Jump to content

Preis für eine Alpha 6000 mit Sigma 30mm 2.8


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe die Möglichkeit eine Sony A6000 mit einem Sigma 30mm, 2.8 gebraucht zu bekommen.

Rechnung ist von 2018. Zustand laut Bilder gut.

Was kann ich dafür bezahlen? Hab keine Ahnung und wäre dankbar für Tipps.

Sollte als kleine Ergänzung zu meiner RX10 IV sein und Einstieg in Wechselkameras.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Die Verkäufer haben oft absurde Vorstellungen. Ich würde für diese Kombi nicht mehr als 300 Euro bezahlen.

Die Alpha 6000 kam 2014 auf den Markt. Das Sigma mag eine gute Bildqualität haben (ich hatte das auch mal). Der AF ist nicht zeitgemäss. Das kann nicht mal alle Fokuspunkte nutzen.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Die Teile kann ich für EUR 700,- bekommen:

Sony Alpha 6000 
Sigma 19 mm F2.8
Sigma 30mm F2.8 
Sony 18-200mm F3.5 

Die Teile sind alle in einem sehr guten Zustand!

Die Kamera hat 6000 Auslösungen.

Ich habe keine Ahnung ob das ein guter Preis ist! Kann mir jemand helfen?

Ist die Kamera besser als meine Sony RX10 IV?
 

bearbeitet von Udalex
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
vor 58 Minuten schrieb Udalex:

Ist die Kamera besser als meine Sony RX10 IV?

Definiere "besser"?

Ich würde aber sagen nein oder es kommt drauf an was man erwartet. Die 6000 stammt von 2014 und die RX10IV von 2017. Die 6000 hat inzwischen mehrere Nachfolger. Die RX10IV nicht. 

Solange du nicht weißt was du willst, würde ich mir das Geld sparen.

Der Preis ist mit diesen drei Objektiven meines Erachtens in Ordnung. Vorausgesetzt der Zustand ist einwandfrei.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Das ist nicht die ganze Bezeichnung aber egal. Es wird das neuere LE sein, wenn es schwarz ist. Das Alte gab es nur silberfarben.

das alte: E 18 - 200 mm F 3,5 - 6,3 OSS

das neuere, das auch baugleich von Tamron zu bekommen ist: E 18–200mm F3,5–6,3 OSS LE

Der Preis ist trotzdem in Ordnung. Ich persönlich würde jedoch keine Alpha 6000 mehr kaufen. Die hat noch denselben alten Sensor, der schon in der NEX-7 verwendet wurde und sie hat einen Augen AF der nur bei AF-S funktioniert. Das ist einfach nicht mehr zeitgemäss.

Meine 6000 habe ich 2015 gekauft und Ende 2016 gegen eine 6300 getauscht und ein dreiviertel Jahr später gegen eine 6500 wegen dem grösseren Griff und dem Sensorstabi.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 18-200 LE hatte ich mal, es war nicht übel, aber am langen Ende etwas weich. Vor allem aber ist es halt relativ lichtschwach, was den Vorteil des größeren Sensors gegenüber deiner lichtstarken RX10 IV etwas relativiert — zumal die A6000 da auch nicht auf dem aktuellen Stand ist. Insofern wäre das vielleicht keine große Verbesserung gegenüber deiner Bridge.

Das 19mm Sigma hatte ich auch, lahm fand ich es nicht, und im Bildzentrum war es auch schön scharf. An den Rändern lässt es nach. Ich fand es nicht so viel besser als mein 16-50 (davon hatte ich allerdings eines der besseren erwischt), zu einem preiswerten Set würde ich es heute aber wieder nehmen. Neu gibt es das Objektiv nicht mehr.

Das 2.8/30 wäre mir für eine Normalbrennweite zu lichtschwach.

Eine A6000 würde ich heute nur kaufen, wenn das Budget wirklich begrenzt ist. Lieber wäre mir zumindest eine A6300, noch lieber eine A6400.

Bei knappem Budget wäre mein Vorschlag: Eine A6000 nehmen, aber kein 18-200 kaufen und stattdessen lieber die RX10 IV behalten und die A6000 als Ergänzung zur Bridge mit Festbrennweiten bestücken. Hierzu wäre meine Wahl das 30/1.4 und das 56/1.4 von Sigma. Mit der Kombi kann  man sehr viel abdecken, Bridge und Systemkamera ergänzen sich gut und können beide ihre jeweiligen Stärken ausspielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...