Jump to content

Sigma 2.8/18-50 ( APSC )


brausebaer
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Für meine Sony A6400 habe ich mir jetzt noch dieses kleine Zoom zugelegt . Habe noch die Festbrennweiten Sigma 1.4/30  und  1.4/16 .

Es ist recht klein und leicht und passt sehr gut zu den Sony A6xxx Kameras. Die Verarbeitung ist gut ( nichts wackelt oder hat Spiel ) .

Der AF ist gut, leise und treffsicher.

Die Aufnahmen wurden alle in RAW gemacht und in Capture One bearbeitet . Teilweise Lichter/Schatten und Belichtung etwas korrigiert .

Die Verzeichnung habe ich manuell korrigiert.

Der erste Eindruck des Sigma hat mich nicht enttäuscht - bin wirklich zufrieden .

Foto1 mit F 2.8  bei  18 mm

Foto 2 mit F 3.5 bei 33 mm

Foto 3 mit F 2.8  bei 18 mm

Foto 4 mit F 2.8  bei  50 mm

 

Edited by brausebaer
  • Like 9
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

  • brausebaer changed the title to Sigma 2.8/18-55 ( APSC ) Bilder

Bild 1 F2.8  18 mm

Bild 2 F 2.8  18 mm

Bild 3 F 2.8  27 mm

Bild 4 F 2.8  18 mm hier siht man , das man sehr nahe ans Ojekt rangehen kann

  • Like 7
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

  • brausebaer changed the title to Sigma 2.8/18-50 ( APSC )

Jaaaaaaaaaaa, jetzt bin ich in der Zwickmühle... eigentlich wollte ich mein Tamron 28-75 2.8 durch das 17-70 ersetzen... aber das Sigma 18-50 ist ja noch kleiner und leichter und günstiger... und von der Abbildungsqualität hab ich jetzt noch nicht gehört, dass es schlechter als das 17-70 ist... ok, die 20 mm am langen Ende fehlen, aber... hmmm... wenn man nicht weiß, was man will, muß man warten, bis man es weiß 😉 Danke für die Bilder @brausebaer

  • Haha 3
Link to post
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Neodema:

Jaaaaaaaaaaa, jetzt bin ich in der Zwickmühle... eigentlich wollte ich mein Tamron 28-75 2.8 durch das 17-70 ersetzen... aber das Sigma 18-50 ist ja noch kleiner und leichter und günstiger... und von der Abbildungsqualität hab ich jetzt noch nicht gehört, dass es schlechter als das 17-70 ist

Ich hab's mir auch gegönnt und Bspfoto nebst Kommentar drangehängt: https://www.sonyalphaforum.de/topic/2791-sigma-18-50mm-f28-dc-dn/?do=findComment&comment=71193. Das überzeugendste Argument für mich ist die Kompaktheit bei durchgängig F2.8 Offenblende. So blieb doch oft mein 1655 eher zu Hause, zugunsten meiner RX 100 .... das 1850 macht wieder bei mir Laune, mit der APSC loszuziehen.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am 1.11.2021 um 21:28 schrieb Neodema:

Jaaaaaaaaaaa, jetzt bin ich in der Zwickmühle... eigentlich wollte ich mein Tamron 28-75 2.8 durch das 17-70 ersetzen... aber das Sigma 18-50 ist ja noch kleiner und leichter und günstiger... und von der Abbildungsqualität hab ich jetzt noch nicht gehört, dass es schlechter als das 17-70 ist...

Kenn' ich!
Über das Tamron 17-70 hatte ich kurz nachgedacht, aber dann ob der Größe schon vor Bekanntwerden des 18-50er Sigmas wieder ad acta gelegt.
Da kam das Sigma jetzt gerade recht ...

Link to post
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb Alux:

 

 

 

Das erste Beispiel zeigt für mich sehr schön die Bokeheigenschaften auch im WW!
Aufgrund der geringen Naheinstellungsmöglichkeiten stellte ich mir da auch gute Bilder aus der Froschperspektive bei 18mm und Offenblende vor.
Gefällt mir!


 

Edited by D700
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Sodele, hier auch noch etwas mehr Pixelfutter: 

Das (zumindest meine Exemplare) PZ1650 war immer ein mauer Kompromiss aus unbefriedigender Bildqualität und hoher Kompaktheit, beim 1655 ist es gerade umgekehrt, das 1850 hockt sich da meiner Meinung nach in den Sweet Spot aus beiden Parametern rein. Die Bilder sind auch an den Rändern keine Matschepampe! Sonnensterne sind ganz okay-ish.

#1: 21mm F5.6 (Linien in DxO gerade gebogen)

#2: 50mm F2.8

#3: 32mm F16

#4: 18mm F5.6.

Die Bilder sind nichtrepräsentativ: Im Herbst kann man grundsätzlich auch mit 'nem Gurkenglas schöne Fotos machen   📸+🥒+🍁🍂=🤪💚 !!!

  • Like 8
Link to post
Share on other sites

Mit zu den letzten Blüten in meinem Garten gehören die Rosenmalven, die sich von selbst angesiedelt haben:

Die Makrofunktion dieses Objektivs ist wirklich super, insbesondere bei 18mm! Schaut euch mal die winzigen Pollen an... und dann das Bokeh...
Was will man denn mehr?

Ich habe den Eindruck die Abbildungsleistung an der Naheinstellgrenze ist bei 50mm einen Tick schwächer (oder ich habe vielleicht etwas mehr gewackelt, da freihand fotografiert.

Edited by Alux
  • Like 6
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Alux:

Mit die letzten Blüten in meinem gehören den Rosenmalven, die sich von selbst angesiedelt haben:

 Schaut euch mal die winzigen Pollen an... und dann das Bokeh...
Was will man denn mehr?

Du denkst auch nur ans "Bestäuben" :classic_cool:

PS: Tolles Foto und eine tolle Linse!

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Bis jetzt habe ich mangels Gelegenheit nur Macro-Aufnahmen gemacht, aber ich kann au jeden Fall schon mal sagen das Teil macht wirklich Spaß und fast sich auch ausgesprochen wertig an. Hinweise auf Dezentrierung habe ich bei Diagonalbildern bei Offenblende nicht gefunden und es ist dann wirklich auch bis in die Ecken scharf. Man sieht allerdings leichte CA im feinen Geäst vor hellem Himmel, die sich leicht entfernen lassen. Im Gegensatz zur Aussage einiger Reviewer fällt die Schärfe bei 18mm im extremen Nahbereich zum Rand auch nicht wirklich ab, sondern es handelt sich nur um eine ausgrägte Bildfeldwölbung. Man kann also durchaus die Ränder scharfstellen, aber dann wird es in der Mitte unscharf. In der Praxis ist das weitgehend irrelevant da man ohnehin normalerweise keine zweidimensionalen Objekte fotografiert.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...