Jump to content

Food Fotografie


norby

Empfohlene Beiträge

  • 2 months later...
vor 37 Minuten schrieb wasabi65:

Hmmm, wollt ihr leckere Gerichte präsentieren oder schöne Fotos?

#1 finde ich ganz interessant. Ist das Brot?

Bei #2 sehe vor allem dunkel und etwas viel Unschärfe. Auch bei #3 ist die Belichtung und Beleuchtung etwas knapp.

Ich möchte mein selbst gebackenen Kuchen und die Pizza Brötchen natürlich hier als erstes wegen der Fotos reinstellen. Ich fotografiere, koche und backe aus Hobby.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 16 Stunden schrieb norby:

...

Wenn du die Gabel, die Raspelschokoladenpackung und die Blechdose weggelassen hättest, fände ich das richtig klasse!

Die Blumen sind als Deko super und völlig ausreichend - sie rahmen das Hauptobjekt klasse und passend ein. Der Rest paßt nach meinem Verständnis nicht zum Bild - auch wenn die Idee vielleicht war einige Zutaten zu zeigen. Zumal die Blechdose perspektivisch verzeichnet ist.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich beschäftige mich gerne mit dem Thema, treibe dabei auch immer wieder mal einigen Aufwand. So freue mich über den Thread und stelle gleich mal was ein...

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Cheerio!

bearbeitet von rororo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb G-FOTO.de:

Wenn du die Gabel, die Raspelschokoladenpackung und die Blechdose weggelassen hättest, fände ich das richtig klasse!

Die Blumen sind als Deko super und völlig ausreichend - sie rahmen das Hauptobjekt klasse und passend ein. Der Rest paßt nach meinem Verständnis nicht zum Bild - auch wenn die Idee vielleicht war einige Zutaten zu zeigen. Zumal die Blechdose perspektivisch verzeichnet ist.

Dafür ist gute Kritik immer gut. Ich werde was da zu lernen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 29.9.2021 um 02:13 schrieb rororo:

Ich beschäftige mich gerne mit dem Thema, treibe dabei auch immer wieder mal einigen Aufwand. So freue mich über den Thread und stelle gleich mal was ein...

Cheerio!

Moinsen,

steht das Ensemble auf einem Glastisch und dahinter ist eine schwarze Wand? Oder machst du das über die Bildbearbeitung?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb DirkB:

steht das Ensemble auf einem Glastisch und dahinter ist eine schwarze Wand? Oder machst du das über die Bildbearbeitung?

Mein Aufbau für rund und komplexe Glasobjekte auf spiegeldender Oberfläche ist um einiges aufwändiger. Die Objekte stehen auf einer schwarzen Glasplatte und sind rundum matt schwarz eingehaust. Sonst hat man über Spiegelungen die Umgebung, Kamera und Fotograf mit im Bild. Es ist ein wenig tricky alles auszublenden. Bis der Aufbau iterativ feststand, brauchte es einige Aufnahmereihen mit Anpassungen und Erweiterungen des Aufbaus.

Vorne befindet sich in der Hausung eine verstellbar breite Öffnung für die Aufnahme. Oben eine Öffnung für eine darüber aufgehängte diffuse Flächenleuchte, seitlich zwei vertikale, schmale verstellbar ausgeführte Schlitze für die Beleuchtung von links und rechts, sie zeichnen u.a. die seitlichen Lichtlinien auf der Flasche. Dann habe ich noch eine kleines handgeführtes Lichtpanel, mit dem ich von vorne noch ein wenig aufhellen kann. Eine schwebende schwarze Glasplatte in einem komplett samt-schwarzen Raum wäre die Idealumgebung und würde den Abschottungsaufwand deutlich reduzieren.

bearbeitet von rororo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...
  • 9 months later...

Ab und an macht Essen viel Mühe, so dass ich da ab und an ein Bild davon mache, mehr in dokumentarischer Absicht ... hier mein über mehrere Iterationen perfektionierter Low Carb Käsekuchen:

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 [SONY ILCE-6600|E PZ 10-20mm F4 G 14.0 mm 1/100s F4.0 ISO125, 10.3LV, Software: DxO PhotoLab 5.3.1] 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb mopswerk:

Low Carb Käsekuchen

...interessanter Ansatz bei einem Lebensmittel, das vor allem aus Fett besteht...aufm Foto sieht es trocken aus. Kann aber an der Beleuchtung liegen. Und ist der Teller wirklich so "elliptisch"? In solchen Threads ist es immer schwierig zu verstehen, ob das Foto sich mehr der Fotografie oder der Kulinarik widmet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb wasabi65:

...interessanter Ansatz bei einem Lebensmittel, das vor allem aus Fett besteht...aufm Foto sieht es trocken aus. Kann aber an der Beleuchtung liegen. Und ist der Teller wirklich so "elliptisch"? In solchen Threads ist es immer schwierig zu verstehen, ob das Foto sich mehr der Fotografie oder der Kulinarik widmet.

Wahrscheinlich ist Käsekuchen übertrieben, nennen wir es "Quarkstück" 😁

Und bei 14mm schräg anfotografiert kann ich mich wie Uri Geller der Teller fühlen. 

Und wie oben geschrieben ging es mir um Doku der Koch"kunst" ohne weiteren Bildanspruch. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

Steinpilzöl

aus getrockneten Pilzen. Von ganzes Backblech voll geschnittener Pilze bleiben 20-25g getrocknete Masse. Diese Menge benötigt man für einen halben Liter Steinpilzöl.  

bearbeitet von rororo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb rororo:

Steinpilzöl

aus getrockneten Pilzen. Von ganzes Backblech voll geschnittener Pilze bleiben 20-25g getrocknete Masse. Diese Menge benötigt man für einen halben Liter Steinpilzöl.  

Für was nimmst du das?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 32 Minuten schrieb DirkB:

Für was nimmst du das?

Als Vinaigrette für Blattsalate oder zum Beträufeln von einfachen Nudelgerichten, Kartoffelsuppe usw. Niemals mitkochen, sondern nur als Aromazutat über ein fertiges Gericht.

Wie man das auch mit dem steirischen Kürbiskernöl oder anderen Armomaölen wie einem Trüffelöl macht. Das sind die dunklen Tropfen in der Steinpilzsuppe im Bild darüber. Da würde man naturgemäß kein Steinpilzöl verwenden.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...