Jump to content

23. März 2021: Sony stellt angeblich weitere Objektive vor


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Dass am 16.3. das FE 50 f1.2 GM vorgestellt wird ist ja bekannt. Am 23.3. sollen noch weitere Objektive vorgestellt werden.

RUMOR: Sony will have three product announcements on March 9 (microphones) March 16 (Sony 50mm f/1.2 GM) and March 23 (more lenses) !!!

Auf was tippt ihr?  Ich tippe mal auf:

FE 16mm f1.8 GM (das Gerücht gibt es schon länger)

FE 300mm f2.8 GM (das braucht Sony für die olympischen Spiele)

FE 24-70 f4 G (als Ersatz für das FE 24-70 ZA)

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Nein reicht nicht.  400mm sind nicht 300mm.  Ein 2.8/300mm war jahrzehntelang  das Brot und Butterobjektiv für Sportfotografen.

Alternativ geht auch ein 120-300mm f2.8. Sigma und Nikon haben das schon.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Ich glaube, dass sie ein 300/2,8 GM und eine 24 - 70/4 G vorstellen werden. Ein 300/2,8 GM, da es handlicher/leichter als das 400/2,8 GM sein wird und damit für viele Sportarten bei Olympischen Spielen die bessere Wahl ist. Zum anderen sind sie, vermute ich, im Augenblick dabei die ZA Objektivlinie durch G oder GM Objektive zu ersetzen oder zu ergänzen, z.B. wie das schon durch die Vorstellung des 16-35 GM passiert ist.
Alles sind aber nur Vermutungen, in den nächsten drei Wochen wissen wir mehr.

Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb weses175d:

Ein 300/2,8 GM, da es handlicher/leichter als das 400/2,8 GM sein wird und damit für viele Sportarten bei Olympischen Spielen die bessere Wahl ist.

Genau. Und sicher auch deutlich günstiger.

vor 3 Minuten schrieb weses175d:

z.B. wie das schon durch die Vorstellung des 16-35 GM passiert ist.

Das gibt es schon lange (ich nutze es selber seit bald drei Jahren). Du meinst das FE 35mm f1.4 GM.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb DirkB:

Und wieso braucht Sony ein 300mm f2.8? Die haben doch schon ein 400mm f2.8 - das reicht wohl nicht?

400mm sind für meinen zweck zuviel.... dann steh ich viel zu weit weg. kurz: das geht/will ich nicht. 300mm 2.8 wäre eins meiner immerdrauf! aktuell ist immer ein Kompromiss den ich eingehen muss...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Nobby1965:

Ich glaube bei Vorstellung von 3 auf einen Schlag nicht an ein neues GM. Das 50er bekommt einen eigenen Termin.

Ja. Das ist bereits bekannt und steht auch im verlinkten Artikel. Man weiss auch nicht wieviele Objektive vorgestellt werden.  Alles Spekulation.

 

vor 2 Stunden schrieb Octane:

Dass am 16.3. das FE 50 f1.2 GM vorgestellt wird ist ja bekannt. Am 23.3. sollen noch weitere Objektive vorgestellt werden.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

Gierig nein (oder doch?) Ich würde es interesant finden mit f1.4, vermutlich wird das nicht kommen. und eigentlich (bzw. auch wirklich) ist mein Budget für dieses Jahr (und nächstes Jahr) aufgebraucht, ich brauche nur noch eine L-Plate für die 1. Suche eine zum Ausziehen und durchgehend über Batteriedeckel zu 100% passend.

Link to post
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Octane:

Nein reicht nicht.  400mm sind nicht 300mm.  Ein 2.8/300mm war jahrzehntelang  das Brot und Butterobjektiv für Sportfotografen.

Alternativ geht auch ein 120-300mm f2.8. Sigma und Nikon haben das schon.

Ich denke vor die Wahl gestellt würde jeder Profi ein 2,8/120-300mm einem 2,8/300mm vorziehen! Gerade ein Sportfotograf muß schnell reagieren können und wenn ein Sportler pöltzlich zu nahe ist, dann hat er mit einer 300mm Festbrennweite ein Problem. Dass 300er mag das Brot- und Butterobjektiv gewesen sein, das aber nur mangels Alternative! Mittlerweile gibt es aber 120-300er und wenn man (neue) Sportfotografen ins Boot holen will, dann muß man so etwas einfach anbieten! Viel größer und schwerer sind die ja auch nicht.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Octane:

...Ein leichtes 120-300mm wäre der Knüller. Das von Sigma ist ja ein 3kg Klopper.

Das wäre dann z.B. ein f4er!

Sowas wie damals das geniale 100-300 f4 von Sigma könnt mir gefallen!

Ein f2.8er in dem Bereich wird immer groß und schwer bleiben (müssen)

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...