Jump to content

Gerücht Sony ZV-E10: 7. Juli kommt eine APS-C E-Mount Kamera


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Sony Alpha Rumors meldet, dass am 7. Juli mit der Sony ZV-E10 eine neue E-Mount APS-C Kamera kommen soll, die sich speziell am Vlogger wendet.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • 24MP APS-C Sensor
  • Kit-Objektiv Sony 16-50mm f/3.5-5.6 sein
  • Video XAVC-S 4k 25p 100mbps
  • FHD Video bis 100p
  • Standard- und aktive Stabilisierung
  • Automatische Belichtung mit Gesichtserkennung
  • Taste für Bokeh-Modus (Prio Offenblende)
  • Eigene Taste zum Wechsel zwischen Foto und Video
  • USB-C-Tether für direktes Streaming zum PC. (Plug and Play)
  • voll schwenkbarer Bildschirm
  • Sony A5xxx Gehäuse ohne elektronischen Sucher
  • Preis ca. 900 Euro

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

SAR hat ein erstes Bild gezeigt 🙂

https://www.sonyalpharumors.com/is-this-the-first-leaked-image-of-the-new-sony-zv-e10/

 

Das eine E-Mount Kamera das neue Tamron WW Zoom da dranhat sagt schon einiges über das APS-C System aus 😞

 

Aber interessant, dass der Regler für den Motorzoom so präsent ist. aber nur das 1650 und 18105 haben einen Motorzoom soweit ich weiß. Vielleicht kommt da mal was interessantes. 

Edited by Absalom
Link to post
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Absalom:

Das eine E-Mount Kamera das neue Tamron WW Zoom da dranhat sagt schon einiges über das APS-C System aus 😞

Das Video in dem die Kamera geleakt wurde dreht sich in erster Linie um das Tamron Zoom, da kann man schon mal vergessen das man eine noch nicht veröffentlichte Kamera dafür benutzt hat.. 🤷‍♂️

vor 9 Stunden schrieb Absalom:

Aber interessant, dass der Regler für den Motorzoom so präsent ist.

War bei der A5100 auch schon so. Würde das jetzt nicht als indiz für neue Motorzoom Objektive sehen..

Link to post
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb PFM:

Das Video in dem die Kamera geleakt wurde dreht sich in erster Linie um das Tamron Zoom, da kann man schon mal vergessen das man eine noch nicht veröffentlichte Kamera dafür benutzt hat.. 🤷‍♂️

War bei der A5100 auch schon so. Würde das jetzt nicht als indiz für neue Motorzoom Objektive sehen..

Dann ist es verständlich:) hab jetzt nur das Bild genau betrachtet  

 

die 5100 und die letzten Mitorzooms einige Zeit her sind, wundert mich das schon etwas. 

Sind sogar drei Motorzooms für APS-C 1650, 18105 und 18200


jedenfalls würde mir für diese Kamera ein geeignetes Sony Objektiv fehlen. 
UWW Zoom „nur“ F4 und dafür brauche ich keinen Bokeh Modus. 

alternativ eine kompakte Festbrennweite  wie 12-16F1.8

 

 

Link to post
Share on other sites

Ja, aber variabler.

gerade wenn die ZV10 diese Crop Stabilisierung wie die ZV1 bekommt, sind 16mm etwas lang. Ein lichstarkes APSC 14mm wäre hier gut

 

Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass Sony Kameras herstellt wo die drei interessantesten Objektive dafür von Tamron, Sigma und Samyang stammen 😄 

Edited by Absalom
Link to post
Share on other sites

vor 58 Minuten schrieb Absalom:

Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass Sony Kameras herstellt wo die drei interessantesten Objektive dafür von Tamron, Sigma und Samyang stammen

So ist es aber bei den  APS-C Kameras. Ausser vielleicht  dem sehr teuren 16-55 und dem 70-350 ist doch das APS-C Objektivsortiment  von Sony nicht der Knaller. Das sind fast alles alte Objektive aus den  Anfangszeiten des E-Mount. Ganz anders bei Vollformat wo ein Knaller dem anderen folgt. Nun ja vielleicht ist Sony ganz froh darum.  So können sie Bodys verkaufen und sie müssen keine Objektive entwickeln, wenn es andere tun.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Sony bedient das APSC System ganz marktgerecht. So Typen wie ich kaufen alle zwei drei Jahre mal ein Objektiv. Mein letztes war das 70350. Dann gibt es natürlich noch die, die mit dem Ein- oder Zwei-Objektiv-Kit ausreichend bedient sind.

Kollegen, die im Jahr mehrere Objektive kaufen und wieder verkaufen, gibt es wahrscheinlich eher im Kleinbildumfeld.

Typen wie ich brauchen auch keine APSC  im A9 Gehäuse oder keine MiniA1 für 5000,-... Ich wäre mit nem A6600 Nachfolger, der dann meine 6500 ablösen würde zufrieden. 
 

Die für BIF auf eine Mini-A9 oder A1 hoffenden sind wahrscheinlich doch eine recht kleine Zielgruppe...?
 

Das Vlogger-Ding bedient eben eine andere Klientel, die sicher auch ein ordentliches Marktsegment darstellt. Die brauchen ein oder zwei passende Linsen aber wollen sicher nicht zig Objektive im Jahr kaufen und über Randunschärfen in Foren diskutieren 😉

Edited by Kaiwin
  • Like 5
Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Absalom:

wo die drei interessantesten Objektive dafür von Tamron, Sigma und Samyang stammen

Kommt drauf an wie man interessant definiert? Also das interessanteste für die Käuferschicht wird wohl das 16-50 sein, und im Weitwinkel ohne IBIS finde ich das 10-18 mit seinem Stabi zum Filmen ebenfalls interessanter als das Tamron, das Sony ist übrigens gerade bei den von Dir präferierten 14mm besonders gut (die 14mm kann man ja sogar an FF nutzen)..  das interessanteste Tele wird wohl zweifelsfrei das 70-350 sein..  und die Sony APS-C Festbrennweiten haben trotz ihres alters nach wie vor den Vorteil das sie stabilisiert sind, das 35/1.8 OSS und 50/1.8 OSS sind gute Objektive.. klar, im WW gibbet nur das 16 f2.8 von Sony (das zweitschlechteste Objektiv im System 😇)

Ansonsten war der E-Mount ja nicht umsonst im Gegensatz zur Konkurrenz von Anfang an offen für Fremdhersteller..

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Kaiwin:

Die für BIF auf eine Mini-A9 oder A1 hoffenden sind wahrscheinlich doch eine recht kleine Zielgruppe...?

Ja vermutlich schon. Diejenigen die das  wirklich haben wollen kaufen sich irgendwann halt eine Alpha 1 trotz des schmerzhaften Preises aber eine Alpha 9 mit APS-C Sensor würde auch nicht günstig werden.

Link to post
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Octane:

Ja sie sind nicht schlecht

Mehr hab ich nicht geschrieben..  😉

vor 6 Minuten schrieb Octane:

aber nach dem 35er hatte ich das 30er Sigma und der Unterschied war augenfällig

Und ich hab nachdem das 30er dazu kam das 35er trotzdem nicht verkauft, weil das letzte bisjen schärfe und etwas mehr licht eben nicht alles ist.. müsste ich mich für eins entscheiden würde ich das Sigma verkaufen und das 35er behalten..

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb PFM:

Kommt drauf an wie man interessant definiert? Also das interessanteste für die Käuferschicht wird wohl das 16-50 sein, und im Weitwinkel ohne IBIS finde ich das 10-18 mit seinem Stabi zum Filmen ebenfalls interessanter als das Tamron, das Sony ist übrigens gerade bei den von Dir präferierten 14mm besonders gut (die 14mm kann man ja sogar an FF nutzen)..  das interessanteste Tele wird wohl zweifelsfrei das 70-350 sein..  und die Sony APS-C Festbrennweiten haben trotz ihres alters nach wie vor den Vorteil das sie stabilisiert sind, das 35/1.8 OSS und 50/1.8 OSS sind gute Objektive.. klar, im WW gibbet nur das 16 f2.8 von Sony (das zweitschlechteste Objektiv im System 😇)

Ansonsten war der E-Mount ja nicht umsonst im Gegensatz zur Konkurrenz von Anfang an offen für Fremdhersteller..

Mir ging es jetzt eher um ein Vlogger Objektiv, halbwegs preisbewusst und mit Freistellung und kompakt. 
also wofür eine ZV10 anscheinend steht. 
 

das 14F1.8 für Kleinbild wäre da recht übertrieben. 🙂 kostet ja schon beinahe doppelt so viel wie die Kamera. 
 

beim 10-18 und 16-50 wäre die Freistellung eher schlecht und ein 16F2.8 ist nicht wirklich vorteilhafer als das 1650. 

 

ideal zum Vloggen aus der Hand wäre schon ca ein APSC14F1.8. 

Link to post
Share on other sites

Interessant wird die Stabilisierung. Standard und aktive kann viel bedeuten. 

ein IBIS plus Crop wäre echt super. 
Dann könnte die ZV10 eine echte a6400 Konkurrenz werden 😄 

 

beim Akku erwarte ich den alten FW50. 
Hoffentlich ist die Kamera dann etwas Stromsparender. 
 

Link to post
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Absalom:

Mir ging es jetzt eher um ein Vlogger Objektiv, halbwegs preisbewusst und mit Freistellung und kompakt. 
also wofür eine ZV10 anscheinend steht. 

Wie kommst Du auf Freistellung? Vlogger benutzen in der Regel Weitwinkel damit sie  in ihrer Umgebung abgebildet werden die sie ebenfalls zeigen möchten.  Das man hier eine möglichst hohe Freistellung erreichen möchte mag es auch geben, ist aber eher untypisch.. 

Link to post
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb PFM:

Wie kommst Du auf Freistellung? Vlogger benutzen in der Regel Weitwinkel damit sie  in ihrer Umgebung abgebildet werden die sie ebenfalls zeigen möchten.  Das man hier eine möglichst hohe Freistellung erreichen möchte mag es auch geben, ist aber eher untypisch.. 

Sony bewirbt ja anscheinend extra seinen Freistellungsknopf mit Prio auf offene Blende 

Link to post
Share on other sites

Vlogging ist weitaus vielfältiger, als einfach nur sich selbst und die Umwelt zu filmen, und entsprechend groß ist die Bandbreite der Anforderungen. Hier wird es ja teilweise so dargestellt, als handelte es sich dabei um eine Art Genre, es ist aber schlicht nur ein Medium und kann alle möglichen Genres beinhalten, genauso wie die Photographie auch. 

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Helios:

Vlogging ist weitaus vielfältiger

Dennoch gibt es Tendenzen..  

Bei der Frage nach einem Landschaftsobjektiv empfiehlt man in der Regel ein Weitwinkel und die Lichtstärke spielt eine weniger wichtige Rolle, bei der Frage nach einen Portraiobjektiv empfiehlt man etwas um die 85mm und die Lichtstärke ist nicht mehr ganz so unwichtig.. im Zeichen der Vielfalt kann man die Empfehlungen natürlich auch genau vertauschen, macht aber keiner auch wenn es Leute gibt die es durchaus so benutzen.. 😉

Link to post
Share on other sites

Bei Videos wo die Umgebung keine entscheidende Rolle spielt ist eine schöne Freistellung ja erwünscht. Ist ja nicht alles zB auf Reisen bezogen.

Ich hoffe halt, dass Sony sich was bei der Freistellunsgtaste und den Zoomschalter was gedacht/geplant hat 😄

 

Aber ich denke eine ZV10 hat schon Potential

Edited by Absalom
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...