Jump to content

Sigma 20mm F2 DG DN | Contemporary


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Sigma wird nächstens ein 20mm Contemporary Objektiv mit f2.0 vorstellen: https://www.sonyalpharumors.com/sigma-will-soon-announce-the-new-20mm-f-2-0-dg-dn-e-mount-lens/

Das wird sich mit dem famosen Sony FE 20mm f1.8 G messen lassen müssen.

 

 

 

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Octane:

Das wird sich mit dem famosen Sony FE 20mm f1.8 G messen lassen müssen.

Sigma hat schon das Contemporary 24/2.0 nicht optisch auf Verzeichnung korrigiert. Wenn diese Strategie beibehalten wird, kann es gegen Sonys voll optisch korrigiertes 20er nur über den Preis punkten.

Bei der Größe wird es nur um Nuancen gehen, nicht mal das 24/2.0 ist wesentlich kompakter als das 20/1.8: https://camerasize.com/compact/#858.876,858.1014,ha,t

Ich würde also vermuten, von der Leistung bleibt das Sony ungeschlagen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb outofsightdd:

Bei der Größe wird es nur um Nuancen gehen, nicht mal das 24/2.0 ist wesentlich kompakter als das 20/1.8: https://camerasize.com/compact/#858.876,858.1014,ha,t

Das 1.8/20 ist (wie etliche andere Objektive leider auch) in den Grössenverhältnissen um ca. 10% falsch dargestellt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...

Da das Sony G 1.8/20 FE nach CashBack nicht soo teuer ist, sehe ich da weniger Spielraum für das Sigma DG DN 2.0/20 .... im Prinzip darf es nicht viel teurer als 600 Euro werden und muss optisch mit dem Sony mithalten können.

Das Sony GM 1.4/24 FE kostet selbst nach CashBack mindestens doppelt so viel wie das Sigma DG DN 2.0/24, da war die Relevanz eine andere bezogen auf den E-Mount.

Bei L-Mount ist es gerade umgekehrt, da es ein Panasonic S 1.8/24 gibt, aber kein kompaktes 20mm Objektiv.

Die Stückzahlen macht Sigma aber mit dem E-Mount.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Problem hat Sigma auch beim  65mm f2.0, das sich mit dem 55mm f1.8 ZA vergleichen lassen muss, das nicht viel teurer ist. Sigma punktet mit dem exzellenten Ganzmetallgehäuse und der Haptik.  Ebenfalls beim 35mm f2.0, das sich mit dem 35mm f1.8 messen muss. Das 20er wird Sigma auch nicht verschenken können aber viele werden dann eben zum Sony greifen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Objektive von Fremdherstellern müssen, wenn sie nicht eine Lücke im Sony-Sortiment abdecken, entweder wesentlich günstiger oder in wesentlichen Eigenschaften anders sein, um sich zu verkaufen. Das gilt umso mehr, je höherpreisig das Produkt ist.

Sigma kann aber auch nicht zaubern. Ein 70-200/2.8 lässt sich weder viel günstiger noch viel anders herstellen, eine günstige/kompakte/reduzierte Variante gibt es schon mit dem Tamron 70-180, und auch im L-Mount gibt es schon eines von Panasonic.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb 𝕞𝕒𝕥𝕥𝕙𝕚𝕤:

Objektive von Fremdherstellern müssen, wenn sie nicht eine Lücke im Sony-Sortiment abdecken, entweder wesentlich günstiger oder in wesentlichen Eigenschaften anders sein, um sich zu verkaufen. Das gilt umso mehr, je höherpreisig das Produkt ist.

Sigma kann aber auch nicht zaubern. Ein 70-200/2.8 lässt sich weder viel günstiger noch viel anders herstellen, eine günstige/kompakte/reduzierte Variante gibt es schon mit dem Tamron 70-180, und auch im L-Mount gibt es schon eines von Panasonic.

Naja, bei ansonsten wirklich gleichen (gleichwertigen) Eigenschaften würde es manchem vielleicht schon reichen, wenn es schwarz wäre :classic_sleep:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...