Jump to content

Erfahrungen und Bildbeispiele mit dem Tamron 35 - 150 F / 2 - 2,8 Di III VXD


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

Ich bin seit 3 Tagen ein "Wechsler" von einer Fujifilm x-t10 mit 35er 1.4 Objektiv auf eine A7 iv inkl des Tamron Objektives. 

Ich werde ebenfalls nochmal meinen Eindruck schildern die nächsten Tage. Also ich weiß nicht woher ihr vorher kommt oder was ihr gewohnt seid, aber zwecks des langsamen autofokus ist bei mir alles aus dem Gesicht gefallen. Und das positiv. Das kann natürlich an dem können meiner alten Ausrüstung liegen. Für mich ist das ein Quantenaprung an Möglichkeiten. 

Rennende Hunde waren im ersten feldversuch mit Tier Augen AF kein Problem. 

Das Objektiv habe ich vor qier durch die Bank zu verwenden. Vorallem auch für Hochzeit als allzeit parat Objektiv. Für die Portraits wird es vllt ein 85er 1.4 werden. 

Ich teile dann gerne nochmal Ergebnisse 

 

Gruß 

Der Maggi 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen im Forum,

Am 22.3.2022 um 23:16 schrieb Maggi:

Also ich weiß nicht woher ihr vorher kommt oder was ihr gewohnt seid, aber zwecks des langsamen autofokus ist bei mir alles aus dem Gesicht gefallen. Und das positiv. Das kann natürlich an dem können meiner alten Ausrüstung liegen. Für mich ist das ein Quantenaprung an Möglichkeiten. 

Ja die X-T10 mit dem XF 35 f1.4 ist eher nicht die schnellste Kombi auf dem Markt 😁. Wir Sony User sind halt inzwischen ziemlich verwöhnt. Das 35-150 ist ja immer noch miserabel lieferbar. Werde ich mir evtl. auch irgendwann mal zulegen, wenn der Preis gesunken ist. Könnte noch dauern.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

So ich hatte die Linse zusammen mit dem 14-24 von Sigma im Urlaub mit.

Jeden Tag war die Kamera dabei. Das Gewicht war tatsächlich nicht störend, lag aber auch am Manfrotto Rucksack und dem Peak Design Clip 🙂

 

 

 

Wie immer mehr auf meinem Flickr Album 😄

 

https://flic.kr/s/aHBqjzJbDD

bearbeitet von Ahrimaan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich trage mich mit dem Gedanken mein SEL 24 105 zu verkaufen und durch das Tamron 35 150 zu ersetzen. Nach unten hin käme noch ein 16 35 hinzu.

Meine Frage an die Besitzer des Tamron: Wie ist das Handling an einer A7 R3? Denn das Objektiv hat ja ein ganz schönes Gewicht und Größe.

Alternativ könnte ich auch das 24 105 behalten, und nach oben mit dem Tamron 70 180 2.8 und nach unten mit dem SEL 12 24 4 oder dem Sigma 14 24 2,8  erweitern. Das 12 24 GM ist mir zu teuer.

Im Moment sind noch alle Optionen offen da ich bis jetzt nur das 24 105 als VF Objektiv habe.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

5 hours ago, Kontrast said:

Meine Frage an die Besitzer des Tamron: Wie ist das Handling an einer A7 R3? Denn das Objektiv hat ja ein ganz schönes Gewicht und Größe.

 

 

Ich "Junger" Kerl merke da keinen großen Unterschied (Habe die 7RIV). Mich juckt es nicht, auch nicht nach einem Tag wandern auf Gran Canaria. Ich merke das Mehrgewicht einfach nicht. Es ist aber länger und baumelt dadurch zB an meinem Peak Design Clip und dem Rucksack etwas mehr in am Körper, aber auch das hat nicht groß gestört, wenn dann habe ich sie weggesteckt.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Ahrimaan:

Ich "Junger" Kerl merke da keinen großen Unterschied (Habe die 7RIV). Mich juckt es nicht, auch nicht nach einem Tag wandern auf Gran Canaria. Ich merke das Mehrgewicht einfach nicht. Es ist aber länger und baumelt dadurch zB an meinem Peak Design Clip und dem Rucksack etwas mehr in am Körper, aber auch das hat nicht groß gestört, wenn dann habe ich sie weggesteckt.

Danke für deine Antwort!

Wie bist du mit der Bildqualität und dem AF zufrieden, würdest du das Objektiv wieder kaufen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 14.4.2022 um 13:35 schrieb Ahrimaan:

Es ist aber länger und baumelt dadurch zB an meinem Peak Design Clip und dem Rucksack etwas mehr in am Körper, aber auch das hat nicht groß gestört, wenn dann habe ich sie weggesteckt.

Hallo Ahrimaan,

anbei eventuell eine Lösung gegen das Baumeln! Die Front- Lastigkeit durch die Tamron- Lady hat mich auch nicht so begeistert. Habe eine coole Kamera Platte gefunden. Ist super mit den Peak Design Clips kombinierbar. Die Kamera klebt nun senkrecht am Körper. Nun ist die Kombi viel angenehmer zu tragen und das Gewicht fällt noch weniger auf. Hier der Link zum Hersteller:

https://www.spinn.design/collections/all-products/products/cp-02-camera-plate

Grüße Stefan

P.S. Relativ viel Geld für so wenig Metall. 

  • Like 4
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Ahrimaan:

Nein, nein, die Platte für das Stativgewinde von Spinn.Design! Damit schmiegt sich die Kamera inclusive Objektiv an den Körper und versucht nicht im 90 Grad Winkel vor dem Bauch zu stehen.

Ich mache mal ein Bild . Gruß Stefan

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 17.4.2022 um 14:32 schrieb Klemme:

Hallo Ahrimaan,

anbei eventuell eine Lösung gegen das Baumeln! Die Front- Lastigkeit durch die Tamron- Lady hat mich auch nicht so begeistert. Habe eine coole Kamera Platte gefunden. Ist super mit den Peak Design Clips kombinierbar. Die Kamera klebt nun senkrecht am Körper. Nun ist die Kombi viel angenehmer zu tragen und das Gewicht fällt noch weniger auf. Hier der Link zum Hersteller:

https://www.spinn.design/collections/all-products/products/cp-02-camera-plate

Grüße Stefan

P.S. Relativ viel Geld für so wenig Metall. 

Ich weiß zwar, dass es hier in die Diskussion zum Tamron nicht passt, aber bevor ich einen neues Thema aufmache stelle ich meine Frage doch hier:

Habe als absoluter Anfänger ein Rollei C6i Stativ geschenkt bekommen. Der Standard-Kugelkopf ist Arca-Swiss kompatibel. Das System kenne ich bisher nur vom Hören. Kann ich die Kamera mit montierter Spinn Design Platte einfach und problemlos auf dem Kugelkopf befestigen?

Sorry für Off-topic und vorab vielen Dank für eure Hilfe!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 14.4.2022 um 08:32 schrieb Kontrast:

Hallo,

ich trage mich mit dem Gedanken mein SEL 24 105 zu verkaufen und durch das Tamron 35 150 zu ersetzen. Nach unten hin käme noch ein 16 35 hinzu.

Meine Frage an die Besitzer des Tamron: Wie ist das Handling an einer A7 R3? Denn das Objektiv hat ja ein ganz schönes Gewicht und Größe.

Alternativ könnte ich auch das 24 105 behalten, und nach oben mit dem Tamron 70 180 2.8 und nach unten mit dem SEL 12 24 4 oder dem Sigma 14 24 2,8  erweitern. Das 12 24 GM ist mir zu teuer.

Im Moment sind noch alle Optionen offen da ich bis jetzt nur das 24 105 als VF Objektiv habe.

 

Das sind aus meiner Sicht doch 2 sehr unterschiedliche Objektive. Das FE24-105 ist aus meiner eigenen Erfahrung optimal für die Natur und Landschaftsfotografie, da man dort (außer bei Astro/Milchstraße) selten 2.8 braucht, daher habe ich das auch nur an meinem 16-35GM mit dem ich ab und zu auch mal indoor fotografiere oder hier und da Astro mache. Außerdem kann man bei 35mm 2.8 schon recht hübsch freistellen, also auch für Stillife etc. gut zu gebrauchen. Das 24-105 reicht mir bei gutem Licht hingegen sogar für Portraits und selbst mein 200-600 lässt sich bei gutem Licht für freigestellte Ganzkörperportraits hernehmen. Das sind jetzt private Bilder, welche ich hier nicht zeige, aber es geht alles. Wenn es dann doch mal mehr Lichtstärke sein soll, dann leihe ich mittlerweile einfach. Kommt aber selten vor.

Wenn du planst ein Objektiv für alles zu haben und damit auch Festbrennweiten für Portraits, Street, People usw. zu ersetzen, dann macht das Tamron wiederum extrem Sinn. Rein wegen der Brennweite wäre mir das zu unflexibel. Der Unterschied unten rum zwischen 24mm und 35mm ist für einen Allrounder enorm. Dafür kann man die 45mm oben rum locker durch Crop ausgleichen.

Ich würde einfach nach Anwendungsfall vergleichen. Mich hats auch mal kurz in den Fingern gejuckt, aber die Nachteile und der Anwendungsfall hat für mich ein klares Nein ergeben.

bearbeitet von Alexander K.
  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...
  • 3 weeks later...

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...