Jump to content

RAW Fotos Nachbearbeitung mit Topaz Sharpen Anzeige tiff?


Empfohlene Beiträge

Zumindest Denoise AI aus gleichem Hause macht es. Ich bearbeite meine Bilder in LrC und dann mache ich "bearbeiten mit" Denoise und dann gibt es ein Auswahl-Fenster wo ich tiff wähle, was auch voreingestellt ist und was ich irgendwo eh' mal als am besten erlesen hatte. tiff ist auch gleich im Auswahlfenster hinterlegt, ich habe noch gar nicht geschaut, ob man da was anderes wählen kann. Bin ich in Denoise fertig und zurück bei LrC bearbeite ich das tiff noch (nach) und dann exportiere ich aus LrC auf meine Festplatte(n). Meist lösche ich danach die tiff-Dateien, weil die irre groß sind. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hmmm, interessanter, aber aus meiner Sicht aufwändiger Workflow, @Nobby1965

Warum bearbeitest du die RAW-Bilder nicht in LR fertig und wählst als letzten Schritt das Entrauschen durch Denoise?
Dann könntest du gleich auf's TIFF und Exportieren aus LR verzichten und das fertige, von Denoise entrauschte Bild als JPG auf deiner Festplatte speichern. 

bearbeitet von hpk
  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb hpk:

Hmmm, interessanter, aber aus meiner Sicht aufwändiger Workflow, @Nobby1965

Warum bearbeitest du die RAW-Bilder nicht in LR fertig und wählst als letzten Schritt das Entrauschen durch Denoise?
Dann könntest du gleich auf's TIFF und Exportieren aus LR verzichten und das fertige, von Denoise entrauschte Bild als JPG auf deiner Festplatte speichern. 

Ich muss das nochmal genau anschauen... lief halt bisher ganz gut und ich hatte keine Ahnung über Alternatives. Wie gesagt, ich schau mal. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb wasabi65:

Wenn man die Topaz Programme korrekt installiert, dann hat man in LrC und Ps den Zugriff auf diese via Plugin. Mit rechter Maustaste in LrC clicken und dann an Topaz übergeben. Nachher hat man das Bild automatsich wieder in LrC als entrauschtes tif.

Genau so habe ich es und mache es. Von daher war ich vorhin auch etwas verwirrt, weil umständlich ist das für mich nicht. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb 100th:

Sharpen AI macht soweit ich weiß aus der RAW Datei eine TIFF. 

Das machst du in deinem raw Konverter und nicht in Topaz. Ausser du fütterst Topaz zuerst mit den raws (könntest dann aber auch dng ausgeben).

vor 23 Minuten schrieb Pensionär Popi:

zb.Das Fotoprogramm von Apple unterstützt dieses Plugin nicht.

Keine Ahnung. Schreibst du uns, wie du vorgehst?

vor 8 Stunden schrieb Pensionär Popi:

für mich ist es beim schärfen mit Topaz ein Rätsel weshalb

mir das Foto als tiff angezeigt wird?

Weil das eines der Ausgabeformate von Topaz ist?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich mache meine Fotos in RAW

Danach Chip aus der Kamera und in Kartenlesegerät.

nachher Apple Fotos öffnen und Bilder von Kamerachip importieren.

Danach ein Bild anklicken rechte Maustaste und bearbeiten mit 

entweder Sharpen AI oder Denise AI

Dann Foto Format ändern ev.andere Einstellungen mit Apple Fotos fertig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Pensionär Popi:

Also ich mache meine Fotos in RAW

Danach Chip aus der Kamera und in Kartenlesegerät.

nachher Apple Fotos öffnen und Bilder von Kamerachip importieren.

Danach ein Bild anklicken rechte Maustaste und bearbeiten mit 

entweder Sharpen AI oder Denise AI

Dann Foto Format ändern ev.andere Einstellungen mit Apple Fotos fertig.

Wenn du aber zuerst in Topaz bearbeitest, bekommst du als Ergebnis kein raw mehr, sondern ein TIFF mit dem du dann in Apple weiter arbeitest. Bei diesem workflow verschenkst du ja gerade den größeren Bearbeitungsspielraum, den du in den raws hast. Die wesentliche Bearbeitung würde ich schon am raw machen, bevor ich nach Topaz übergebe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Pensionär Popi:

… benutze ich eben nur noch Apple Fotos.

die neueste „Fotos“ Version exportiert lt. apple faq nur tiff, jpg oder png. das raw wird von Fotos in Fotos angezeigt, übergeben wird aber das bearbeitete Bild/Abzug und es ist bei Dir vermutlich  „tiff“ eingestellt. Die raw-Datei bleibt ja das unveränderte Bild, dazu speichert Fotos Deine Anpassungen. Aber nicht in der raw-Datei.

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Und ich habe bisher den umgekehrten falschen Weg

der Bearbeitung gewählt.

Nun bearbeite ich erst das RAW in Apple Fotos und danach

lasse ich DeNoise oder Sharpen darüber.

Ich wünsche Allen einen guten Wochenstart

Gruss aus der Schweiz Viktor

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo hier stelle ich mal 2 Bilder ein wobei das Erste

nur mit Apple Fotos nachbearbeitet ist.

Das Zweite hingegen zusätzlich mit DeNoiseAI und SharpenAi

Bin gespannt ob man einen Unterschied feststellt?

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Pensionär Popi:

Bin gespannt ob man einen Unterschied feststellt?

Ich sehe keinen Unterschied, bei beiden Bildern ist der Flügel gleich. Du hättest mal ohne Vorgabe fragen sollen: Welches ist schärfer?

Allgemein finde ich es bei den Fotos (Ziege und Biene) schwer zu sagen, dass sie scharf sind. Wo der Fokus bei der Ziege sitzt, ist schwer zu erkennen und bei der Biene ist es vermutlich der Flügel, aber die Biene selbst auch? Ich kämpfe aber gerade auch mit meiner Brillenstärke und muss dringend hier mal aktiv werden, ich mag mich täuschen

bearbeitet von Holzwurmbaum
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...