Jump to content

Fotoprojekte 2022


Nobby1965
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen, 

Die letzten Tage hatte einer von den Usern hier in einem anderen Thread was geschrieben von Fotovorhaben 2022. Ich dachte es war im "Best of 2021" Thread kann es aber nicht mehr finden. Ist auch egal, passt ja da nicht rein. 

Wie ist das bei euch? Nehmt ihr euch für ein Jahr bestimmte neue Fotoprojekte zu bestimmten Themen vor, die ihr bis dato noch nie behandelt habt oder nur oberflächlich gekratzt? Das kann bspw. sein, dass jemand mal einen Sternenhimmel fotografiert hat, jetzt aber tiefer in die Astrofotografie eintauchen möchte. Oder jemand anderes ist auf der Jagd nach bestimmten Tiermotiven.  Oder sonstige Themen wie Wassertürme, usw. usf. Da gibt es ja so viele unterschiedliche Dinge, denen man sich bewusster widmen möchte. 

Ich finde das immer total spannend, vor allem wenn man dann nachdem das Jahr rum ist schaut, was man eigentlich vorgehabt hat und was davon realisiert wurde. Ein bißchen ähnlich dem Thema, welche Objektive man sich vlt. anschaffen möchte, das ist auch total lustig, wenn ich da mit Abstand schaue und sehe, dass ich alles anders gemacht habe. 

Ich habe allerdings noch keine wirkliche Idee, mache mir aber mal Gedanken dazu. 

 

  • Like 6
Link to post
Share on other sites

Nach meinem diesjährigen Landschaftskalender für 2022, ist für 2023 ein Kalender mit Makro-Aufnahmen aus der Tier- und Pflanzenwelt in der Planung.
Er wird wahrscheinlich mal in einem anderen Format (quadratisch oder Hochformat?) erstellt. Das sind so meine Überlegungen. 🙂

Gruß
Heinrich 

  • Like 7
Link to post
Share on other sites

So wie es aussieht bin ich ab 01.03.2022 Rentner, dann hoffe ich mehr Zeit zum fotografieren zu haben. Auf jeden Fall muss ich mich in die Bildbearbeitung vertiefen, das ist bei mir ein Schwachpunkt.

 

Aber wie sagt man so schön, Rentner haben keine Zeit!

  • Haha 7
Link to post
Share on other sites

Am 3.1.2022 um 19:41 schrieb Kontrast:

So wie es aussieht bin ich ab 01.03.2022 Rentner, dann hoffe ich mehr Zeit zum fotografieren zu haben. Auf jeden Fall muss ich mich in die Bildbearbeitung vertiefen, das ist bei mir ein Schwachpunkt.

 

Aber wie sagt man so schön, Rentner haben keine Zeit!

Roland freu dich auf deine verdiente Rente. Dann hast du mehr Zeit für dein Hobby und kannst immer in den Tag hineinleben.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich werde meine Fotografie ab 2022 etwas ändern. Ich habe mein 70-200mm GM aus Gesundheitlichen Gründen (Schulter und Bandscheiben Probleme) verkauft. Ich überlege mir noch was ich mir für neue Objektive neu anschaffen werde. Die neuen Objektive müssen leichter sein.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

@norby

Das mit in den Tag hineinleben wird erst mal nichts, es liegen noch so einige Bauprojekte an. Da ich Installateur und Heizungsbauer bin muss ich dann erst mal unser Badezimmer und das einer meiner Töchter umbauen. Danach kommt ein Schuppen für Gartengeräte und ein Unterstand für die Motorräder meines Schwiegersohns dran.

Meine Enkel wollen außerdem dann von mir zu ihren zahlreichen Sportveranstaltungen gefahren werden.

Es gibt viel zu tun, packen wir es an! 😍

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 5 Stunden schrieb norby:

Ich überlege mir noch was ich mir für neue Objektive neu anschaffen werde. Die neuen Objektive müssen leichter sein.

Das neue 70-200 f2.8 GM ist etwa 400 Gramm leichter 😁

Am 3.1.2022 um 10:49 schrieb Nobby1965:

Das kann bspw. sein, dass jemand mal einen Sternenhimmel fotografiert hat, jetzt aber tiefer in die Astrofotografie eintauchen möchte.

Ich habe mir tatsächlich vorgenommen das neue 14mm f1.8 GM artgerecht zu benutzen und etwas öfter Astrofotografie zu betreiben. Nichts wildes. Bis jetzt habe ich das erst 2020 geschafft. Ebenfalls möchte ich wieder einige Motocross Rennen fotografieren und ich hoffe schwer, dass nicht das hiesige 24h MTB Rennen wieder abgesagt wird. Dort möchte ich nachts mit der Alpha 1 und dem 135mm GM bessere Fotos als in den letzten Jahren machen.

Edited by Octane
  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...