. So kann man die Kombi aus Stativ und Objektiv ohne Veränderung beibehalten und nur die Kameras durchtauschen, ohne sonst was zu verändern.

Immer dasselbe Motiv und dann

Objektiv 1 mit A7 III

Objektiv 1 mit A7 IV

Objektiv 2 mit A7 III

Objektiv 2 mit A 7 IV

Dann könnte man gezielt vergleichen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Keine Ahnung. Weshalb sollte es Probleme geben?

Habt ihr eigentlich schon mal ein anderes Objektiv an der 7IV probiert? Falls nein bitte mal machen und damit testen. Wie wurde fokussiert? Mit dem flexible Spot?

ich glaube nicht an ein Kameraproblem.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden schrieb olsu77:

Falls es technische Probleme gibt mit der Kamera und wir die zurück geben möchten darf ich dann ein Update machen oder könnte es Probleme mit der Rückgabe geben?

 

das muss ein Anwalt Dir beantworten, bedenke hier im Forum sind Personen aus mindestens 4 unterschiedlichen deutschsprachigen Rechtsbereichen und EU, sowie Nicht-EU angemeldet. Ferner wissen wir nicht wo der Verkäufer sitzt EU-Ausland, EU oder Inland, ….

Ich würde den Verkäufer ansprechen.

Helfen hier im Forum könnte evtl. auch das Hochladen der Originalraw Dateien je Kamera, dann sieht man alle Einstellungen.

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe es nun geschafft die Objektive durchzutauschen.

Kein Laboraufbau und auch nicht das beste Motiv, aber die Unterschiede sind sichtbar, wenn auch nicht so deutlich wie bei den ersten Bildern.

Hier ging eher darum zu schauen ob es vom Objektiv oder Kamera kommt. 

(Ich hoffe der Vergleich ist auch für den ein oder anderen interessant)

 

Insgesamt wirken die Bilder etwas milchig verschwommen. besonders auf der linken Seite der Schräge von der Haube ist ein weißer Schleier zu erkennen.

Auch die Details im Dach kommen bei der A7III deutlich besser raus.

Auch im Vergleich zur A7IV mit dem selben Objektiv schneidet die A7III am besten ab. 

Da sehe ich die derzeit knapp 1000 Euro Unterschied gerade nicht. 

 

 

AF-S, ISO1000, 1/3200, 600 mm

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

 

Hier noch ein link für die RAW Dateien diese Bildes:

https://wetransfer.com/downloads/689c739a36dd86724eee5d1611fc693920220523114830/c58f89dfc3d807b29c9301f8cded94cb20220523115020/f6668c

 

bearbeitet von olsu77
Download link angefügt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden schrieb olsu77:

Falls es technische Probleme gibt mit der Kamera und wir die zurück geben möchten darf ich dann ein Update machen oder könnte es Probleme mit der Rückgabe geben?

 

Da muss man nicht Jurist sein, um das beurteilen zu können.

  • Wenn die Kamera bei Sony registriert ist, wird Sony dich sogar per Mail auf den Firmware Upgrade aufmerksam machen und dich ermuntern, den aufzuspielen
  • Würdest du Sony mit dem Problem konfrontieren, würden sie dich erst supporten, wenn das Problem auch mit der neusten Software auftritt

Also Sony wird keine Garantieansprüche streichen, wenn du eine für deine Kamera empfohlene Aktion durchführst.
Dein Händler könnte wegen einer Rückgabe zwar zickig reagieren, aber er kann dir nicht rechtswirksam beweisen, welche Firmware im Auslieferungszustand drauf war. Der dürfte froh sein, hast du versucht, einen Mangel zu beheben, um beurteilen zu können, ob du sie retournieren willst (musst) oder nicht.

Und der Firmware-Upgrade könnte durchaus eine Verbesserung bringen:

Zitat

Vorteile und Verbesserungen

  • Zusätzliche Unterstützung für den A-Mount Adapter LA-EA5(separat erhältlich) (hinzugefügt am 03.09.2020)
    • A-Mount Adapter LA-EA5unterstützt alle A-Mount Objektive
    • Volle Unterstützung für Brennebenen-AF-Phasendetektion sowie für AF- und High-Speed-Serienaufnahmefunktionen
    • Weite Abdeckung der Brennebenen-AF-Phasendetektion
    • AF-Funktionen basierend auf der Motiverkennung, einschließlich AF mit Augenerkennung in Echtzeit(Mensch, Tier) und Echtzeit-Tracking
    • AF/AE-Tracking bei Serienaufnahmen mit bis zu 11 BpS
    Hinweise:
    • Smooth Transition Focus-Objektive gibt es nur mit manuellem Fokus.
    • Telekonverter werden für die Verwendung mit A-Mount Adaptern nicht unterstützt.
    • Bei Verwendung des A-Mount Adapters LA-EA5 ist während der Filmaufnahme kein Autofokus verfügbar.
    • Beim AE-Tracking ist die Blende für das erste Bild fest eingestellt, während Verschlusszeit und ISO zur Belichtungseinstellung verwendet werden.
    Bitte beachten Sie die Hilfefür die Nutzung aktualisierter Funktionen.
  • Die Leistung des Autofokus (AF) wird bei der Aufnahme von Videos mit dem FE 12–24 mm F2.8 GM (SEL1224GM) Objektiv verbessert
  • Verbessert die Stabilität der Kamera

 

bearbeitet von hpk
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

 @hpk Das ist die Firmware der 7RIV.  Bei der  7 IV steht das da:

https://www.sony.ch/de/electronics/support/e-mount-body-ilce-7-series/ilce-7m4/software/00276638

Zitat

Betroffene Modelle

Diese Informationen gelten für folgende Modelle:

  • ILCE-7M4
  • ILCE-7M4K

Download-Details

Vorteile und Verbesserungen

  • Verbessert die Genauigkeit der AF-Funktion mit Augenerkennung
  • Behebt ein Problem, bei dem bei Verwendung des Objektivs SEL2860 möglicherweise keine Fotos aufgenommen werden können
  • Verbessert die Betriebsstabilität der Kamera

Hinweis: Dieses Update ist nur für Windows und macOS verfügbar. Eine Speicherkartenversion ist nicht im Lieferumfang enthalten.

 

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

Ich gehe heute Abend erst mal zum Händler, bevor ich das Update mache.

Nur zur Sicherheit.

 

Fokussiert habe ich mit Flexible Spot auf das konisch geformte Teil welches aus dem Dach kommt.

Ich habe noch diverse andere Bilder bei unterschiedlichen Abständen und Temperaturen gemacht.

Kann ich nur gerade aus Zeitgründen nicht sortieren und bearbeiten.

Habe auch kurz ein anderes Objektiv getestet. Aber nicht richtig verglichen. Das kommt noch.

 

Ich bin schon ein paar Jahre mit der A7III unterweges.

Und bei der neuen Konfiguration hatte ich gleich vom ersten Foto an das Gefühl da stimmt was nicht.

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...