Jump to content

Neuentwicklung Objektivdeckel für Sony 400/2.8 GM und 600/4 GM


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Kurze Infos zu beiden Superteles von Sony, 
dem FE 400/2.8 und dem FE 600/4.

Es gibt jetzt für beide Objektive neue Objektivdeckel, ähnlich wie die Jagabua Objektivdeckel für Canon (und Nikon?) Super Teles .

Ich durfte beim 600/4 als Tester fungieren, ab heute ist die Anpassung richtig GUT. top.gif

Das ganze ist auf private Initiative von Christof Steirer aus Österreich geschehen.
Das war übrigens derselbe Fotokollege, welcher vor Jahren den Sachtler 8 und auch 10 Videokopf "Arca Swiss kompatibel" gemacht hat, für die schweren Superteles.

Als DFORUM Initiative gestartet und weltweit verteilt worden. wink.gif


ich kann gerne die Mailadresse von Ihm weitergeben, wenn jemand Interesse an so einem Deckel hat. Ich verdiene da nichts dran !

jagabuac600-2.jpg.1c6c4276c4b52738a1e6957c2034fcce.jpg

 

IMG_1365.jpg.7d174a62a64c93f6c9cbf671e94dc9d2.jpg

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das ist der Grund , wie Martin es "beschreibt"

Das Original Verhüterli erfüllt natürlich seine Zweck,

aber ist durchaus umständlicher im Gebrauch, kostet so mehr Zeit und nimmt mehr Platz weg..

usw... . 😆

bearbeitet von eric
  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb hpk:

Kannst du was darüber sagen, warum es sowas braucht?
😀

Das Verhüterli wird über die umgedrehte Sonnenblende gestülpt. Hat man da einen Neopren ("Tarn") Überzieher drauf passt der Überzieher nicht mehr richtig.

Und es funtioniert nur mit Sonnenblende. Zudem hat man keinen Staubschutz mit richtig aufgesetzte Sonnenblende, da auch hier das Verhüterli nicht funktioniert. Fällt ab.

Gute Erfindung !

 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 weeks later...

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

So, meiner war heute in der Post.

Für das 600/4 !

Eine absolute Empfehlung. top.giftop.giftop.gif

- sehr passgenau
- sehr leicht anzubringen und zu entfernen
- sehr stabil, damit sich der Deckel beim Transport sich nicht nach Innen auf
die Linse drücken kann
- die Sonnenblende lässt sich über den Deckel schieben.

Endlich hat das Gefummel ein Ende

Vielen Dank für die Mühe und Glückwunsch für diese tolle Entwicklung !

Dirk

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 years later...

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...