Jump to content

Recommended Posts

Moinsen,

so langsam komme ich in Lightroom weiter und bei manchen Bildern klappt es dann doch nicht so wie ich das gern möchte. Irgendwann habe ich den Verlaufsfilter für mich entdeckt und in einigen Bildern kommt der auch ganz passabel zum Einsatz. Bei diesem Bild aber scheint die Technik an die Grenzen zu stoßen. Die linke untere Ecke ist ein wenig duster, weshalb ich den Filter darüber gelegt und Tiefen sowie Belichtung ein wenig hin und her bewegt habe. Allerdings wirkt das Ergebnis unten links etwas "unsauber". Ich habe dieses Bild einmal mit und einmal ohne Filter bearbeitet.

Wie bekomme ich die untere Ecke so hin, dass es etwas besser aussieht? Oder ist das Ausgangsmaterial zu dunkel?

Link to post
Share on other sites

Hmmm, erstens geht es dir um Lightroom oder LightroomClassic? Zweitens wozu sollen die Schatten unten links aufgehellt werden und was ist dort wichtiger als in den Schatten überall sonst? Mir wären bei diesem Bild die Schatten Wurscht wenn man aus dem Fenster gucken kann.

Und liebst du stürzende Linien? Du könntest das schlimmste über ein Objektivprofil verbessern und/oder die Transform Funktion benutzen.

😎

Edited by wasabi65
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Äh, ja. Nun das mit den Schatten. Ich fand, dass die ganze Ecke unten links total dunkel wirkt und die wollte ich ein bisschen aufhellen. Wie geschrieben, fand ich das hinterher dann doch zu heftig. Und die Linien, ja die hätte ich tatsächlich etwas gerade rutschen können. Die Objektivkorrektur macht es eigentlich immer gleich beim Import. Das sollte theoretisch erfolgt sein. Und ich nutze die Classic-Variante.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Die dunkle Ecke mit den Lichtflecken verstärkt das stimmungsvolle Motiv, das mir gefällt. Da würde ich, wenn überhaupt, nur ganz wenig aufhellen.

Und die stürzenden Linien sind kein Objektivfehler, die durch ein Korrekturprofil begradigt werden könnten, die kommen von der Haltung / Neigung der Kamera. Mir gefällt es in der Regel, diese Neigung nicht perfekt zu korrigieren, das wirkt dann "natürlicher".

Edited by blur
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Schönes Motiv. Du hast zu stark aufgehellt, wodurch das Rauschen in der Ecke störend wurde. Ich würde wie @Octane nur etwas die Tiefen anheben. Oder auch nicht und mich freuen, dass das moderne Radio in dem Ambiente in gnädigem Schatten etwas weniger auffällt. Die stürzenden Linien korrigiere ich gerne etwas, aber oft nicht zu 100%. Bei diesem Bild hätten sie leicht vermieden werden können, wenn du den Aufnahmestandpunkt etwas höher gewählt hättest. Die Kamera scheint mir unterhalb der Fenstergriffhöhe gewesen zu sein (vor dem Bauch gehalten?) Mit der Kamera am Auge sollte die Perspektive schon ein wenig anders sein.

Mich wundert allerdings, dass das Bild aus der A7R IV bei ISO 125  so empfindlich auf das Aufhellen reagiert. Vielleicht weil es recht knapp belichtet wurde. Ich nehme an, du hast auf das Fenster belichtet. Wäre interessant was passieren würde, wenn es etwas reichlicher belichtet worden wäre und dann die Lichter im Fenster etwas heruntergezogen worden wären.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb DirkB:

auf's Zebra gehört

Welche Einstellung nimmst du denn für das Zebra? Das ist nach meinen bisherigen Erfahrungen (zumindest an A7II und A7III, A6300 und A6600) in der Standardeinstellung zu vorsichtig, jedenfalls wenn man in RAW aufnimmt. Dafür habe ich es auf 109+ gestellt. Damit konnte ich bisher alle Lichter retten, ohne das etwas ausfrisst. In Standardeinstellung werden mir die Bilder zu dunkel und ich muss in der EBV mehr aufhellen, was zu Lasten des Rauschens geht.

Ist auch in diesem Video beschrieben: https://www.youtube.com/watch?v=HPhC0xr8-IA 

(ab ca. 7. Minute)

Nachtrag: ich bin gerade unsicher geworden, ob ich 109+ oder 107+ eingestellt habe, kann es im Augenblick nicht nachschauen. Weniger jedenfalls nicht.

 

Edited by leicanik
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...