Jump to content

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich mich jetzt knapp 1 Woche mit meinen ersten Sony Kameras vergnüge, tauchte bei den RAW für mich ein echtes Problem auf.

Bis dato sah mein Workflow so aus:

  1. Kopieren der RAW auf eine ext. SSD in meine sog. INBOX
  2. Sichtung der RAW mithilfe des Faststone Image Viewers
  3. Import in Lightroom mit Umbenennen - paralleles Backup auf weitere ext. SSD während Import

Das ganze hat den Vorteil, dass ich den Schrott schnell aussortieren konnte, ohne das der Importvorgang in LR unnötig aufgebläht und unnötige Fotos archiviert werden.

Bei den Sony ARW RAW musste ich allerdings feststellen, dass die eingebetteten JPG offenbar eine sehr geringe Auflösung haben - diese verwendet Faststone und ist dadurch schnell. Das verhindert aber selbst eine grobe Schärfebeurteilung. Ich hätte in Faststone zwar das Rendering neuer JPG einstellen können, aber dadurch verlangsamt sich der Workflow doch signifikant, was ich nicht wollte.

Durch Zufall habe ich dann den Sony Image Viewer heruntergeladen und ausprobiert.

Und potzblitz - das Teil ist genial! Die Bilder werden beim hin und herspringen zwar auch erst gerendert, aber das ist geht ziemlich fix -zumindest auf meinem PC (i5-8600k 32GB RAM) - und die Qualität ist schon gut um Schärfevergleiche bei gleichen Bildern aus einer Serie zu machen. Hilfreich ist dazu der side-by-side Vergleich (Taste F12), wie ich ihn auch in LR (Taste C im Bibliotheksmodul) mache. Beim Einklicken gehen beide Fotos auf 100% und beim erneuten Klicken wieder in die Gesamtansicht. Mit dem Drehrad an der Maus lässt sich sogar schnell noch weiter einzoomen. Es lässt sich auch einfach zwischen dem Ausgewählten und den Kandidaten wechseln (Pfeiltaste unten), so dass man einfach immer ein neues Referenzbild auf der linken Seite platzieren kann, an dem sich die folgenden Kandidaten messen lassen müssen. Sehr praktisch für meine Arbeitsweise.

Außerdem kann man Bewertungssterne und Farben vergeben, die sogar beim Import in LR übernommen werden!

Ich muss sagen da hat Sony wirklich ein einfaches aber geniales Stück Software programmieren lassen. Das kann man leider nicht von jedem Kamera-Hersteller sagen. Meine Erfahrungen mit Olympus und Fuji waren da eher ernüchternd. Denn sowas wie den Viewer hatten die gar nicht erst. Immer musste man gleich die RAW durch den großen Konverter jagen und ewig auf das Rendering warten. Deshalb seinerzeit auch der Griff zum Faststone Image Viewer.

Der Sony Viewer ist dagegen genau richtig für die Vorauswahl.

Ich wollte jetzt einfach mal meine Begeisterung loswerden. Vielleicht inspiriert das ja auch den Einen oder Anderen den IV auszuprobieren.

bearbeitet von G-FOTO.de
Grammatik
  • Like 1
  • Thanks 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir das soeben auch auf den Rechner geholt und bin angenehm überrascht. Ich werde den Viewer nutzen.

Wer eine kostenlose RAW-Bearbeitung sucht, was ich auf die Schnelle gesehen habe:
Der Editmode lässt sogar eine spartanische RAW-Bearbeitung mit einer Exportfunktion zu.
Über ein Add-On sollen Timelapse-Sequenzen erstellt werden können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Imaging Edge, so heißt das Paket wohl, Remote/Viewer/Edit.
Das nutze ich, ich hoffe das war vom TO so gemeint:

https://imagingedge.sony.net/en-gb/ie-desktop.html

EDIT: Ergänzend habe ich mir das Add-On für Timelapse geholt und mal kurz getestet. Für 1-2 Timelaps im Jahr reichen mir die Optionen und Einstellmöglichkeiten.

bearbeitet von blur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Kostenlos Mitglied werden im Sony Alpha Forum!

    Als Mitglied kannst du:

    • alle Bilder sehen
    • selber Fragen stellen
    • selber Bilder zeigen und
    • anderen helfen

    Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    PS.: Hier bekommst du immer alle Sony Alpha News – wir halten dich auf dem Laufenden…

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung