Jump to content

Gegenlicht


eddi28
 Share

Recommended Posts

Wenn der Spot auf dem wichtigen Bildteil liegt, kann, wie weses175d schreibt, der andere Teil des Bildes krass falsch belichtet sein. Es empfiehlt sich deshalb, zusätzlich zur Spotmessung eine Belichtungsreihe zu machen. Dann kann man sehen, welches Bild den besten Dynamikumfang hat um es nachzubearbeiten.

Link to post
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb eddi28:

Wenn man das Sonnenlicht von vorne hat, z.B. ein Gebäude fotografiert, dann ist das Bild ja ziemlich dunkel. In Lightroom kann man das ja ein wenig korrigieren. Gibt es eigentlich bei dem Fotografieren  schon Einstellungen, die das etwas korrigieren ?

Histogramm einblenden und dann entsprechend (manuell) Einstellungen vornehmen.

Automatisch über Belichtungsreihe und Bilder stacken (HDR). 

im Thread „der undramatische Himmel“ wurde eine Einstellung genannt, die ggf. hilft

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...