Jump to content

Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

@Octane Mit der gleichen Logik kann man sich das Leben auch einfach machen, in dem man ständig in P photographiert. Genauso wie es gute Gründe gibt, die Blende oder die Verschlusszeit (oder beides) einzustellen, gibt es auch gute Gründe, die Empfindlichkeit manuell zu regeln bzw. unterschiedliche Einstellungen (dazu kann ja auch Auto-ISO gehören) in verschiedenen Modi zu verwenden.

@Fridboy Das lässt sich meines Wissens leider nicht umstellen, der Umweg über die Benutzermodi (wie von @Holzwurmbaum beschrieben) kann eine möglichkeit sein, aber nur, wenn es nicht nur ums Beibehalten der ISO geht, sondern wenn du mit Standardwerten in den jeweiligen Modi photographierst (denn da wird ja immer wieder auf den gespeicherten Stand zurückgesetzt). 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 28 Minuten schrieb Helios:

gibt es auch gute Gründe, die Empfindlichkeit manuell zu regeln bzw. unterschiedliche Einstellungen (dazu kann ja auch Auto-ISO gehören) in verschiedenen Modi zu verwenden.

Genau. Der Grund ist vermutlich: Habe ich schon immer so gemacht 😁

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Octane:

Genau. Der Grund ist vermutlich: Habe ich schon immer so gemacht 😁

Von kreativen Photographen erwarte ich schon mehr Vorstellungsvermögen als nur die Übertragung eigener Verhaltensmuster auf andere. 😛

Ich nutze eine sehr weite Auto-ISO mit festen Belichtungszeiten für schnelle Bewegungen, eine enge Auto-ISO mit Priorität auf kurzen Belichtungszeiten bei Blendenvorwahl für dynamische Szenen und eine manuelle Vergabe bei statischen Motiven, letzteres teilweise auch mit einer sehr engen Auto-ISO ohne Priorität in der Dämmerung/Nacht, sofern ich ohne Stativ photographiere. "Schon immer" ist dabei gar nicht möglich, weil es eine solche Abstimmung bei meinen früheren Modellen gar nicht gab. 

Sinnvoll möglich ist diese Variabilität aber meines Erachtens auch nur über die Benutzermodi (und da mit der Einschränkung, dass die Einstellungen nicht erhalten bleiben, sondern auf einen individuellen Standard zurückgesetzt werden), aber die benutzt du ja nicht - vermutlich weil du das noch nie so gemacht hast? 😁

bearbeitet von Helios
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb PeterBA:

Was hat das jetzt mit der Ausgangsfrage zu tun? Richtig: NICHTS!

1. Ist das ein ironisch gemeinter Kommentar zu dem Beitrag davor. Erkennt der wissende Teilnehmer an diesem Smily am Ende des Satzes. Zielführend? Nein.

2. Habe ich die Ausgangsfrage in dem Beitrag vorher beantwortet. Thema eigentlich erledigt, oder?

3. Hat deine Frage irgendwas mit der Ausgangsfrage zu tun? Die Antwort kannst du dir selbst geben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 
vor 17 Stunden schrieb DirkB:

Ich hhatte früher eine Kamera, da blieb der Film auch in der gleichen ISO, wenn ich das Programm gewechselt habe 😁

vor einer Stunde schrieb PeterBA:

Was hat das jetzt mit der Ausgangsfrage zu tun? Richtig: NICHTS!

Einer der beiden Posts zeigt, was dieses Forum ausmacht und wieso ich hier immer noch angemeldet bin. Ich hoffe sehr, dass dieses so bleibt.

Rechtschreibpolizei und Geheimmoderatoren sollen gerne die anderen Foren kontrollieren. 1. gibt es Legasteniker, die können nicht anders und würden sich auch freuen, nicht jedes mal auf ihre Einschränkung darauf hingewiesen zu werden und 2. sind mini OFF-topic Ausflüge nicht wirklich schlimm und führen meiner Meinung nach hier zu einem guten Miteinander.

und da wir ein gutes Forum sind, wird keiner von den beiden Zitierten nun einen persönlichen Antidissfeldzug gegen mich starten.

Dies meine 2 Pfennig zum Umgang hier

bearbeitet von Holzwurmbaum
  • Like 1
  • Haha 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 36 Minuten schrieb Holzwurmbaum:
 
 

Einer der beiden Posts zeigt, was dieses Forum ausmacht und wieso ich hier immer noch angemeldet bin. Ich hoffe sehr, dass dieses so bleibt.

Rechtschreibpolizei und Geheimmoderatoren sollen gerne die anderen Foren kontrollieren. 1. gibt es Legasteniker, die können nicht anders und würden sich auch freuen, nicht jedes mal auf ihre Einschränkung darauf hingewiesen zu werden und 2. sind mini OFF-topic Ausflüge nicht wirklich schlimm und führen meiner Meinung nach hier zu einem guten Miteinander.

und da wir ein gutes Forum sind, wird keiner von den beiden Zitierten nun einen persönlichen Antidissfeldzug gegen mich starten.

Dies meine 2 Pfennig zum Umgang hier

Ich bin wie ich bin und werde mich nicht wesentlich ändern. Stur, manchmal albern und oft getreu dem Motto "Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre, was ich sagte"  Auch deshalb bin ich hier. Das Leben ist ernst genug!

Und ich starte garantiert keinen Feldzug. Gegen niemand. Zumindest hier 😁

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Stunden schrieb Helios:

Sinnvoll möglich ist diese Variabilität aber meines Erachtens auch nur über die Benutzermodi (und da mit der Einschränkung, dass die Einstellungen nicht erhalten bleiben, sondern auf einen individuellen Standard zurückgesetzt werden), aber die benutzt du ja nicht - vermutlich weil du das noch nie so gemacht hast?

Du hast 100 Punkte 😂. Ganz im Ernst. Ich habe aktuell vier unterschiedliche Sony Kameras hier und wenn ich bei jeder die gleichen Benutzermodi einrichten müsste, wäre das eher mühsam. Ich bin da schlicht zu faul dazu und könnte mir das nie mehr merken.

Benutzermodi nutze ich aktuell jedoch bei der OM-1.  Bei der Alpha 1 werde ich es wohl mal ausprobieren. Schnell auf Vogel im Flug umschalten zu können hat natürlich was.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade wegen der eigenen Bequemlichkeit nutze ich die Benutzermodi, aber dafür ergeben die auch nur Sinn, wenn es größere Veränderungen der Einstellungen gibt (was bei mir der Fall ist). Und die wiederum sind abhängig vom Wunsch nach Optimierung, was bei der ISO (um die es ja eigentlich geht) dann eben zu solch unterschiedlichen Einstellungen führt. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die Qualität heute deutlich besser ist als früher oder wie gut Auto-ISO funktioniert. Von daher finde ich die Frage bzw. Anmerkung des TO schon berechtigt, unterschiedliche Werte in unterschiedlichen Modis sind kein Anachronismus. Sony sieht halt unabhängige Einstellungen in den Standard-Modis nicht vor, das kann bei einem Umstieg zunächst stören, da muss man sich dann Anpassen. Benutzermodi können dafür eine Alternative sein, oder halt eine Veränderung des Arbeitsablaufs, oder im schlimmsten Fall auch wieder ein Wechsel des Systems (auch wenn ich das nicht nachvollziehen könnte, aber es geht ja gerade um Individualisierung, und die ist per Definition subjektiv).

bearbeitet von Helios
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...