Jump to content

Food Fotografie


norby
 Share

Recommended Posts

  • 2 months later...
vor 37 Minuten schrieb wasabi65:

Hmmm, wollt ihr leckere Gerichte präsentieren oder schöne Fotos?

#1 finde ich ganz interessant. Ist das Brot?

Bei #2 sehe vor allem dunkel und etwas viel Unschärfe. Auch bei #3 ist die Belichtung und Beleuchtung etwas knapp.

Ich möchte mein selbst gebackenen Kuchen und die Pizza Brötchen natürlich hier als erstes wegen der Fotos reinstellen. Ich fotografiere, koche und backe aus Hobby.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 16 Stunden schrieb norby:

...

Wenn du die Gabel, die Raspelschokoladenpackung und die Blechdose weggelassen hättest, fände ich das richtig klasse!

Die Blumen sind als Deko super und völlig ausreichend - sie rahmen das Hauptobjekt klasse und passend ein. Der Rest paßt nach meinem Verständnis nicht zum Bild - auch wenn die Idee vielleicht war einige Zutaten zu zeigen. Zumal die Blechdose perspektivisch verzeichnet ist.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb G-FOTO.de:

Wenn du die Gabel, die Raspelschokoladenpackung und die Blechdose weggelassen hättest, fände ich das richtig klasse!

Die Blumen sind als Deko super und völlig ausreichend - sie rahmen das Hauptobjekt klasse und passend ein. Der Rest paßt nach meinem Verständnis nicht zum Bild - auch wenn die Idee vielleicht war einige Zutaten zu zeigen. Zumal die Blechdose perspektivisch verzeichnet ist.

Dafür ist gute Kritik immer gut. Ich werde was da zu lernen

Link to post
Share on other sites

Am 29.9.2021 um 02:13 schrieb rororo:

Ich beschäftige mich gerne mit dem Thema, treibe dabei auch immer wieder mal einigen Aufwand. So freue mich über den Thread und stelle gleich mal was ein...

Cheerio!

Moinsen,

steht das Ensemble auf einem Glastisch und dahinter ist eine schwarze Wand? Oder machst du das über die Bildbearbeitung?

Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb DirkB:

steht das Ensemble auf einem Glastisch und dahinter ist eine schwarze Wand? Oder machst du das über die Bildbearbeitung?

Mein Aufbau für rund und komplexe Glasobjekte auf spiegeldender Oberfläche ist um einiges aufwändiger. Die Objekte stehen auf einer schwarzen Glasplatte und sind rundum matt schwarz eingehaust. Sonst hat man über Spiegelungen die Umgebung, Kamera und Fotograf mit im Bild. Es ist ein wenig tricky alles auszublenden. Bis der Aufbau iterativ feststand, brauchte es einige Aufnahmereihen mit Anpassungen und Erweiterungen des Aufbaus.

Vorne befindet sich in der Hausung eine verstellbar breite Öffnung für die Aufnahme. Oben eine Öffnung für eine darüber aufgehängte diffuse Flächenleuchte, seitlich zwei vertikale, schmale verstellbar ausgeführte Schlitze für die Beleuchtung von links und rechts, sie zeichnen u.a. die seitlichen Lichtlinien auf der Flasche. Dann habe ich noch eine kleines handgeführtes Lichtpanel, mit dem ich von vorne noch ein wenig aufhellen kann. Eine schwebende schwarze Glasplatte in einem komplett samt-schwarzen Raum wäre die Idealumgebung und würde den Abschottungsaufwand deutlich reduzieren.

Edited by rororo
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

  • 2 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...