Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 17.9.2019 um 17:42 schrieb michael57:

Man könnte jetzt als Kontrastprogramm das Video von Krolop und Gerst nehmen, da wird das Objektiv über alle Maßen gelobt und er will sein 35 1.4 sogar verkaufen und nur das hier behalten. 

 

Das FE 35 mm f1.8 steht auf meiner Wunschliste. Die Fotos in diesem Thread und bei flickr usw. überzeugen mich von der Bildqualität, deswegen halte ich den Lob im Video von Krolop und Gerst auch für glaubwürdig. Dass er das Zeiss 35 mm f1.4 schon vor "langer Zeit" gekauft hat, jedoch vier Mal von einem G-Master-Objektiv spricht, welches es nicht gibt, finde ich merkwürdig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist es nun auch angekommen. (Vom schnuckeligen 2,8/35 werde ich mich aber wohl trotzdem nicht trennen können. Mals sehen, wer sich auf Dauer durchsetzen wird ...). Erste spontane Versuche mit einer Funkie, aus der Hand,  jeweils auf die Staubgefäße fokussiert:

Blende 1,8

 

Blende 5,6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Schärfe finde ich gut, vor allem, weil die Nahgrenze ja auch so kurz ist. Hier eine Aufnahme einer Wespe, das Bild ist ein 70%-Crop (!) aus der A7II:

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, nach genauerer Betrachtung eines ersten "Gletscherbruchtests" (aus der Hand) bin ich nicht mehr so ganz sicher. Das Objektiv schwächelt links. Ist das aus eurer Sicht noch tolerabel oder sollte ich lieber umtauschen? (Vorausgesetzt, ein weiterer Test mit Stativ fällt genauso aus). Fokussiert wurde je einmal mittig auf die Kirchturmspitze. Dann der Fokus nicht mehr verändert (per Tastendruck auf MF umgeschaltet) und jeweils die Kirchturmspitze in die 4 Bildecken gelegt. Zu sehen sind 100% Crops:

offenblendig oben (links - rechts)

 

offenblendig unten (links - rechts)

 

Blende 5,6 oben (links - rechts)

 

Blende 5,6 unten (links - rechts)

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmm, könnte noch knapp in der Toleranz liegen. Wenn Du anfängst zu tauschen, beutet es ja nicht das ein anderes Objektiv, eventuell oben re schwächelt.

Ich würde es zur kostenlosen Justage zu Sony Östereich schicken, dann wir des optimal eingestellt. Aber vorher anrufen und Termin abstimmen, dann geht es schnell.

bearbeitet von KDKPHOTO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und bedenke immer Preis/Leistung. Es ist kein Otus, kein GM (und die sind auch nicht immer perfekt), nicht einmal ein G.... Ich weiss, wir wollen immer nur das Beste haben für unser Geld, aber am Ende bekommt man , was man bezahlt

Ich habe meines nur dahingehend getestet, ob es für mich ansprechende, akzeptable Bilder in für mich typischen Situationen liefert (an der RIV). Ich habe es nicht dahingehend getestet, ob es perfekt zentriert ist, oder ob die Auflösung mit der RIV mitkommt. Aber ja, wenn man es einstellen kann, kann es sicher der Schuhmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaaalso, 

Wenn selbst ich die Schwächen sehe stimmt was nicht 😬  Daher würde ich auch in Erwägung ziehen irgend was damit zu machen. Austauschen gegen ein neues, dann droht dir das was KD... schreibt. Nach Österreich schicken zur Justage? Wenn du es behalten möchtest wird es wohl das Beste sein. Alternativen? Abwarten ob Sigma die Art Reihe Step by Step wie das 85er neu auflegt und solange das rückerstattete Geld bewachen... 😉 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von snix
      Seit gestern habe ich das Sigma 100-400 F5-6.3 DG DN OS für E-Mount für meine a6000. Den Thread habe ich jetzt mal im Vollformat-Bereich erstellt, da das Objektiv ja für VF ist, auch wenn die Kamera APS-C ist. Hoffe, das war richtig. Ansonsten darf ein Mod auch gerne entsprechend verschieben 🙂
      Nachfolgend ein paar Bildbeispiele, die gestern nach Feierabend noch entstanden sind. Erstmal noch JPEGs out of camera, da es zum RAWs durchgehen noch nicht gereicht hat. Diese folgen dann in den nächsten Tagen...
      400mm, F/11, 1/500s

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden! 400mm, F/8, 1/500s
      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  
    • Von MaTiHH
      Jetzt bin ich ein wenig überrascht, keinen Bildthread zu diesem Objektiv gefunden zu haben. Sicher wegen der Brennweite und MF und Macro (und schwer und groß) eher ein selten anzutreffendes Exemplar. Ist aber in der Voigtländer APO-Reihe für mich ein Wahnsins-Highlight. Zugegeben: Ich verwende es eher selten als Macro. Eher für ein Portrait (da muss man geduldig sein, der Ausschuss ist auch eher hoch) oder auch für Landschaft. Aber ich finde, die erzielbaren Ergebnisse sprechen einfach für sich:

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  
      EDIT: Ich bin dem Vorschlag von Klaus weiter unten gefolgt und habe daraus einen Sammelthread für die (bisher) drei APO LANTHAR gemacht. Sie teilen sich in der Tat einige Eigenschaften, die so einen Thread aus meiner Sicht ebenfalls sinnvoll erscheinen lassen.
    • Von Arlekino
      seit ein paar Tagen habe ich es schon,
      klein, kompakt, handlich und scharf, aber natürlich relativ zu anderen Alternativen gesehen 🙂
      180mm f2,8

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      100% crop 

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  
       
    • Von Octane
      Das 7Artisans 7,5mm f2.8 Fisheye  ist ein manuelles APS-C Objektiv,  welches kein kreisrundes Bild ergibt. Es ist sehr günstig zu haben. In der Schweiz um CHF 170. In Deutschland um 160 Euro. Für den Preis bekommt man ein sehr solide gebautes Objektiv, das komplett aus Metall gefertigt ist. Auch der schöne Deckel ist aus Blech. Der Fokusring läuft butterweich. Der Blendenring rastet leider nicht ein wie bei 7Artisans Objektiven generell üblich. Ich finde die Bildqualität sehr ansprechend. Ein solches Objektiv kommt ja eher selten zum Einsatz. Zu dem geringen Preis kann man sich das ja gönnen.  800 CHF hätte ich für sowas nicht bezahlt.  Ich nutze es an der Alpha 6600.

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  
       
    • Von rainergolem
      jetzt ist es auf der Homepage aufgeführt, bin sehr gespannt...!
      https://www.voigtlaender.de/objektive/e-anschluss/50-mm-120-apo-lanthar-e/
  • Kostenlos Mitglied werden im Sony Alpha Forum!

    Als Mitglied kannst du:

    • alle Bilder sehen
    • selber Fragen stellen
    • selber Bilder zeigen und
    • anderen helfen

    Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    PS.: Hier bekommst du immer alle Sony Alpha News – wir halten dich auf dem Laufenden…

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Sony Alpha Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!