Jump to content

Preisunterschied ?


Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb Octane:

Das 100-400 ist "made in Japan" zumindest meines, es ist aus der G Master Serie, hat zwei AF Motoren usw.  Das 200-600 ist aus der tiefer angesetzten G Serie und ist "made in China".

danke für die Info, jetzt bin ich schlauer. Hintergrund ist eins von beiden will ich kaufen. Für das 400er würde die Größe sprechen (also im Fotorucksack) für das 600er die Brennweite. Aber wie du schon in anderen Threads geschrieben hast, soll der AF im 600er besser sein... kann mich nicht entscheiden  Könnte ja für das 400er z.b. einen 1.4 TK (oder auch 2.0) nehmen, finde ich aber sündhaft teuer. Man müsste diese Kombi dann oft benutzen

Link to post
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Johann_56:

Aber wie du schon in anderen Threads geschrieben hast, soll der AF im 600er besser sein...

Wo habe ich das geschrieben? Du musst was verwechseln. Der AF des 200-600 ist besser als derjenige des Sigma 150-600 aber sicher nicht besser als der vom 100-400. 

Es kommt auf den Einsatzzweck an. Für Vögel muss man über das 100-400, meiner Meinung nach, nicht nachdenken. Da ist das 200-600 immer besser. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Octane:

Wo habe ich das geschrieben? Du musst was verwechseln. Der AF des 200-600 ist besser als derjenige des Sigma 150-600 aber sicher nicht besser als der vom 100-400. 

Es kommt auf den Einsatzzweck an. Für Vögel muss man über das 100-400, meiner Meinung nach, nicht nachdenken. Da ist das 200-600 immer besser. 

du hast recht entschuldige, habe das mit dem Sigma verwechselt.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Minuten schrieb Octane:

Je nachdem können das Sigma 150-600 oder das Tamron  150-500 eine Alternative sein.

das Sigma auf keinen Fall, (bin da von früher vorbelastet 😞 ) das Tamron ja, aber irgendwie möchte ich mir die TC Option offen halten. Mal nebenbei - hier im forum liest man sehr viel über NichtSonyObjektive mit E-Mount - nur über das Tamron 150-500 kommt bis jetzt sehr wenig.

Link to post
Share on other sites

Wenn du dir die TC Option offenhalten willst, dann fallen die Fremdobjektive raus. 100-400 und 200-600 haben unterschiedliche Einsatzzwecke und sind nur bedingt vergleichbar.

Zum Tamron gibt es auch einen Thread. Das ist ja auch noch nicht lange lieferbar.

 

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb evensaar:

Die TC machen keinen Sinn, schau mal bei Minute 12 rein, das Bild zu croppen liefert bessere Ergebnisse 

https://www.youtube.com/watch?v=Jz3zbpKXF4M

Bilder mit Tk kann man noch weiter croppen…

…und in meinen Händen ist gezielt verkleinern (selbst mit Ps oder anderen Tools) bei den meisten Motiven eher schlechter als ein guter Tk, bestenfalls gleich gut.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Am 10.9.2021 um 20:24 schrieb Octane:

Was heisst "früher"? Sigma baut schon seit einigen Jahren äusserst hochwertige Objektive und alle "Made in Japan".

Er kommt vermutlich aus der DSLR Ecke und da gab es immer Probleme mit den 3rd Parties und Fehlfokus.
Diese Denke ist bei Vielen nioch präsent.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Am 10.9.2021 um 13:12 schrieb Johann_56:

mich würde mal interessieren was der Preisunterschied ausmacht zwischen dem Sony SEL 100-400mm und dem Sony SEL 200-600mm. Sind aktuell ca. 800 € wie rechtfertigen die sich?

Da ich beide habe, versuche ich den Unterschied zu beschreiben - die Brennweite ignoriere ich, da das eine Entschiedung von Dir bleibt...

Das 100-400 ist um einen Hauch schärfer und der AF arbeitet auch um ein bisschen schneller. Ausserdem kommt es mit der Naheinstellgrenze schon fast als Makro zum Einsatz.

Das 200-600 ist eben nur fast gleichwertig, aber es hat einen Innenzoom - das ist ein grosser Vorteil, wenn man mit Gimbal arbeitet, da man nicht ständig nachjustieren muss.

 

Fazit: ich würde keines hergeben wollen

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb felix181:

Da ich beide habe, versuche ich den Unterschied zu beschreiben - die Brennweite ignoriere ich, da das eine Entschiedung von Dir bleibt...

Das 100-400 ist um einen Hauch schärfer und der AF arbeitet auch um ein bisschen schneller. Ausserdem kommt es mit der Naheinstellgrenze schon fast als Makro zum Einsatz.

Das 200-600 ist eben nur fast gleichwertig, aber es hat einen Innenzoom - das ist ein grosser Vorteil, wenn man mit Gimbal arbeitet, da man nicht ständig nachjustieren muss.

 

Fazit: ich würde keines hergeben wollen

danke für deine Meinung, hilft mir sehr zur Entscheidungsfindung, wirft aber die Frage auf warum hat man beide?

Link to post
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Johann_56:

danke für deine Meinung, hilft mir sehr zur Entscheidungsfindung, wirft aber die Frage auf warum hat man beide?

Ich habe auch beide. Die beiden Objektive haben  völlig unterschiedlichen Einsatzzwecke. Bei dir habe ich ehrlich gesagt den Eindruck, dass du gar nicht recht weisst, was du damit anfangen willst oder zumindest keinen definierten Einsatzzweck dafür hast.

FE 200-600 G: erste Wahl für Vögel und Wildlife

FE 100-400 GM: Erste Wahl als Universaltelezoom, Sport, Telemakro für Libellen

Wenn man kein Wildlife fotografiert ist man mit dem 100-400 besser bedient.

Dazwischen sind die beiden Fremdobjektive von Tamron und Sigma. Das Tamron ist durchaus eine valable Alternative zum 100-400 von Sony. Und das Sigma kann sogar beide ersetzen. Je nach Anforderungen.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb evensaar:

Die TC machen keinen Sinn, schau mal bei Minute 12 rein, das Bild zu croppen liefert bessere Ergebnisse 

https://www.youtube.com/watch?v=Jz3zbpKXF4M

habe mir das Video mal angeschaut, auf MICH wirkt es etwas wie ein Werbevideo. Aber die Vergrößerungen mit TC regen zumindest zum Nachdenken an, wobei dem Video aus meiner Sicht etwas an Seriösität fehlt.

Link to post
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Octane:

Ich hatte das ja oben schon erwähnt. Du bist nicht darauf eingegangen.

habe das schon gelesen, bin nicht so schnell mit dem Antworten wie du 🙂  habe zu diesem Zeitpunkt eine andere Antwort geschrieben...

vor 17 Minuten schrieb Octane:

Die Sigma Objektive für E--Mount funktionieren ausgezeichnet. Ich habe und hatte einige davon. Klar manchmal ist das Sony Pendant die bessere aber meist auch deutlich teurere Wahl.

Die Qualität der aktuellen Sigma Objektive stelle ich nicht in Frage. So wie ich das lese hast du einige Objektive in deinem "Fuhrpark". Ich hatte vorher (Canon, Olympus) auch sehr viele verschiedene Objektive. Wusste nie welche nehme ich mit.

vor 23 Minuten schrieb Octane:

Ich habe auch beide. Die beiden Objektive haben  völlig unterschiedlichen Einsatzzwecke. Bei dir habe ich ehrlich gesagt den Eindruck, dass du gar nicht recht weisst, was du damit anfangen willst oder zumindest keinen definierten Einsatzzweck dafür hast.

 

 

ich weiss schon was ich damit anfangen will,  ich suche jetzt seit ich eine Sony habe einfach eine Ausrüstung welche ich immer mitnehmen will ohne hinterher wieder festzustellen welches Objektiv ich heute nicht dabei hatte.

Link to post
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb Octane:

FE 200-600 G: erste Wahl für Vögel und Wildlife

FE 100-400 GM: Erste Wahl als Universaltelezoom, Sport, Telemakro für Libellen

Wenn man kein Wildlife fotografiert ist man mit dem 100-400 besser bedient.

Wieso sollte man sich das 100400 kaufen, wenn man kein Wildlife macht? Wirklich nur wegen der Nahgrenze des AF? Also wieso wäre das 200600 nicht auch al Universaltelezoom tauglich?

Link to post
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Johann_56:

So wie ich das lese hast du einige Objektive in deinem "Fuhrpark".

Ja allerdings verkaufe ich auch immer welche, wenn ich was neues kaufe. Ich bin ja nicht Sammler.

vor 4 Minuten schrieb Johann_56:

Wusste nie welche nehme ich mit.

Eben.   Geht mir manchmal auch so. Objektive, die ich zuwenig nutze, verkaufe ich zeitnah.

vor 5 Minuten schrieb Johann_56:

ich suche jetzt seit ich eine Sony habe einfach eine Ausrüstung welche ich immer mitnehmen will ohne hinterher wieder festzustellen welches Objektiv ich heute nicht dabei hatte.

Ein 200-600 wäre mir zu gross für diesen Zweck. Ich nehme das nur mit wenn ich explizit Vögel fotografieren gehe.

Link to post
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb wasabi65:

Wieso sollte man sich das 100400 kaufen, wenn man kein Wildlife macht?

Habe ich ja geschrieben. Ich halte es für ein Universaltelezoom, das z.b. auch sehr gut für Sport taugt wenn man nicht f2.8 braucht.  Z.b. für Motocross oder MTB Rennen geht das super.  Da brauchts kein Wildlife. Für Wildlife ist es meiner Meinung nach zu kurz. Meistens jedenfalls.

vor 29 Minuten schrieb wasabi65:

Also wieso wäre das 200600 nicht auch al Universaltelezoom tauglich?

Zu gross, zu schwer. 200mm Anfangsbrennweite, 240cm Naheinstellgrenze.  Aber natürlich kann das jeder gerne als Universalzoom mitschleppen. Ich mache es nicht. Das 200-600 hat den Vorteil, dass es günstiger ist. Wer unbedingt 600mm mit f6.3 will und auf den schnellsten AF verzichten kann, ist mit dem Sigma eher besser bedient. Dessen Naheinstellgrenze geht von 58cm bis 280cm. Gewöhnungsbedürftig aber Telemakro ist damit möglich. Ebenfalls eigene Erfahrung.

Ich kann hier nur meine eigenen Erfahrungen (und Meinung natürlich) weitergeben. Mehr nicht. Ich habe beide Objektive seit sie auf dem Markt sind. D.h. 2017 bzw. 2019. Neuerdings auch das Sigma (GAS und so 😬).

Edited by Octane
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Octane:

Ja allerdings verkaufe ich auch immer welche, wenn ich was neues kaufe. Ich bin ja nicht Sammler

das hatte ich bisher auch des öfteren gemacht, Objektivkauf/Verkauf  ist ja nicht unbedingt eine Hirn- sondern auch eine Gefühlsentscheidung (man nimmt einen gewissen Verlust in Kauf). Seit aber ebay die Gebührenstruktur bzw. den Geldfluss für den Endverbraucher als nicht mehr akzeptabel geändert hat, weiss ich nicht wirklich wo ich Objektive zu einem angemessenem Preis verkaufen kann.

Edited by Johann_56
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...