Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 232
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Habe gerade mein Sony FE 1.8/35 Review veröffentlicht. Ich denke bis auf den etwas hoch gegriffenen Preis hat Sony alles richtig gemacht. Es ist von der Leistung sicherlich kein 1.2/35 Art. Das wäre aber auch garnicht sinnvoll, denn es dann wäre es bedeutend größer und wahrscheinlich noch teurer geworden Mit allen anderen 35ern im System kann es aber optisch gut mithalten und ist dabei halt 280g leicht und relativ kompakt bei sehr guter AF-Leistung. Ich denke für die meisten Anwender ist es das

Harz Wurmberg Sony A7RIII Sony FE 35mm 1.8 Belichtungszeit 1/250 Blende 13 Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!

Naheinstellgrenze, 98% crop, nahezu unbearbeitet Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden! Das 35mm ist sehr vielseitig und werde es nicht hergeben (evtl. gegen 35mm GM) . Das samyang 45mm 1.8 behalt ich (goldene Mitte von 35 und 55mm sowie f1.8 und es ist klein) . Auf das SY 35mm verzichte ich, wegen der Naheinstellgrenze, dann aber vielleicht das Sony 35mm f2.8).

Posted Images

  • 3 months later...
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...
Am 17.9.2019 um 17:42 schrieb michael57:

Man könnte jetzt als Kontrastprogramm das Video von Krolop und Gerst nehmen, da wird das Objektiv über alle Maßen gelobt und er will sein 35 1.4 sogar verkaufen und nur das hier behalten. 

 

Das FE 35 mm f1.8 steht auf meiner Wunschliste. Die Fotos in diesem Thread und bei flickr usw. überzeugen mich von der Bildqualität, deswegen halte ich den Lob im Video von Krolop und Gerst auch für glaubwürdig. Dass er das Zeiss 35 mm f1.4 schon vor "langer Zeit" gekauft hat, jedoch vier Mal von einem G-Master-Objektiv spricht, welches es nicht gibt, finde ich merkwürdig.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...

Bei mir ist es nun auch angekommen. (Vom schnuckeligen 2,8/35 werde ich mich aber wohl trotzdem nicht trennen können. Mals sehen, wer sich auf Dauer durchsetzen wird ...). Erste spontane Versuche mit einer Funkie, aus der Hand,  jeweils auf die Staubgefäße fokussiert:

Blende 1,8

 

Blende 5,6

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hmm, nach genauerer Betrachtung eines ersten "Gletscherbruchtests" (aus der Hand) bin ich nicht mehr so ganz sicher. Das Objektiv schwächelt links. Ist das aus eurer Sicht noch tolerabel oder sollte ich lieber umtauschen? (Vorausgesetzt, ein weiterer Test mit Stativ fällt genauso aus). Fokussiert wurde je einmal mittig auf die Kirchturmspitze. Dann der Fokus nicht mehr verändert (per Tastendruck auf MF umgeschaltet) und jeweils die Kirchturmspitze in die 4 Bildecken gelegt. Zu sehen sind 100% Crops:

offenblendig oben (links - rechts)

 

offenblendig unten (links - rechts)

 

Blende 5,6 oben (links - rechts)

 

Blende 5,6 unten (links - rechts)

Edited by leicanik
Link to post
Share on other sites

Hmmmm, könnte noch knapp in der Toleranz liegen. Wenn Du anfängst zu tauschen, beutet es ja nicht das ein anderes Objektiv, eventuell oben re schwächelt.

Ich würde es zur kostenlosen Justage zu Sony Östereich schicken, dann wir des optimal eingestellt. Aber vorher anrufen und Termin abstimmen, dann geht es schnell.

Edited by KDKPHOTO
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

und bedenke immer Preis/Leistung. Es ist kein Otus, kein GM (und die sind auch nicht immer perfekt), nicht einmal ein G.... Ich weiss, wir wollen immer nur das Beste haben für unser Geld, aber am Ende bekommt man , was man bezahlt

Ich habe meines nur dahingehend getestet, ob es für mich ansprechende, akzeptable Bilder in für mich typischen Situationen liefert (an der RIV). Ich habe es nicht dahingehend getestet, ob es perfekt zentriert ist, oder ob die Auflösung mit der RIV mitkommt. Aber ja, wenn man es einstellen kann, kann es sicher der Schuhmann

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Aaaalso, 

Wenn selbst ich die Schwächen sehe stimmt was nicht 😬  Daher würde ich auch in Erwägung ziehen irgend was damit zu machen. Austauschen gegen ein neues, dann droht dir das was KD... schreibt. Nach Österreich schicken zur Justage? Wenn du es behalten möchtest wird es wohl das Beste sein. Alternativen? Abwarten ob Sigma die Art Reihe Step by Step wie das 85er neu auflegt und solange das rückerstattete Geld bewachen... 😉 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By DirkB
      Gibt es noch keine Bildbeispiele zu diesem Objektiv?

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By wuschler
      Ein Beitrag mit Beispielbildern zu den drei Tamron Festbrennweiten 20mm, 24mm und 35mm F/2.8
      Die Objektive stehen, nicht zu unrecht, für ihre Baugröße und besonders den lauten und langsamen AF in der Kritik. Auf der anderen Seite punkten sie, zumindest bei 24mm und 35mm, mit einer guten Abbildungsleistung zu einem günstigen Preis. Dazu kommt, das alle einen Abbildungsmaßstab von 1:2 bieten.
      RIV 35mm @F/8 einmal als 1200px und einmal als 6000x4000

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  
    • By mopswerk
      Hat hier noch keiner einen RX100 Bilderthread eröffnet 🤪 ? Dann wird es aber Zeit 😀 ! Vielleicht mal dazu schreiben, mit welchem Modell das Bild gemacht wurde ... Ich fange mal an. Mir fällt auf, daß bei blau-grün-Landschaft irgendwie so das Flair / Rendering der "normalen" Zeiss Objektive (zumindest glaube ich das / bin vielleicht auch dem Marketing mit "Zeiss Pop" auf den Leim gegangen ) auch von der Kleinen gut rüberkommt:

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden! (Bessere Auflösung hier)
      Bin neulich günstig an eine M7 drangekommen 😁
      SONY DSC-RX100M7 - 9-72mm f/2.8-4.5 - f11.1mm - F4.5 - T 1/250s - ISO 100 - coc 11nm - hyperfocal 2.45m - FOV 61.9deg - 12.3EV
    • By MaTiHH
      Nun, mein Voigtländer ist seit vorgestern bei mir. Ich bin hin und her gerissen. APO ist aus meiner Sicht anders (f/5.6, 1/250s, ISO100, freihand an a1):

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden! Auf der anderen Seite: es ist unglaublich scharf. Mikrokontradte auf allerhöchstem Niveau. Hat für mich kaum erkennbare Bildfeldwölbung. Haptik und Bedienung entsprechen den gewohnt hohen Standard von Voigtländer. 
    • By WIzard
      Wie im anderen Thread angekündigt habe ich einmal einen "Platzhalter" für dieses Objektiv angelegt, hier können wir dann Beispielbilder und Erfahrungen hineinstellen.
×
×
  • Create New...