Jump to content

Skandinavien - zum Mitmachen


Holzwurmbaum
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Skandinavien bietet soviel schöne, bunte, beeindruckende Motive, jede/r der Lust hat, darf gerne hier Bilder posten, schön wäre noch der Ort dazu.

Ich fange mit - für mich - eines der schönsten Flecke dieser Erde an, den Lofoten. Konkret: Nusfjord, kurz vor einem Schneeschauer

Sony a7iii mit SEL24240

Edited by Holzwurmbaum
  • Like 12
Link to post
Share on other sites

Ganz unten im Süden der Preikestolen, es lohnt ein Stop, aber dann gleich um 700h morgens los (besser im Zelt den Sonnenaufgang begrüßen), die Bilder sind im Mai entstanden, als ich im Sommer wieder da war, haben wir bei 3.200 entgegenkommenden Personen beim Abstieg gegen 1000h aufgehört zu zählen.

Für ein Bild an der Spitze stehend im Bild 1, steht man normalerweise in einer Schlange an, Verrückte/Lebensmüde setzen sich an den Rand mit baumelnden Beinen - es geht 604m steil runter - oder halten auf dem Bauch robbend ihre Kamera über die Kante nach unten. Wäre mal spannend zu erfahren, wieviele Handies und Kameras bisher gefallen sind. Ansonsten eine traumhafte Aussicht auf den Lysebotn fjord und Umgebung. Im mittleren Bild liegt dann das Örtchen Lysebotn am Ende des Fjords. Da war ich leider noch nicht, soll schön sein.

Edited by Holzwurmbaum
  • Like 6
Link to post
Share on other sites

Leider habe ich die Alpha erst seit März 😩 am Preikestolen war ich aber auch mit (Sony) Handy oder Nikon noch nicht. Wie kommt man im Winter auf die Lofoten ?

Ein Foto vom Raftsund / Lofoten von diesem September mit der A6000 und SELP1650 F6,3 1/400 ISO100 25mm  ; das zweite Foto Samyang AF12F2 f4,0 1/2000 ISO100 

  • Like 7
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Holzwurmbaum:

Verrückte/Lebensmüde setzen sich an den Rand

Ich bin weder das eine noch das andere, sondern habe in der ersten Reihe nur mein Vesper bzw. Brotzeit genossen. Die von dir erwähnten Massen habe ich nur gehört, nicht gesehen. 😉

Meinem Wanderkumpel ging es aber wie dir. Mit dem kleinen Unterschied vielleicht, dass er anders Denkende oder Handelnde nicht gleich abwertet.

Sollte ich noch einmal dahin kommen, werde ich sicher vor Ort übernachten, um dem Trubel auch in fotografischer Hinsicht zu entgehen..

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb Hruni:

Wie kommt man im Winter auf die Lofoten ?

Mit dem Auto über die E10 oder Fähre, die Norweger halten die Strassen gut frei, bzw. es gibt auch Strecken mit Kolonnenfahrten wenn das Wetter extrem ist mit dem schwächsten Auto direkt hinter dem Räumfahrzeug (ob es auch auf der E10 solche Abschnitte gibt, weiss ich nicht, bei uns gab es keinen Grund dafür). Empfehlenswert sind Spikes, bei den Fotos hatten wir nur Winterreifen mit Allrad, ging auch gut. 

Edited by Holzwurmbaum
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...