Jump to content

Vergleich: Samyang AF 85 1.4 - Zeiss Batis 85 1.8


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

eigentlich bin ich mit dem Batis sehr zufrieden - manchmal aber finde ich das Bokeh aber doch etwas störend. Ich konnte jetzt mal das Batis mit dem dicken Samyang vergleichen.

Die Vergleichsbilder sind natürlich nur Schnappschüsse die mit einem Stativ gemacht wurden - unter brennender Mittagssonne. Ich bin nur ein Laie und das sieht man halt auch 😉

Eventuell helfen die Schnappschüsse aber auch Anderen. Ich hab einfach die Jpegs aus der A7III genommen auf die halbe Größe verkleinert. Beide Objektive immer bei Offenblende.

Natürlich steigt die Schärfe und der Kontrast beim Samyang etwas wenn man es auf Blende 1,8 abblendet - mir geht es aber darum ob ich ein F1,4 Objektiv brauche...
 

 

 

Link to post
Share on other sites

Die Lichtstärke und das etwas weichere Bokeh würde ich gerne haben - aber die Farben und den Kontrast des Batis möchte ich eigentlich nicht hergeben.

Keine Ahnung - eventuell wäre das Sigma 85 DG DN die Lösung? Hat eventuell Jemand mal ein Batis direkt mit dem Sigma verglichen?

Das Samyang hat gefühlt den etwas langsameren AF - man hört den Motor auch leise arbeiten. Der AF ist aber besser als beim  Samyang 35 1.4 damals. Ein Samyang AF 45 1.8 habe ich auch hier - das ist flotter als das 85iger und man hört auch quasi Nichts. Auch am 85iger habe ich den Fokuspunkt einen Schritt nach vorne stellen müssen - eventuell liegt das auch an meinem Body.

Zur Treffsicherheit kann ich noch nicht soviel sagen - eigentlich passt das gut aber ab und zu lag der Fokus bei Eye-AF auch mal ein Ticken zu weit hinten (vor der Fokuspunkt Einstellung lag er mal zu weit vorne..).


Das Exemplar ist sehr gut zentriert und die Schärfe Messungen auf Lenstip würde ich aus dem Bauch heraus als zutreffend bezeichnen.

Nachtrag: Objektivkorrentur habe ich im Body aktiviert - mir ist aber unklar ob das auch Auswirkungen auf das Samyang hat? Im direkten Vergleich sieht das Samy ein bisschen "bauchig" aus?

Fazit:

Vom Batis werde ich nicht auf das Samyang umsteigen.

Die Lichtstärke und das etwas weichere Bokeh würde ich gerne haben - aber die Farben und den Kontrast des Batis möchte ich eigentlich nicht hergeben.

Keine Ahnung - eventuell wäre das Sigma 85 DG DN die Lösung? Hat eventuell Jemand mal ein Batis direkt mit dem Sigma verglichen?

Edited by SimonSambuca
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Auch von mir danke für den Vergleich. Er bestärkt mich darin mit dem Batis eine gute Wahl getroffen zu haben. 🙂

Das Samyang ist beileibe nicht schlecht, aber einen Grund zum Wechsel sehe ich nicht. Das Batis ist glaube ich auch einen Ticken kontrastreicher. Interssant wäre noch das Verhalten bei Gegenlicht. Vielleicht kannst Du dazu auch noch ein paar Aufnahmen machen?

Link to post
Share on other sites

Hallo,

kann jetzt leider keine Bilder mehr damit machen. Gegenlicht hatte ich nicht getestet - es gibt ja viele Tests im Netz um sich ein Bild davon zu machen. Kommt da darauf an welchen Look einem gefällt. ich denke das Batis hält da mehr den Kontrast und hat einen konzentrierten Flare. Das Samy eher einen sehr großen weichen Flare mit niedrigerem Kontrast - kann aber auch super toll Aussehen.

Vom Preis/Leistung her ist das Samy immer noch sehr empfehlenswert.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...