Jump to content

Objektivwahl für A7RIV


Recommended Posts

Liebe Community

Nach meinem 1. Thema im Forum, sieht es so aus, dass ich mich mal für eine gebrauchte A7RIV entschieden habe. Ich will wieder knipsen können. Jetzt kommt die richtige Objektivwahl.
Natürlich könnte ich alles Sony kaufen, doch der Geldbeutel soll mit bedacht investiert werden.

Meine Shoots sind:

- Alltagssituationen (Architektur, Portrait, Feier, also In- und Outdoor
- Landschaften
- Tiere (Pferdesport und Fauna)
- Macro (Flora und Insekten)
- Astro

Hier meine Aufstellung und freue mich über eure Kommentare.

 

- Tamron AF 28-75mm F/2.8 Di III RXD (Alltagsobjektiv / Landschaften)

- Sigma 150-600mm F5,0-6,3 DG DN OS Sports (Tierwelt, Makro, Pferd und Pferdesport)

- FE 100-400mm F4.5-5.6 GM OSS? (Tierwelt, Makro, Pferd und Pferdesport) -> bessere Makroaufnahmen?

- FE 70-200mm f/2.8 GM OSS Kompromiss?

- FE 12-24mm f 4.0 G oder FE 12-24mm f/2.8 GM (Landschaftsobjektiv)

Es existieren sicherlich noch Alternativen für diese Objektive, welche ein tadelloses Bild liefern. Ich denke eher, dass die Komposition von meiner Seite nicht ganz stimmt, als das Objektiv schlechte Bilder schiesst.

Grüsse
Olivier

Link to post
Share on other sites

Meine Vorschläge für die von Dir genannten Themengebiete wären:

- Alltagssituationen (Architektur, Portrait, Feier, also In- und Outdoor):      Sony 24-105mm, F4 G
- Landschaften:                                                                                                     Sony 24-105mm, F4 G
- Tiere (Pferdesport und Fauna):                                                                        Sony 100 - 400mm GM
- Macro (Flora und Insekten):                                                                             Sigma 105mm, F2,8 DG DN Art
- Astro:                                                                                                                    Sony 20mm, F1,8 G

Das ist eine rein subjektive Empfehlung. Persönlich bevorzuge ich z.B. für Makroaufnahmen wegen der Naheinstellgrenze ein echtes Makro und nicht ein Teleobjektiv. Auch sind mir 28mm für ein Immerdrauf-Objektiv zu wenig. Zu allen Objektiven findest Du hier Threads mit guten Beispielfotos.

Viel Freude bei der Entscheidungsvorbereitung.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Meine Vorschläge:

 

- Alltagssituationen (Architektur, Portrait, Feier, also In- und Outdoor

Sigma 24-70 f2.8 Art oder Sigma 28-70 f2.8 (letzteres habe ich selber im Einsatz, ersteres nicht)  oder halt Sony FE 24-70 GM. Für Indoor würde ich kein f4 Objektiv haben wollen.


- Landschaften

- FE 12-24mm f 4.0 G oder FE 12-24mm f/2.8 GM (Landschaftsobjektiv) sind sicher erste Wahl wenn du 12mm haben willst. Ansonsten ist auch das FE 16-35mm f2.8 GM eine sehr gute Wahl.


- Tiere (Pferdesport und Fauna)

Ist für mich schwer etwas zu empfehlen. Pferdesport habe ich keine Ahnung davon. Braucht man da wirklich 600mm? Ansonsten FE 200-600 G oder FE 100-400 GM. Beide Telekonvertertauglich.


- Macro (Flora und Insekten)

Sony FE 90 f2.8 oder Sigma 105mm Makro - allenfalls ergänzt durch das FE 100-400 GM


- Astro

FE 12-24mm f/2.8 GM oder Fe 16-35 f2.8 wenn du eines davon eh kaufst. Oder das  Fe 14mm f1.8 GM

vor 1 Stunde schrieb Olivier72:

 FE 70-200mm f/2.8 GM OSS Kompromiss?

Kompromiss wofür? Das ist ein sehr gutes Sportobjektiv für z.B. MTB oder Motocross Rennen. Oder auch für Portraits. Aber sonst ist das doch meistens zu kurz.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Wenn ich die Liste des TO richtig interpretiere sollten es am Schluss 3-4 Objektive sein.

Ich würde Ihm empfehlen ein Objektiv nach dem anderen zu kaufen. Das zuerst, welches ich am häufigsten Nutzen werde. Das kann ruhig auch etwas mehr kosten.

Nicht allzuviel Geld ausgeben für etwas, das man selten benutzt. Besonders bei langen Brennweiten gibt es keine guten billigen Lösungen.

Link to post
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb warmduscher:

Besonders bei langen Brennweiten gibt es keine guten billigen Lösungen.

Billig nicht aber das FE 200-600 G ist in der Schweiz immer mal wieder sehr günstig zu haben. Black Friday  z.B. Oliver wohnt auch in der Schweiz. 

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Sony 1.8/14 mm GM (1)

Tamron 2.8/28-75mm (2)

Diese Kombination "erschlägt" in meiner andauernden dreitägigen Fotoausflug mit der A7RIV im Schwarzwald alles, was anfällt... Von Landschaft, Architektur, Dämmerungs, Nacht-, Astro- oder Nahaufnahmen. Die Naheinstellgrenze des Tamron ist so kurz, dass sich ein dediziertes Makro für mich erübrigt. Beide Objektive sind sehr scharf und haben eine zur A7RIV pasdende Auflösung. 

Einem 24-105 fehlt dem gegenüber eine Blendenstufe und es ist trotzdem groß und schwer. Ich hatte daher wenig Freude und habe es wieder abgegeben. Ein klassisches Reportageobjektiv 2.8/24-70 wäre mir für dennlaufenden Einsatz ebenfalls zu schwer und gegenüber einer FB fehlt immer noch eine Blendenstufe. 

Bei den Teleozooms bin ich mit dem 100-400 GM (3) glücklich. Der 1.4x Teleconverter TC14 (4) mmacht daraus eine lange Tüte bis 560mm.

Mit 4 Investitionen in Optik (1-4) wärst Du von UWW bis langem Tele mit der A7RiV für den Fotoalltag und darüber hinaus bestens gewappnet. 

Edited by rororo
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich werde so wie es aussieht mit dem Sigma 14-24mm F2,8 DG DN | Art und dem Sigma 24-70mm F2,8 DG DN | Art. starten. Anschliessend mal schauen ob ein 100-400 GM mit Telekonverter drin liegt (Black Friday ect.)


Freue mich und bin echt gespannt, wie diese Kombination harmonieren wird.

Grüsse
Olivier

Edited by Olivier72
  • Like 2
Link to post
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb Olivier72:

Anschliessend mal schauen ob ein 100-400 GM mit Telekonverter drin liegt (Black Friday ect.)

An Black Friday gibt es ja auch noch zusätzlich Wintercashback. Da kann man viel Geld sparen wenn Digitec wieder 15% Rabatt raushaut und nicht vorher die Preise erhöht.

Link to post
Share on other sites

Am 27.9.2021 um 16:57 schrieb Olivier72:

Ich werde so wie es aussieht mit dem Sigma 14-24mm F2,8 DG DN | Art und dem Sigma 24-70mm F2,8 DG DN | Art. starten. Anschliessend mal schauen ob ein 100-400 GM mit Telekonverter drin liegt (Black Friday ect.)

Ich denke, Du hast Dich gut entschieden. Das Sigma 14-24 DG DN nutze ich selbst. Es ist ein nahezu perfektes UWW Zoom, das es auch mit Festbrennweiten der gehobenen Klasse aufnehmen kann. Mit dem Sigma 24-70 DG DN habe ich mich anlässlich dieses Thread zuletzt ein wenig befasst. Ich werde es für die Zukunft ebenfalls ins Auge fassen und mich weiter nun informieren - Gewicht hin oder her. Vielleicht kann ich das hohe Gewicht ja mal über einen leichteren Body teilweise kompensieren. Eine A7C-R käme mir nicht ungelegen. Was ich über die Mechanik und die optischen Qualitäten des Sigma 2.8/14-24 DG DN gelesen und gesehen habe war überzeugend. Nur der vermeintlich doch etwas behäbige AF scheint ein deutliches Manko zu sein. Da ist das Sony 2.8/24-70 GM Maßstäbe.

Edited by rororo
Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Olivier72:

Sony 70-200 GM oder 100-400 GM

Das würde ich das "oder" noch durch "und" ersetzen 😁.  ich bin da gleicher Meinung wie @WIzard.  Es kommt wirklich drauf an was man macht und dann braucht man entweder das eine oder andere oder eben beide. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Wenn du auch Pferdesport in der Halle fotografierst, wirst froh sein das 70-200 f2.8 genommen zu haben. Aber selbst damit gehen die ISO -je nach Hallenbeleuchtung- steil nach oben. Außerdem kannst du noch die TC andocken und hast für Pferdesport Draußen immer genug Reichweite.

Wenn du allerdings auch beabsichtigst bspw. Vögel fotografieren zu wollen, ist selbst das 100-400 zu wenig.

Ergo wie immer eine Frage des geplanten Einsatzgebietes.

 

P.S.: für das 70-200 GM steht ja offenbar auch eine MKII in den Startlöchern. Lohnt sich ggf. nochmal zu warten!?

Edited by G-FOTO.de
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Am 29.9.2021 um 15:27 schrieb G-FOTO.de:

...

P.S.: für das 70-200 GM steht ja offenbar auch eine MKII in den Startlöchern. Lohnt sich ggf. nochmal zu warten!?

Gibt es dazu schon nähere Informationen?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...