Jump to content

Sony A7II / Altglas + Adapter oder eher was Neues...


SFRIDAY
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

ich wollte im nächsten Jahr meine A77II in den Ruhestand schicken und gegen eine A7II tauschen. Nun habe ich für das A-Bajonett noch Altglas aus Minolta-Zeiten meines Vaters, das ich bisher an der A77 nutze und ich evtl. an die A7 adaptieren wollte. Nur bin ich mit nicht sicher, ob das für alle Objektive noch Sinn macht, oder ob ich beim Kauf der Neuen einfach ein erstes Objektiv mitkaufe und dann nach und nach den Fuhrpark erweitere.

 

Konkrekt wären das folgende AF-Linsen:

70-210 f4 

50 f1.4

28 f2.8

 

Aktuell könnte ich die A7II in den folgenden Varianten erwerben:

Body mit Kit 28-70 f3.5 - 5.6

Body mit 50 f1.8 (SEL50F1.8F)

Nur Body

 

Prinzipiell würde ich das Kit 28-70 aufgrund der Lichtstärke nicht zu meinen Favoriten zählen, sondern mit später wohl eher ein Tamron 28-75 f2.8 holen wollen. Daher würde ich diese Option eigentlich streichen wollen.

Das 50mm wäre zwar eine nette Brennweite, aber wohl vom AF nicht das tollste auf dem Markt. Wäre es hier sinnvoller, das alte 50 f1.4 zu adaptieren? Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das alte Glas mit altem AF am Adapter das neuere Objektiv überbieten kann. Habt Ihr hierzu Erfahrungen? Sonst wäre dies eine Option, an ein ersten E-Mount Objektiv zu kommen. Was wäre als hier die bessere Option? Ein natives E-Mount f1.8 oder ein altes adaptiertes f1.4? Als Erweiterungsszenario zum 50 f1.8 könnte ich mir das oben genannte Tamron und ein SAMYANG 35mm f2.8 vorstellen.

Nur Body wäre natürlich kosten-technisch am günstigsten und ich hätte mir nicht ein Objektiv gekauft, was später im Schrank verstaubt bzw. was ich später verkaufen müsste/würde. Dazu der Adapter LA-EA4 und die alten Objektive einfach adaptieren. Oder den Adapter nicht kaufen? Ist ja auch nicht grad wenig Geld um damit nur eine gewisse Zeit zu überbrücken, bis ich mich doch entscheide, weitere native Objektive zu kaufen...

 

Was wäre denn Eure Empfehlung für meinen Fall?

Besten Dank.

  

 

Link to post
Share on other sites

Mhmm, also ich habe ebenfalls die A7II. Solange ich überwiegend mit meinen manuellen Objektiven fotografiert habe, war das eigentlich eine gute und preisgünstige Wahl. Aber in letzter Zeit erweitere ich peu a peu auf native Sony-Objektive und da muss ich sagen, daß der AF der A7II eigentlich eine lahme Krücke ist. Ich denke daher darüber nach, auf die A7III oder die A7rII umzustellen.

Wenn Dir also der Autofokus wichtig ist und Du bewegte Motive fotografieren willst, dann solltest Du die A7II m.E. nochmals kritisch hinterfragen.

Gruß Klaus

Link to post
Share on other sites

Nicht falsch verstehen. Die A7RII hat durchaus den etwas besseren AF als die A7II. Ich hatte beide Kameras. Die R hat z.B. einen leidlich gut funktionierenden Augen AF bei AF-C.  Ich habe mit der A7RII aber auch der A7II sogar Sport fotografiert (MTB und Motocross). Das ging, wenn auch mit deutlich mehr Ausschuss als bei einer Alpha 9 oder einer A6500. Und die 5fps mit dem kleinen Cache waren natürlich nicht genügend.

Die 7RII kauft man ja meist wegen dem 42MP Sensor und da ist die Bildqualität nach wie vor herausragend, wenn man mit den Mängeln, wie etwa dem zu kleinen Akku leben kann.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

oder

sind die A-Mount ausnahmslos alle alt bzw. mit Stangenantrieben ?.....sonst geht ja allenfalls auch der 3er Adapter ?

an deiner Stelle würde ich die normale a7III oder a7r2 (für crop , Landschaft ist die Auflösung nicht zu verachten) mit oder ohne Kit-Linse holen......sofern es das Budget zulässt....

 

bzw. die a7II nur , wenn auf biegen und brechen der wechsel unbedingt sein muss, wenn bewusst auf die obigen noch etwas sparst hast dann gleich noch mehr Freude an den Errungenschaften

 

Edited by potz
Link to post
Share on other sites

Das 28-70 wäre mir zum einen nicht lichtstark genug, mir würden aber auch die 28 mm unten rum nicht reichen. Sehr viele meiner Bilder entstehen im Bereich 24-28 mm, und selbst die 24 reichen in Innenräumen oft nicht aus. Aus diesem Grund und wegen dessen unruhigen Bokehs wäre damit auch sofort das Tamron bei mir raus. Ich fotografiere derzeit hauptsächlich mit dem Zeiss 24-70/4, von dem ich offenbar ein sehr gutes Exemplar erwischt habe, denn in den Foren liest man eher überwiegend schlechte Bewertungen für das Objektiv, die auf meines aber definitiv nicht zutreffen.

Ich habe mir aber jetzt trotzdem das neue Sigma 24-70/2.8 DG DN bestellt, hauptsächlich wegen der Lichtstärke und der vielen Vorschusslorbeeren bezüglich der Abbildungsleistung, ob es aber tatsächlich besser sein wird als mein Zeiss 24-70/4, das muss es erst noch beweisen.

Das FE 50/1.8 habe die ich ebenfalls an der A7 II, von der Abbildungsleistung her gibt es nicht viel zu meckern, aber der AF ist tatsächlich elend langsam. Kein Vergleich zum FE 85/1.8, welches ich ebenfalls habe.

Ich würde mir aus der obigen Auswahl erst einmal den Body holen und meine Objektive adaptieren. Dann würde ich mir nach und nach je nach Bedarf native Objektive für den E-Mount zukaufen. Und so schlecht ist der Autofokus der Alpha 7 II nun auch wieder nicht, sicher, die 7 III ist merklich einen Touch schneller, aber auch deutlich teurer.

Edited by Easy98
Link to post
Share on other sites

Hat denn Jemand Erfahrung mit Adaptern, die Sony/Minolta A-Linsen (auch alles Stangenantriebe) auf Sony E adaptieren ? Nicht das Sony Ding (Lae-3 oder so), sondern die rein mechanische Sorte ? Taugen die was oder ist das nur ne Notlösung ?

Ich hab ebenfalls die A7 II und noch alte Minolta A Objektive.
Der AF ist mir nicht soooo wichtig, ich fotografiere eh eher langsam, also Landschaft etc.

Was mich stutzig macht, ist dieser Blendenhebel, mit dem man die Blende verstellen kann, da die Objektive keinen Blendenring haben.
 

Edited by Daniel Quade
falscher Thread ?
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...