Jump to content

Empfehlung 100- 400 oder 200- 600 für a7riii a


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

 

Hallo, mal ne Frage in die Runde…

was würdet ihr zu dem 24-105 (24-70 GM auch vorhanden), dem 85 f1,8, dem 135 Batis, an 42 MPx, eher empfehlen, das 100- 400 GM oder das 200- 600. Gegen geringeres Gewicht hätte ich keine Einwände, gegen merklich schlechtere Bildqualität schon. 600 mm benötige ich aktuell eher nicht, ggf. mit 1,4 x Converter (o. K. dann etwas kürzer als 600 mm).

Kennt jemand das 100- 400 er Sigma im Vergleich?

HG

Ulli

Edited by bru_nello
Link to post
Share on other sites

Ohne zu wissen was du damit vorhast kann man die Frage nicht seriös beantworten. Das 200-600 ist viel grösser und deutlich schwerer als das  100-400. Das kauft man sich meistens für Vögel und ähnliches. Einfach als Universaltelezoom ist das meines Erachtens unbrauchbar und dafür ist es auch nicht gedacht.  Wenn du keine 600mm brauchst ist die Frage ja schon beantwortet. Dann wäre das 100-400 sicher die bessere Wahl. Das ist noch gut transportabel. Ich nutze das gerne für Insekten wie Libellen und ähnliches. Es hat ja auch eine sehr kurze Naheinstellgrenze von nur 98cm. Das 200-600 liegt bei 240cm. Beide sind extrem scharf. Das 100-400 GM aber ist tendenziell eher noch schärfer und hat den schnelleren AF. Dafür ist es deutlich teurer.

Alternativ gibt es bald das neue Tamron 150-500. Das würde ich dem Sigma 100-400 vorziehen. Der AF des Tamrons soll wirklich sehr gut sein.  Da kenne ich allerdings weder das eine noch das andere aus eigener Erfahrung. Beide sind nicht telekonvertertauglich. Sollte man natürlich bedenken.

 

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Vielen Dank,

ja tendiere aufgrund von Größe und Gewicht auch klar zum sel 100- 400 und ich kaufe mir auch kein Prio 1 Vogelobjektiv, obwohl ich das Thema schon spannend finde.

Mal sehen was das Tamron kann, habe nicht die ganz große Eile.

HG

Ulli

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Scheint mir ein Einzelfall zu sein. Ich habe das sonst nirgends gelesen und selber gesehen schon gar nicht. Ich habe seit Sommer 2017 zigtausende von Bildern mit diesem Objektiv gemacht.

Wenn ich noch kein Supertelezoom hätte, würde ich als Universalsupertele wohl das 150-500 von Tamron kaufen.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

@bru_nello

1) Kein Objektiv ist perfekt, bei den schlechten Objektiven sind Bildfehler immer erkennbar, aber auch bei den besten Objektiven lassen sie sich unter besonderen Bedingungen erzwingen. Für den Interessenten ist, sofern es sich um ein normales Verhalten geht, vor allem wichtig, unter welchen Bedingungen diese Fehler auftreten. Nicht selten spielt das dann in der Praxis keine nenneswerte Rolle).
2) Nur weil ein Objektiv an und für sich gute Bilder macht, kann es trotzdem einen Defekt aufweisen, und der kann sich durchaus auch nur in bestimmten Situationen zeigen. Für den Interessenten ist das eher irrelevant, es sei denn, es tritt in so großer Zahl auf, dass es sich um einen Serienfehler handelt.

Gerade in Foren wird man immer wieder auf gute Objektive mit merkwürdigen Bildfehlern treffen, nicht weil diese so häufig wären, sondern weil an gute Objektive besondere Maßstäbe angelegt werden und die Leute, die damit photographieren, häufig eben auch in entsprechenden Interessensgruppen aktiv sind. Letztlich sind zum Austausch über solche Fälle die Foren ja auch prädestiniert, und es ist sinnvoll, darüber zu diskutieren, um eben genau zu klären wo das tatsächliche Problem liegt. Aber davon sollte man sich als Interessent an dem Objektiv, wenn es nicht gerade um genau dasselbe Exemplar geht, nicht irritieren lassen.

Konkret zum 100-400 GM, auch wenn es für mich primär ein Landschaftstele ist, so habe ich damit auch schon hunderte Aufnahmen gegen den strahlenden Himmel gemacht und das Problem ist mir, so wie hier auch von anderer Seite berichtet wurde, nie aufgefallen. 

---

Und was die Frage 100-400 GM oder 200-600 G angeht, ich würde das nicht von der Qualität selbst abhängig machen, denn die unterscheidet sich abgesehen vom Nahbereich, der beim 200-600 aber auch nur relativ nah ist, nur sehr gering voneinander. Viel entscheidender ist die Frage, ob man die 600 mm wirklich braucht und dafür Größe und Gewicht in Kauf nehmen will. Wenn nicht, dann ist das 100-400 GM wirklich die bessere Wahl, falls doch, dann ist es eben das 200-600 G.
Und zu guter Letzt gibt es ja auch noch die erwähnten Alternativen, das Sigma 100-400, was optisch gut ist, aber bei der Autofokusgeschwindigkeit im Vergleich zum Sony 100-400 schwächelt (ohne deswegen unbrauchbar zu sein), oder dem Tamron 150-500, dass sowohl optisch wie auch technisch gut, aber eben auch nicht gerade leicht ist. Ohne genau zu wissen, in welchen Fällen es verwendet werden soll, lässt sich mehr dazu eigentlich kaum sagen. Ihre grundsätzliche Berechtigung haben durchaus alle von ihnen.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Ich besitze das 100-400 GM seit ungefähr 2 1/2 Jahren und habe mehrere Tausend Fotos von Sport und Landschaft mit und ohne Telekoverter ( 1.4 ) an der Alpha 9 und 7RIII gemacht und bin nach wie vor super zufrieden, und würde das Objektiv definitiv auch wieder kaufen, Autofokus ist super , geringe Naheinstellgrenze, Gewicht ,Größe , Verarbeitung und Bildqualität sind wirklich hervorragend, jedenfalls für mich eine absolute Empfehlung 

Edited by dirkoliverm
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja, super, vielen Dank.

Würde das 70-200 f4, gegen das 100-400 ersetzen, somit sicherlich bezüglich Größe, Gewicht, die deutlich bessere Wahl zum 200- 600.

Sollte ich mich dann mehr in Richtung Vogelfotografie entwickeln, entweder den Converter, 1,4, oder zu gegebener Zeit neu überlegen.

HG

Ulli

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...