Jump to content

Voigtländer APO LANTHAR 35mm


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Nun, mein Voigtländer ist seit vorgestern bei mir. Ich bin hin und her gerissen. APO ist aus meiner Sicht anders (f/5.6, 1/250s, ISO100, freihand an a1):

Auf der anderen Seite: es ist unglaublich scharf. Mikrokontradte auf allerhöchstem Niveau. Hat für mich kaum erkennbare Bildfeldwölbung. Haptik und Bedienung entsprechen den gewohnt hohen Standard von Voigtländer. 

Edited by MaTiHH
  • Like 7
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb MaTiHH:

Leofoto lh-40GR

Sorry wenn mich das Glas nicht so interessiert. Der Kopf von Leofoto ist mir die Tage dagegen aufgefallen und hat mein Interesse geweckt.

Wenn du eine kleine Rückmeldung dazu geben könntest, wäre ich dir zu Dank verpflichtet.

Edited by Gaenzlich
Link to post
Share on other sites

Ich helfe mal mit 200% von oben rechts aus.

Man sollte dazu sagen, dass LR bisher kein Objektivprofil zu haben scheint und dass die Verfärbungen mit wenigen Klicks entfernbar sind. Außerdem finde ich das Objektiv insgesamt wirklich sehr gelungen, insbesondere für Architektur und Landschaft. Street wird man sehen müssen, das Bokeh scheint etwas unruhig, aber das muss bei dem Sujet ja nicht schaden.

Ich fand es nur erwähnenswert, weil ich beim 65er und beim 110er nie und beim 50er sehr selten Purple Fringing gesehen habe. Entsprechend war meine Erwartungshaltung eine andere.

Link to post
Share on other sites

Ohne Entwicklung direkt aus der a1 via LR:

Ein Vergleich mit dem GM in der Bildmitte zeigt für meinen Geschmack nur Unterschiede, die auch ich mit möglicher Ungenauigkeit verursacht haben könnte.

Allerdings kann man - wie @aidualk im SUF schon angemerkt hat, bei Betrachtung des ganzen Bildes feststellen, dass die Schärfeebene bei F2 beim GM deutlich dünner ausfällt. Wie das sein kann, weiß ich nicht wirklich.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Bei F4, was nahe am Schärfemaximum für beide ist, sehe ich in der Auflösung auch am Rand keine nennenswerten Unterschiede. Im Mikrokontrast schon.

Aber das sind Vergleiche auf hohem Niveau. Ich bin mit beiden Objektiven soweit erst einmal zufrieden. Das GM wird sicher eher für die Kids und Street und Events/Reportage zum Einsatz kommen und das Voigtländer ist dann der Luxus obendrauf für Architektur und Landschaft.

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb MaTiHH:

Allerdings kann man - wie @aidualk im SUF schon angemerkt hat, bei Betrachtung des ganzen Bildes feststellen, dass die Schärfeebene bei F2 beim GM deutlich dünner ausfällt. Wie das sein kann, weiß ich nicht wirklich.

 

Bildfeldwölbung vielleicht?

Link to post
Share on other sites

Danke Martin für die Bilder. Ich habe die GM und Apo L Bilder bei f4 im SUF verglichen:

-  Zwischen beiden  ist ein kleiner Fokusunterschied.  Der Apo L ist hinter dem Gelände scharf, da etwa, wo die Boje ist.

- Das GM scheint mir leicht dezentriert zu sein. Links lässt die Schärfe nach. Bei 50 MP sieht man wirklich alles!

- Bei dem Bild mit den Ästen  würde ich sagen, das ist das absolute worst case Scenario. Äste vor weißem Himmel! Finde ich noch OK.

 

Link to post
Share on other sites

Ja, eine leichte Dezentierung hatte Oli ( @aidualk ) ja auch schon vermutet. Allerdings aus meiner Sicht (und für meine Verwendung) auch im akzeptablen Bereich.

Für alle, die gern selbst spielen, hier auch noch mal der Ordner mit den Aufnahmen (GM bei 2; 2.8; 4; 5.6 und 8 sowie Voigtländer ebenso und die Aufnahme mit dem 28-60):

https://1drv.ms/u/s!Ak4lcGf0IToc-hP196zImHoQgPof?e=f5mhD4

Edited by MaTiHH
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb MaTiHH:

Ja, eine leichte Dezentierung hatte Oli ( @aidualk ) ja auch schon vermutet. Allerdings aus meiner Sicht (und für meine Verwendung) auch im akzeptablen Bereich.

 

Für mich wäre es bei einem solchen Objektiv und einem solchen MP Monster wie die A1 nicht akzeptable. Damit wäre der (für mich)  wichtigste MP Vorteil, nämlich die Croppmöglichkeit, dahin. Was machst du dann, wenn dir später am PC  auffällt, dass du einen Ausschnitt von der linken Seite haben willst?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...